Hitman: Sniper im Let's play

Endlich ist "Hitman: Sniper" circa ein Jahr nach seiner Ankündigung durch Square Enix in den Play Store und den App Store gelangt. Wir haben das Scharfschützenspektakel auf unser Shield Tablet installiert und im Video angespielt.

Für Fans des Genres, die bislang möglicherweise die Contract Killer-Titel von Glu gezockt haben, ist "Hitman: Sniper" also ein Pflicht-Download. Allen anderen – denen Setting und Spielmechanik nicht zu brutal oder ethisch verwerflich erscheinen, sollten aber ebenfalls einen Blick riskieren. Die 4,99 Euro sind unserer Meinung nach gut investiert.

Android-Nutzer finden "Hitman: Sniper" im Play Store, iOS-Besitzer werden im App Store fündig.


Weitere Artikel zum Thema
Poké­mon GO: Größe­rer Sicht­ra­dius und mehr Pres­tige beim Arena-Trai­ning
Jan Johannsen
Die überarbeitet "In der Nähe"-Funktion zieht weitere Änderungen nach sich.
Anfang Dezember gab es zwei kleinere Veränderungen bei Pokémon GO: Niantic hat den Sichtradius erhöht und den Prestigegewinn in Arenen angeglichen.
Play­sta­tion VR: Auf diese fünf Spiele können wir uns 2017 freuen
Gran Turismo Sport: Einige Strecken werden für VR ausgelegt sein
Noch bevor Sony mit der Produktion der Playstation VR hinterherkommt, zeigte man auf der Playstation Experience eine ganze Reihe neuer Gamestitel.
CURVED-Cast #25: Virtual-Reality-Porn in Sach­sen?!
Marco Engelien1
CURVED Cast 25
Im CURVED-Cast geht es heiß her, denn die Sachsen sind VR-Porn-Meister. Außerdem wundern sich Felix und Marco über Huaweis Update-Politik.