Bedeutung von "Ahnma": Das will uns Gzuz im neuen Beginner-Song sagen

"Was los, Digga, ahnma' Wie wir gucken, wie wir labern". Über diese Zeile aus dem neuen Beginner-Track "Ahnma" scheiden sich auch bei uns in der Redaktion die Geister. Die einen waren schon als Kinder Beginner-Fans und fragen sich, was Hamburgs Ober-Proll Gzuz da eigentlich von sich gibt. "Ahnma", wofür steht das überhaupt?

"Ahnma" ist der Track der Stunde. Meine Facebook-Timeline ist voll damit. Fans feiern das Comeback, aber nicht alle sind begeistert, dass Gzuz mitmacht. Er rappt im gerade releasten Song die Bridge:

"Was los, Digga, ahnma'
Wie wir gucken, wie wir labern
Jeder sagt "Digga" heutzutage
Wir packen Hamburg wieder auf die Karte"

So weit, so naja...Aber was meint er mit "ahnma"?

ANMA ist die Abkürzung für die Apple Network Manager Association. Das wird nicht nur anders geschrieben, sondern hat auch relativ wenig bis gar nichts mit Gzuz' Lebenswelt zu tun.

"Ahnma", das ist auch nicht die Kurzform für Hans Entertainments Schlachtruf "Amena!".

Nein, "Ahnma", das ist Jugendslang und steht für "(Er)ahne das mal".  Anders formuliert: "Komm da mal drauf." Oder: "Kapierst Du's?" Alaska? Also.: Alles klar?

Der neue Beginner-Song entstand zusammen mit Gzuz von der 187 Strassenbande und Gentleman. „Ahnma“ ist zugleich die erste Single-Auskopplung des neuen Albums "Advanced Chemistry", das am 26. August erscheint.

Disclaimer: Wenn Ihr Euch wundert, warum wir darüber schreiben: Wir sind Hamburger. Wenn die Beginner einen neuen Song rausbringen, dann steht die Stadt einfach mal für einen Tag still. Isso!


Weitere Artikel zum Thema
Bundes­liga auf DAZN: Stre­a­ming­dienst über­trägt 45 Spiele – auch aufs Handy
Benjamin Krischke
Supergeil !8Der Coup ist perfekt: DAZN überträgt künftig alle 30 Freitagsspiele sowie fünf Sonntagspartien und die fünf Montagsspiele. Auch die vier Relegationsspiele am Saisonende sowie der Supercup sind Teil des Pakets.
DAZN hat sich die Übertragungsrechte für 45 Spiele der Fußballbundesliga gesichert – und setzt Konkurrent Sky weiter unter Druck.
5G-Handys: Diese Modelle gibt es – und welche noch kommen sollen
Martin Haase
Peinlich !75G-Handys sind am kommen.
5G-Handys gibt es schon einige auf dem deutschen Markt – mit spannenden Features. Und da kommt noch mehr! Eine aktuelle Übersicht über 5G-Handys.
Handy mit zwei SIM-Karten: Wer braucht das eigent­lich?
Andreas Marx
Dual-SIM oder nicht? Hier erfährst du, für wen sich die zweite Karte lohnt.
Ein Handy mit zwei SIM-Karten ist praktisch, doch wisst ihr auch warum? Und welche Smartphones haben überhaupt zwei Steckplätze für SIM-Karten?