Hörbücher auf Spotify: Das sind unsere 10 Lieblinge

Peinlich !5
Für Pendler oder Lesemuffel: Hier kommen unseren zehn liebsten Hörbücher auf Spotify.
Für Pendler oder Lesemuffel: Hier kommen unseren zehn liebsten Hörbücher auf Spotify.(© 2018 picture alliance / Bildagentur-o)

Der beliebte Streaming-Dienst Spotify begeistert nicht nur Musik-Fans, sondern hat auch eine riesige Auswahl an Hörbüchern und Hörspielen in petto, die ihr im Rahmen eures Premium-Abos streamen und herunterladen könnt. Zur Inspiration stellen wir  euch unsere zehn liebsten Hörbücher und Hörspiele vor.

Zugegeben, die Suche nach Hörbüchern auf Spotify gestaltet sich sehr unübersichtlich. Das liegt vor allem daran, dass die einzelnen Titel wild durch riesige Playlisten fliegen. Um diese überhaupt erstmal zu finden, tippt ihr "Hörbücher" in das Spotify-Suchfeld und gelangt dann zu den Top-Ergebnissen, nämlich riesigen Hörbücher-Playlisten, ganz grob unterteilt nach Genres. Noch besser ist es, über die Spotify-Suche direkt nach konkreten Titeln oder Autoren zu suchen: Das setzt natürlich voraus, dass man schon weiß, was man gerne hören würde, denn leider liefert der Musik-Streamingdienst keine Klappentexte zu den Hörbüchern und Hörspielen. Damit ihr nicht ewig stöbern und dann googeln müsst, stellen wir euch hier unsere Top zehn Hörbücher auf Spotify vor:

"Sophia, der Tod und ich" von Thees Uhlmann

Bei der Suche nach Thees Uhlmann auf Spotify würden die meisten wohl eher Musik erwarten. Tatsächlich hat der Sänger aber auch schon einen Roman veröffentlich: In "Sophia, der Tod und ich" behandelt Uhlmann auf komisch tragische Weise die großen Lebensfragen. Der Tod klingelt an der Tür, schafft es aber nicht, den Erzähler ins jenseits zu befördern – stattdessen begibt der sich auf einen Roadtrip zwischen Himmel und Hölle, gemeinsam mit dem Tod und seiner Exfreundin Sophia.

"Panikherz" von Benjamin von Stuckrad-Barre

Rasant und witzig: In "Panikherz" verarbeitet Erfolgsautor Benjamin von Stuckrad-Barre seinen frühen Aufstieg und Ruhm als schreibender Rockstar, gefolgt von Realitätsverlust, Absturz, Drogenabhängigkeit, Rehabilitationen und Comeback – ausgerechnet in Hollywood und umgeben von Stars und Sternchen wie Udo Lindenberg.

"Tschick" von Wolfgang Herrndorf

Der gefeierte Jugendroman "Tschick" rührt auch Erwachsene: Im Zentrum stehen zwei pubertierende Außenseiter, einer aus reichem aber kaputten Elternhause, der andere Förderschüler und Spätaussiedler. Mit einem geklauten Wagen unternehmen die beide einen Road Trip durchs sommerliche Ostdeutschland und begegnen dabei vielen weiteren Exoten – und der ersten Liebe.

"Gone Girl: Das perfekte Opfer" von Gillian Flynn

Der Thriller-Bestseller, der längst auch im Kino lief, befasst sich mit der Frage, wie gut man seine Lieben wirklich kennt: Das fragt sich auch der Protagonist Nick Dunne als seine Frau Amy spurlos verschwindet und die Polizei ihn verdächtigt. Teuflisch raffiniert und abgründig spannend!

"Der nasse Fisch" von Volker Kutscher

Die Krimi-Reihe "Der nasse Fisch" ist die Vorlage für die bis dato teuerste deutsche Fernsehproduktion "Babylon Berlin", die aktuell auf Sky ausgestrahlt wird. Alternativ könnt ihr alle sechs Bände auf Spotify hören: Im Zentrum steht der kauzige Kölner Kommissar Gereon Rath, der ins pulsierende Berlin der 1920er Jahre kommt, und es mit Drogen, Politik, Mord und Extremismus zu tun bekommt.

"Generation Beziehungsunfähig" von Michael Nast

Der Berliner Kolumnist und Autor Michael Nast hält uns als Stimme einer Generation auf charmante Weise den Spiegel vor: Warum wir uns vor  Beziehungen fürchten, wie Tinder uns verändert hat und  warum wir uns selbst zu wichtig nehmen. Seine Texte machen Spaß und sind anregend wie Gespräche mit guten Freunden.

"Not That Kind of Girl: Was ich im Leben so gelernt habe" von Lena Dunham

Die Erfinderin und Protagonistin der Kult-Serie "Girls", Lena Dunham, plaudert in ihrem Buch "Not That Kind of Girl" schonungslos offen über ihre persönlichen Erfahrungen mit dem ersten Sex, dem Verliebtsein, Feminismus, Diätwahn, New York und Zwangsstörungen und weiterer Twentysomething-Krisen. Vorgetragen wird das Ganze von der deutschen Schauspieler-Kollegin Nora Tschirner.

"Not That Kind of Girl: Was ich im Leben so gelernt habe" von Lena Dunham.(© 2018 S.Fischer)

"180 Grad Meer" von Sarah Kuttner

Ihren aktuellen Roman "180 Grad Meer" liest die Autorin Sarah Kuttner selbst und erzählt darin die Geschichte einer jungen Sängerin mit gestörten Familienverhältnissen, die sich mit ihrem geliebten Hund und ihrem Bruder auf die Suche nach dem Meer und sich selbst macht.

"Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" von Jules Verne

Ein uralter Klassiker: Wer das Buch noch nicht gelesen hat, sollte auf Spotify reinhören: Ein Geologie-Professor begibt sich mit einem alten Manuskript und herzigen Weggefährten auf eine abenteuerliche Expedition nach Island, um durch die Unterwelt und durch die Zeit zum Mittelpunkt der Erde vorzudringen.

"Der große Entwurf" von Stephen Hawking

Warum existieren wir? Der gefeierte Astrophysiker wird philosophisch und wagt neue Antwort-Versuche auf die letzten Fragen des Seins: Inspirierend und  auch für Nicht-Physiker verständlich.

Sachbücher für Wissbegierige und Ratgeber für Überforderte

Egal ob ihr Erstaunliches über die menschliche Verdauung lernen wollt oder alles über das größte Organ, nämlich die Haut, erfahren wollt: Spotify hat mit "Darm mit Charme" von Giulia Enders oder "Haut nah" von der Ärzte-Kollegin Yael Adler spannende Sachbücher im Sortiment. Ratgeber für fast alle Lebenslagen findet ihr ebenfalls, etwa zum Thema Selbstmanagement, Motivation, Ernährung, Entspannung oder Meditation: Stöbern lohnt sich.

Hörspiele für kleine und große Kinder

Für Hörpspiel-Fans oder alle, denen Schäfchen zählen nicht reicht, um ins Traumland zu fallen, hat Spotify übrigens auch diverse Hörspiele: Allen voran nahezu die kompletten Serien "Die drei ???" und "TKKG". Eltern kommen mit gefragten Hörspielen wie "Benjamin Blümchen" oder "Bibi und Tina" ebenso auf ihre Kosten wie Comic-Freunde mit der "Batman"-Reihe oder Krimi-Fans mit Klassikern wie "Sherlock Holmes".

Noch nicht das Richtige dabei? Dann klickt euch in die Hörbuch-Charts von Spotify – die werden jeden Freitag aktualisiert. Die besten Spotify-Workout-Songs 2018 haben wir euch übrigens auch schon vorgestellt.

Weitere Artikel zum Thema
Spotify aktu­ell mit Spar­an­ge­bo­ten für neue und ehema­lige Nutzer
Guido Karsten1
Im April kündigte Spotify in New York spannende Verbesserungen wie einen geringeren Datenverbrauch für seinen Streaming-Dienst an
Der Black Friday und die Weihnachtszeit nahen und Spotify hat bereits einige Angebote gestartet. Die richten sich an neue und ehemalige Nutzer.
Sky Q erwei­tert Ange­bot um Spotify und DAZN
Francis Lido
Sky kooperiert mit seinen Konkurrenten
Für Sky Q stehen zwei neue Apps zur Verfügung: Diese ermöglichen es euch, Spotify und DAZN über euren Receiver zu nutzen.
Ab 16. Novem­ber: "Die Ärzte" kommen zu Spotify, Apple Music und Co.
Francis Lido2
UPDATEFarin Urlaub und seine Band kommen zu Spotify
Bald ist es so weit: Ab dem 16. November 2018 findet ihr "Die Ärzte" bei Spotify und Deezer.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.