City Maps 2go Offline-Karten: News und Fotos

Hohe Roaming-Gebühren umgehen: Mit dem Karten-Dienst City Maps 2go Offline-Karten können Nutzer vor allem im Ausland viel Geld sparen. Die kostenlose App richtet sich in erster Linie an reisefreudige Smartphone-Besitzer, die im Urlaub Informationen zu Wegen und Tipps für Unternehmungen abrufen möchten.

Auch für die Suche nach einer Unterkunft oder einem Restaurant ist die App City Maps 2go Offline-Karten dank interaktiver Karten geeignet. In der Gratis-Version der Anwendung können Nutzer zwei Karten aus einem weltweiten Angebot herunterladen und dann offline verwenden. Per GPS ortet die App den aktuellen Aufenthaltsort und zeigt ihn auf der entsprechenden Karte an. Auf diese Weise können sich Nutzer auch zu eingegebenen Zielorten führen lassen.

Verknüpfung mit Wikipedia

Zu den Features der Anwendung gehört die Verknüpfung mit der Datenbank von Wikipedia. So können Informationen zu Sehenswürdigkeiten abgerufen und Markierungen innerhalb der Karte gesetzt werden. Dadurch leistet die App City Maps 2go Offline-Karten auch als Reiseführer gute Dienste. Die Pro-Version der Anwendung kostet etwa 2,70 Euro – dafür können Nutzer beliebig viele Karten herunterladen und offline abrufen.

Ein weiteres Feature von City Maps 2go Offline-Karten ist die Bewertungsfunktion: Nutzer können bestimmte Orte oder Einrichtungen mit einer Bewertung versehen. So können Reisende von den Tipps und Empfehlungen anderer Nutzer der App profitieren – und auf einfachem Wege immer die beliebtesten Ziele an einem Ort finden.

Alle Spezifikationen
Anbieter (Entwickler)Ulmon GmbH
Preisgratis
Kategorie (Spiel, Produktivität, ...)Reisen + Navigation
Alle passenden Tipps
no image
Für die Reise­pla­nung: Alter­na­ti­ven zu Google Maps
Benjamin Bockholdt

Es muss nicht immer Google Maps sein: Auch andere Kartendienste überzeugen mit einer Offline-Funktion, die ideal für den Urlaub ist.