Nintendo DS-Emulator ohne Jailbreak für iPhone verfügbar

Her damit !129
Mit dem Emulator "nds4ios" könnt Ihr Nintendo DS-Spiele auf dem iPhone zocken
Mit dem Emulator "nds4ios" könnt Ihr Nintendo DS-Spiele auf dem iPhone zocken(© 2014 nds4ios, CURVED Montage)

Nintendo DS-Games auf dem iPhone oder iPad spielen: Ein Emulator namens nds4ios ermöglicht es Euch, auf einem iOS-Gerät Spiele für den Nintendo DS zum Laufen zu bringen, ohne dass dafür ein Jailbreak nötig ist.

Um den Emulator für Nintendo DS-Spiele herunterzuladen, müsst Ihr mit dem iPhone oder iPad die Seite iEmulators.com besuchen und auf den Tab für die Apps tippen, berichtet TouchArcade. Anschließend scrollt Ihr herunter, bis Ihr den Namen "nds4ios" seht. Tippt darauf und dann auf den "Install"-Button, der am unteren Ende des Displays erscheint.

Spiele via Dropbox starten

Damit die Spiele für Nintendo DS tatsächlich auf Eurem iPhone oder iPad laufen, benötigt Ihr ein Dropbox-Konto – denn das Hinzufügen von ROMs innerhalb der App ist nicht möglich. Ladet die ROMs als Zip-Datei in Eure Dropbox und nutzt auf dem iPhone bzw. iPad den "Öffnen mit"-Dialog. Dort könnt Ihr dann nds4ios auswählen. Das ROM wird dann automatisch hinzugefügt und lässt sich künftig direkt aus der Emulator-App starten.

Dabei solltet Ihr bedenken, dass es sich bei nds4ios nicht um eine offizielle Anwendung handelt, die Ihr im App-Store herunterladen könnt. Wenn Ihr also Sicherheitsbedenken habt, solltet Ihr besser auf die Installation verzichten.

Für alle, die auf eine Möglichkeit gewartet haben, um ihre alten Nintendo DS-Spiele ohne Jailbreak auf einem iOS-Gerät nutzen zu können, kann nds4ios eine willkommene Anwendung darstellen. Im April 2014 war der Emulator bereits einmal erhältlich – die neue Version richtet sich offenbar gezielt an Geräte mit der aktuellen Software-Version iOS 8.4.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Daten zu Enthül­lung, Release und Preis gele­akt
Guido Karsten
Das Galaxy S8 könnte diesem Konzept recht ähnlich sehen
Knapp sechs Wochen vor dem MWC soll es nun Klarheit über den Präsentationstermin des Galaxy S8 geben. Samsung hüllt sich aber noch in Schweigen.
Apple an TV-Produk­tio­nen inter­es­siert: Jimmy Iovine liefert neuen Hinweis
Guido Karsten
Jimmy Iovine leitet das Musikangebot Apple Music
Erst vor wenigen Tagen hieß es, Apple arbeite an eigenen Serien- und Filmangeboten. Nun heizt Jimmy Iovine die Gerüchte in einem Interview weiter an.
Galaxy S8 und S8 Plus: Zube­hör-Herstel­ler verrät exakte Maße
Christoph Groth
Das Galaxy S8 Plus scheint ein 6,3-Zoll-Brocken zu werden
Größer und breiter, aber keine Seitenränder: So lassen sich die Angaben eines Hüllenherstellers zu den Maßen des Galaxy S8 und S8 Plus zusammenfassen.