MSQRD ist jetzt auch für Android erhältlich

Her damit !11
MSQRD: spielend leicht Masken aufsetzen
MSQRD: spielend leicht Masken aufsetzen(© 2016 CURVED)

Jetzt können sich auch Android-Nutzer virtuelle Masken aufsetzen: MSQRD ist als Beta-Version seit kurzer Zeit im Google Play Store erhältlich.

Mit der kostenlosen Software könnt Ihr im Handumdrehen Fotos und Videos von Euch mit unterschiedlichsten Masken erstellen: vom alten Greis und Tiger über die Minecraft-Figur bis zum Affen. Die virtuellen Masken bleiben sogar dann erhalten, wenn Ihr das Gesicht zur Seite dreht oder die Augen schließt - und auch dann, wenn Ihr eine Brille tragt. Und wenn Ihr Euch die virtuellen Hasenohren aufsetzt, wackeln sie sogar mit, wenn Ihr mit dem Kopf wippt.

Aktuell stehen 33 Filter zur Auswahl, weitere sollen folgen. Und damit auch wirklich jeder mitbekommt, was Ihr in Eurer Mittagspause so treibt, könnt Ihr die Clips und Fotos auch direkt über Facebook und Instagram mit anderen teilen. Oder Ihr speichert sie einfach auf Eurem Smartphone ab.

Unter iOS ist die Augmented-Reality-App seit Wochen ein Hit und zählt in vielen Ländern zu den meist heruntergeladenen Anwendungen. Auch im Google Play Store hat die kostenlose Software innerhalb kürzester Zeit Tausende Bewertungen bekommen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple TV 4K bei Amazon gelis­tet: Amazon-Prime-Video-App bald im App Store?
Francis Lido
Apple-TV-Nutzer können Amazon-Prime-Inhalte bald via App anschauen
Der Amazon-Prime-Support für Apple TV 4K könnte anscheinend bald kommen. Dafür spricht, dass Amazon die Set-Top-Box nun offiziell wieder verkauft.
WhatsApp: Bald könnt Ihr Sprach­nach­rich­ten via Google Assi­stant versen­den
Christoph Lübben
Auch hierzulande lassen sich Sprachnachrichten über WhatsApp wohl bald via Google Assistant abschicken
WhatsApp komplett ohne Anfassen: In den USA erlaubt der Messenger, Sprachnachrichten mit dem Messenger über Google Assistant zu versenden.
Netflix möchte Airli­nes für Video-Stre­a­ming während Flug­rei­sen begeis­tern
Guido Karsten
Einige Airlines bieten Netflix-Nutzern während Flügen bereits Streaming via WLAN an
Für bessere Unterhaltung an Bord: Netflix will Fluglinien seine Streaming-Technologie anbieten, damit Fluggäste das Streaming-Angebot genießen können.