"Batfleck": Preview von Ben Affleck als neuer Batman

Supergeil !12
Schön düster: Ben Affleck als neuer Batman
Schön düster: Ben Affleck als neuer Batman(© 2014 Twitter/ZackSnyder)

Was hat das Internet nicht abgelästert über Ben Affleck als Nachfolger von Christian Bale für die "Batman"-Reihe. Doch was wir jetzt zu sehen bekommen, lässt uns hoffen.

Es mag zwar nur ein einzelnes Bild sein. Doch scheinbar kann auch Affleck den "dunklen Rächer" mimen. Das Foto, das Zack Snyder mit einer Leica M am Set des nächsten "Batman"-Films geschossen hat, lässt uns auf ein wunderbar düsteres Setting hoffen.

I shot this with my @Leica_Camera M Monochrom. #Batman#Batmobile#Gothamhttp://t.co/WPHKLxgBLMpic.twitter.com/p5DEf6fLzJ
— ZackSnyder (@ZackSnyder) 13. Mai 2014


Gut: Snyder übernimmt nicht den Look von Christopher Nolan, sondern verpasst dem Superheld in "Batman vs. Superman" einen Batsuit, der wieder deutlich mehr Muskeln zeigt. Kurzum: Der mutige Milliardär Bruce Wayne sieht "pumped" aus.

Auch das Batmobile im Hintergrund erinnert stärker an die früheren Verfilmungen von Tim Burton, in denen das Superhelden-Gefährt noch eine laaaaaangezogene Motorhaube und ein extrem kurviges Heck besaß.

Ben, wir sind gespannt!


Weitere Artikel zum Thema
Young Shel­don: 5-Minu­ten-Trai­ler stimmt auf Big Bang Theory-Spin-Off ein
Guido Karsten
Supergeil !9Der junge Sheldon Cooper im zarten Alter von neun Jahren
Mit "Young Sheldon" startet auf dem US-Sender CBS in diesem Jahr ein Spin Off zu "The Bing Bang Theory". Nun gibt es einen ersten Vorgeschmack.
"Star Trek: Disco­very" – Der erste Trai­ler ist da
4
Her damit !6Star Trek CBS Netflix
Im ersten Trailer von "Star Trek: Discovery" stehen die Charaktere im Vordergrund. Darunter die Vulkanierin Michael Burnham.
"The Orville": So lustig wird die Star-Trek-Parodie vom Family-Guy-Erfin­der
Michael Keller
The Orville
Seth MacFarlane ist zurück: Der Schöpfer von "Family Guy" und "Ted" bringt mit "The Orville" eine Star-Trek-Parodie ins Fernsehen.