Samsung Galaxy S5: Kids Store bietet nun 900 Apps

Unfassbar !7
Samsung Galaxy S5
Samsung Galaxy S5(© 2014 CURVED)

Das Samsung Galaxy S5 möchte besonders kinderfreundlich sein: Am Dienstag hat der koreanische Tech-Gigant mitgeteilt, dass eine neue Welle an altersgerechten Apps in den Kid Store aufgenommen wurde. Nun stehen 900 Apps zum Download bereit.

Das App-Angebot im Kids Store ist in mehrere Altersgruppen und Bereiche eingeteilt: Es gibt Applikationen für bis zu 4-jährige Kinder, für 5- bis 6-Jährige im Kindergartenalter sowie für Kinder im Grundschulalter, also älter als sieben Jahre. Als Kategorien stehen Lernen, Spielen und Erzählen zur Verfügung.

Ein Ausbau des kindergerechten App Stores liegt in den Augen der Konzernführung sehr nahe: "Das durchschnittliche Alter, in dem Kinder heutzutage smarte Geräte zum ersten Mal nutzen, ist niedriger als je zuvor", wird WonPyo Hong, Head of Media Solution Center bei Samsung, in der Pressemitteilung zitiert.

Auf dem Samsung Galaxy S5 und dem Samsung Galaxy Tab S verfügbar

Eingeführt wurde der Kids Store im Oktober 2013, heute ist er in mehr als 150 Ländern verfügbar. Bislang lässt er sich aber nur vom Samsung Galaxy S5 und den Tablets der Reihe Samsung Galaxy Tab S aus nutzen. Hierfür muss der Kindermodus auf dem Smartphone oder Tablet aktiviert sein. Somit haben Eltern die Kontrolle darüber, was für Apps der Nachwuchs auf dem Device installieren kann. Denn in diesem Modus gelangen die Kinder nur in den Kids Store. Hier können die Eltern mit einem Passwort festlegen, dass nur bestimmte Apps heruntergeladen und gekauft werden können, natürlich immer nur mit ihrer Zustimmung


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen2
Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !9Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.