"Fifa 17" für kurze Zeit kostenlos auf der PS4 und Xbox One zocken

"Fifa 17" ist am Wochenende kostenlos spielbar
"Fifa 17" ist am Wochenende kostenlos spielbar(© 2016 EA Sports)

Konsolen-Kicker aufgepasst: Ab 24. November 19 Uhr könnt Ihr Euch das komplette "Fifa 17" kostenlos auf Eure PS4 oder Xbox One laden und spielen. Entwickler EA Sports veranstaltet ein "Free Trial Weekend" zum Ausprobieren des Fußballspiels. Xbox-Nutzer sind allerdings ein wenig im Nachteil.

Anders als in den Vorab-Demos des Spiels könnt Ihr nun tatsächlich das komplette "Fifa 17" für insgesamt vier Tage testen. Lediglich der Story-Modus ist nicht in vollem Umfang enthalten. Aber den meisten von Euch geht es wahrscheinlich sowieso um die Matches gegeneinander.

Xbox One Spieler mit Zeitlimit

Alles, was Ihr während der Testphase freischaltet und an Erfolgen erreicht, wird übernommen, solltet Ihr Euch das Spiel danach irgendwann kaufen. Der kostenlose Zeitraum startet am 24. November 19 Uhr deutscher Zeit und endet am 28. November um 8:59 Uhr. Um zu spielen, braucht Ihr eine permanente Internetverbindung und einen EA-Account, für den Ihr mindestens 13 Jahre alt sein müsst.

Klingt erstmal super. Doch im Kleingedruckten findet sich dann doch noch eine Einschränkung: Spieler auf der Xbox One können in diesem Zeitraum lediglich 10 Stunden Spielzeit kostenlos ausprobieren. Und wenn Ihr schon die Demo-Version vor der Veröffentlichung gespielt habt, wird diese Zeit auch noch angerechnet – sodass Ihr jetzt je nachdem wie viel Ihr damals gespielt habt, keine zehn Stunden mehr zur Verfügung habt. Für Gamer auf der Playstation 4 gibt es diese Einschränkung nicht – die können in dem Zeitraum unbegrenzt zocken.


Weitere Artikel zum Thema
Google will großes Gaming-Projekt im März enthül­len
Christoph Lübben
Was Google im März genau präsentieren wird, ist noch unklar
Enthüllt Google schon bald einen großen Streaming-Service für Spiele? Das Unternehmen plant eine Präsentation über ein noch geheimes Projekt im März.
Bixby: Samsungs Sprachas­sis­tent star­tet offi­zi­ell in Deutsch­land durch
Christoph Lübben
Her damit !8Bixby hat ab sofort Verständnis für euch, wenn ihr Deutsch sprechen wollt
Bixby hat eine neue Sprache gelernt: Ab sofort könnt ihr den Samsung-Assistenten auch offiziell auf Deutsch verwenden.
Netflix: "Night­flyers" erhält keine zweite Staf­fel
Christoph Lübben
"Nightflyers" wird uns auf einige Fragen wohl nie eine Antwort liefern
Die Reise hat ein Ende: "Nightflyers" wird nicht mit einer zweiten Staffel auf Netflix zurückkehren. Die Mitschuld trägt wohl das lineare TV.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.