Spotify: News und Fotos

Seit 2008 steht das Programm Spotify zum kostenlosen Download bereit, mit dem sich Millionen von Songs im Internet legal streamen lassen. Auch ein Großteil der Musik von großen Labels, die durch das Digitale Rechtemanagement (DRM) geschützt ist, kann über Spotify gehört werden. Auf der Internetseite des Musikstreaming-Dienstes kann das Programm für die gängigen Betriebssysteme heruntergeladen werden. Auch als App steht Spotify für Windows Phones, Android-Geräte, sowie Smartphones und Tablets mit iOS in den jeweiligen Stores zum Download bereit. Die Software und ihre Nutzung ist kostenlos und finanziert sich über Radio-artige Werbeeinspieler, die durch ein Premium-Abo abgeschaltet werden können.

Das Programm selbst gestalten

Spotify bietet eine Suchfunktion, mit der das Angebot nach Künstlern, Alben, Labels, Erscheinungsjahren oder Genres von Liedern sortiert werden kann. Auf diese Weise können Nutzer gezielt nach ihren Lieblingssongs suchen – oder die riesige Musik-Datenbank des Streaming-Dienstes durchstöbern und Titeln finden, die zuvor vielleicht unbekannt waren. Dabei helfen auch die Empfehlungen, die Spotify auf Basis Eurer Hörgewohnheiten durch den Vergleich mit anderen Nutzern zusammenstellt.

Werbefrei und optimiert mit kostenpflichtigem Premium-Abo

Für etwa zehn Euro im Monat kann ein Premium-Account erworben werden. Dieser bietet die Möglichkeit, die Qualität der Musikwiedergabe zu verbessern; außerdem tilgt er die gelegentlichen Werbeeinspieler aus dem Stream und erlaubt das Speichern von Offline-Playlists, die unterwegs auch ohne Zugriff auf mobiles Internet angehört werden können.

Alle Spezifikationen
Anbieter (Entwickler)Spotify Ltd.
Preisgratis
Kategorie (Spiel, Produktivität, ...)Musik
Alle passenden Tipps
Spotify läuft auf einer vielzahl von Geräten.
Spotify: Die besten Tipps und Tricks zum Musik-Stre­a­ming
Arne Schätzle

Mehr Freude an Spotify? Wir haben für euch die besten Tipps und Tricks für ungetrübten Musikgenuss zusammengestellt.

Spotify Weckruf Nokia 7 Plus
Spotify als Wecker einrich­ten: So lasst ihr euch mit Musik wecken
Marco Engelien

Spotify kann euch jetzt nicht nur Tag und Nacht mit Musik versorgen, Android-Nutzer können sich von dem Dienst auch wecken lassen. So geht's.

Amazon Music überträgt alle Bundesliga-Spiele als Audio-Stream – auch in euer Auto
Amazon Music und Co. für Android Auto: So nutzt ihr die Apps beim Fahren
Christoph Lübben

Amazon Music und Spotify funktionieren auch über Android Auto. Wie ihr das System einrichtet und für Musik benutzt, erklären wir euch.

Ihr könnt Spotify mit Alexa-Geräten wie dem Amazon Echo verwenden
Spotify mit Alexa steu­ern: So spielt die Amazon-KI eure Musik
Christoph Lübben

Spotify funktioniert auch mit Alexa-Geräten wie einem Amazon Echo. Wir erklären euch, wie ihr den Dienst einrichtet und verwendet.

Spotify bietet unterschiedliche Abos an
Spotify: Preise des Premium-Abos für Singles, Fami­lien und Studen­ten
Lars Wertgen

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify bietet euch mehrere Optionen, um auf sein Premium-Angebot zuzugreifen. Das sind die unterschiedlichen Preise.

Auf der Gear Fit 2 Pro könnt ihr Songs von Spotify auch offline abspeichern
Spotify auf Samsung Smart TV, Gear Fit 2 und Co. instal­lie­ren
Christoph Lübben

Auf einem Samsung Smart TV oder den Wearables des Herstellers könnt ihr Spotify nutzen. Wir erklären, wie ihr den Musik-Streaming-Dienst einrichtet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.