"Super Mario Odyssey": Berühmte Filmplakate mit Mario gekonnt nachgestellt

Das brandneue Geschicklichkeitsspiel "Super Mario Odyseey" für die Nintendo Switch erfreut sich großer Beliebtheit. Da ist es kein Wunder, dass die Fans des Klempners den Foto-Modus samt der im Spiel enthaltenen Klamotten und Locations dazu nutzen, um die bekanntesten Filmplakate unserer Zeit nachzustellen. Die Ergebnisse sind absolut verblüffend.

Wie vielen von euch bekannt sein dürfte, setzt Mario in seinem neuen Abenteuer "Super Mario Odyssey" vor allem auf den passenden Look. Viele Kostüme lassen sich im Spielverlauf für den kleinen Hüpf-Helden freispielen und anziehen. Dazu kommt der Umstand, dass das Spiel für die Nintendo Switch über einen recht praktischen Foto-Modus verfügt, mit dem ihr eure besten Spielmomente einfangen und noch ein wenig bearbeiten könnt. Was braucht es noch für einen genialen "Streich", den die Fans des Spiels nun auf Reddit und Nintendolife spielen? Richtig: die passenden Spielumgebungen. Auch davon gibt es viele in "Super Mario Odyssey", und zwar so viele, dass es es ohne Probleme möglich scheint, die Schauplätze vieler Hollywood-Filme abzubilden.

Mario als Filmlegende

Der Phantasie der Mario-Fans scheint keine Grenzen gesetzt, wenn ihr euch das oben eingebundene Video zu Gemüte führt. Wenn ihr euch die Bilder einzeln ansehen wollt, dann werdet ihr auf Nintendolife fündig. Welches Plakat gefällt euch am besten? Die Redaktions-Favoriten sind Mario als Horror-Clown "Pennywise", als Poster-Gesicht des "Marsianers" und natürlich als Schwimmer beim "Weissen Hai".

Mehr Spiele-News?

Dann haben wir hier noch eine Übersicht aller Spiele für die sich die Anschaffung einer PSPro lohnt. Wenn ihr wissen wollt, welche Spiele für Playstation VR einen Blick wert sind, dann werdet ihr hier fündig. Und wenn ihr wissen wollt, wie ihr aus eurer PS4 einen waschechten TV-Empfänger macht, dann einfach hier entlang.