Hearthstone: News und Fotos

Verfügbar seit Apr 2014

Karten sammeln und Kämpfe austragen: Wer klassische Sammelkarten mag, wird sich auch bei Hearthstone: Heroes of Warcraft wie zu Hause fühlen. Das Setting ist dabei im World-of-Warcraft-Universum angesiedelt. Alte MMO-Hasen dürfen sich also auf ein Wiedersehen mit alten Bekannten freuen.

Im Free-to-Play-Game Hearthstone: Heroes of Warcraft tritt jeder Spieler mit einem eigenen Kartendeck an. Darin befinden sich Zaubersprüche, kämpfende Einheiten und besondere Gegenständen. Das Deck lässt sich ständig erweitern und raffinieren. Neue Karten lässt sich der Hersteller aber bezahlen. Mit Schwarzfels ist zudem bereits die zweite Erweiterung erschienen, mit der viele neue Karten ins Spiel kommen. Wie der Titel schon verrät, ist das Spektakel in dem beliebten Fantasy-Szenario von World of Warcraft angesiedelt. Entwickler Blizzard ist zudem für erfolgreiche Reihen wie Starcraft und Diablo bekannt.

Auf allen Mobilgeräten unterwegs spielen

Hearthstone ist inzwischen für PCs, Tablets und Smartphones erhältlich. Anfangs nur auf Desktop-Computern spielbar, reichten die Entwickler peu à peu weitere Versionen nach. So folgte etwa eine Version für Android-Tablets und iPads. Zwar schauten Smartphone-Besitzer zunächst in die Röhre, doch Mitte April 2015 erschien schließlich auch eine Version mit angepasster Benutzeroberfläche für iPhones und Android-Smartphones. Auch der iPod touch wird unterstützt.

Das Spiel funktioniert nach dem sogenannten Freemium-Modell: Die Basis-Version ist kostenlos erhältlich, aber innerhalb der Anwendung lassen sich In-App-Käufe tätigen, um beispielsweise neue Karten oder Arenen zu erwerben. Blizzard hat eigens eine Seite eingerichtet, auf der Ihr überprüfen könnt, ob Euer Gerät die Hardwareanforderungen erfüllt.

Mit Hearthstone: Heroes of Warcraft Karten sammeln und ausspielen

In dem Strategiespiel geht es darum, im richtigen Moment die passende Karte auszuspielen, um einen bestimmten Zauber zu erzeugen. Eine besondere Herausforderung sind dabei die Schlachtfelder, die sich beständig verändern. Um die Welt von Hearthstone: Heroes of Warcraft kennenzulernen, könnt Ihr zu Beginn Einführungsmissionen spielen, die wie klassische Tutorials aufgebaut sind.

Für das eigene Deck stehen Hunderte von Karten zur Verfügung; durch die Verbindung mit dem Battle.net-Account stehen Euch die Karten immer zur Verfügung, egal auf welcher Plattform Ihr gerade unterwegs seid. Dadurch könnt Ihr nahtlos vom PC zum Tablet wechseln und von dort zum Smartphone und zurück. Unterstützte Sprachen innerhalb von Hearthstone sind unter anderem Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch und Polnisch.

Alle Spezifikationen
Anbieter (Entwickler)Blizzard Entertainment, Inc.
Kategorie (Spiel, Produktivität, ...)Spiele
Alle passenden Tipps
Apple Health ordnet eure Daten vier Hauptkategorien zu
Apple Health: So nutzt ihr die Gesund­heits- und Fitness-App für das iPhone
Francis Lido

Apple Health ermöglicht es iPhone-Nutzern, ihre Gesundheit und Fitness zu protokollieren. Wir verraten euch, wie die Health-App funktioniert.

Ihr könnt Spotify mit Alexa-Geräten wie dem Amazon Echo verwenden
Spotify mit Alexa steu­ern: So spielt die Amazon-KI eure Musik
Christoph Lübben

Spotify funktioniert auch mit Alexa-Geräten wie einem Amazon Echo. Wir erklären euch, wie ihr den Dienst einrichtet und verwendet.

Spotify bietet unterschiedliche Abos an
Spotify: Preise des Premium-Abos für Singles, Fami­lien und Studen­ten
Lars Wertgen

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify bietet euch mehrere Optionen, um auf sein Premium-Angebot zuzugreifen. Das sind die unterschiedlichen Preise.

Auf der Gear Fit 2 Pro könnt ihr Songs von Spotify auch offline abspeichern
Spotify auf Samsung Smart TV, Gear Fit 2 und Co. instal­lie­ren
Christoph Lübben

Auf einem Samsung Smart TV oder den Wearables des Herstellers könnt ihr Spotify nutzen. Wir erklären, wie ihr den Musik-Streaming-Dienst einrichtet.

Ihr könnt den Sonos One mit Spotify Connect verwenden
Sonos: Spotify Connect auf dem Laut­spre­cher verwen­den – so klappt es
Christoph Lübben

Mit einem Sonos-Lautsprecher könnt ihr Spotify Connect für die Musikwiedergabe nutzen. Wir geben euch Tipps zu der Einrichtung und Verwendung.

YouTube Kids filtert Inhalte und zeigt (in der Theorie) nur altersgerechte Videos
Hörspiel für Kinder auf YouTube gefun­den: Das soll­tet ihr beach­ten
Lars Wertgen

Auf YouTube gibt es viele Inhalte für Kinder. Einige werden aber falsch gefiltert. Wir erklären, wie ihr eure Kinder schützt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.