Sony – Alle Produkte im Überblick

Sony ist ein Big-Player der Technik- und Entertainmentbranche. Egal, ob ihr euch für Smartphones, Kameras, Fernseher, Games, Kopfhörer, Musik oder Filme interessiert: Sony ist in enorm vielen Geschäftszweigen unterwegs. In einigen ist das japanische Unternehmen sogar führend in Fragen der Technik und Umsetzung. Dazu gehört die Marke PlayStation, die seit vielen Jahren die Gaming-Szene bewegt. Darüber hinaus durften wir in einigen Jahren federführende Noise-Cancelling-Technik von Sony bewundern. Hier findet ihr alle Sony-Produkte im CURVED-Shop.

PlayStation: Traditionsmarke für Gamer

Der Gaming-Markt ist hart: Es gibt nur wenige große Marken, die so lange durchgehalten haben wie PlayStation von Sony. Im Jahre 1993 hat der Konzern mit der Tochtergesellschaft Sony Interactive Entertainment (damals noch Sony Computer Entertainment) den Grundstein des Erfolges gelegt. Im Jahr darauf kam dann die erste stationäre Spielekonsole von Sony: die PlayStation. Die bahnbrechenden Verkaufszahlen (über 100 Millionen) wurden durch das Nachfolgemodell übertroffen: Die PlayStation 2 ist mit über 155 Millionen verkauften Einheiten die bis heute meistverkaufte Spielekonsole aller Zeiten.
Viele Spieler sind also mit PlayStation aufgewachsen und haben große Erwartungen an Sony. Mit der aktuellen Generation – der PlayStation 5 – kann der Konzern die hohen Ansprüche erfüllen: Dank Spitzengrafik, superschnellen Ladezeiten und dem DualSense-Controller bringt Sony mit der PlayStation 5 ein modernes Spieleerlebnis in die Wohnzimmer der Zockergemeinde.

Dabei zeichnet sich Sony Interactive Entertainment nicht nur als Hardware- sondern auch als Software-Produzent aus: Die Dachorganisation PlayStation Studios koordiniert die Entwicklung – größtenteils exklusiver – PlayStation-Spiele der Tochterstudios.

Darunter finden wir traditionelle Gaming-Schmieden wie Naughty Dog (u.a. Uncharted), Polyphony Digital (u.a. Gran Turismo), Guerilla Games (u.a. Horizon) und Insomniac Games (u.a. Ratchet & Clank).
Sony PlayStation 5
Die PlayStation 5 von Sony bringt moderne Games in eure Wohnzimmer
Die hin und wieder schlechte Verfügbarkeit der PlayStation 5 ist der wohl einzige Wermutstropfen. Doch keine Bange: Im CURVED-Shop findet ihr immer mal wieder eine PlayStation 5 mit Vertrag. Auch bei uns ist die beliebte Konsole schnell vergriffen. Schaut also am besten regelmäßig vorbei, um kein Angebot zu verpassen. Die Kosten der Premium-Konsole lassen sich – dank günstigem Tarif – übrigens ganz praktisch auf mehrere Monate verteilen.

Xperia: Sony-Smartphones mit Kamerafokus

Auch der Smartphone-Markt ist vor Sony nicht sicher. Unter dem Namen Xperia führt Sony diverse Modellreihen. Neben ein paar wenigen Mittelklasse-Smartphones, konzentriert sich der Hersteller dabei vor allem auf das Premium-Segment: Hochwertige Verarbeitungsqualität sowie scharfe und farbenfrohe Displays stehen dabei auf der Tagesordnung.

Besonders die Kameras der Sony-Smartphones stechen aus der Masse heraus. Kein Wunder, zeichnet sich Sony doch verantwortlich für viele Kamerasysteme, die ihr auch in Smartphones anderer Hersteller findet. In Xperia-Modellen findet ihr in der Regel modernste Kameratechnik, die eine beeindruckende Qualität für eure Fotos und Videos erlaubt.

Bravia: Fernseher von Sony

Sony Bravia TV
Sony bietet unter der Marke Bravia auch Fernseher an
Beeindruckende Technik findet ihr auch in den Fernsehern von Sony. Neben den klassischen LC-Displays verbaut Sony vornehmlich OLED-Displays. Die Technik sorgt für starke Kontraste und intensive Farben.

Einen eigenen Touch in Sachen Qualität bringt der Hersteller mit Bravia XR ein: Die eigens entwickelte Technologie sorgt für ein noch realistischeres Hör- und Seherlebnis – dank Cognitive Processor XR.

Praktisch für alle Gamer: Einige Fernseher von Sony bringen Modi mit, die extra auf das Spieleerlebnis mit einer PlayStation zugeschnitten sind. Sucht ihr also noch nach einem passenden TV für eure PlayStation 5, solltet ihr euch die Bravia-Modelle von Sony genauer anschauen.

Kabellose Noise-Cancelling-Kopfhörer

Neben den bereits vorgestellten Techniken kennt sich Sony vor allem mit einer Sache gut aus: Audio. Mit dem Walkman ist dem Konzern im Jahre 1979 ein echter Klassiker der Pop-Kultur gelungen. Damit war es möglich, Kassetten auch unterwegs zu genießen. Die weltweite Beliebtheit des Walkmans ging sogar so weit, dass der Begriff "Walkman" in einigen Ländern als Gattungsname (also unabhängig von der Marke) für tragbare Abspielgeräte genutzt wurde und nach wie vor wird. Mit dem Discman konnte Sony in den Folgejahren den Erfolg weiter ausbauen und CD's auf die Straße bringen.

Mittlerweile hört der Großteil der Menschen, die unterwegs Musik konsumieren, über ein Smartphone. Doch Sony ist keineswegs außen vor: Einige Kopfhörer des japanischen Unternehmens gehören zu den beliebtesten Modellen auf dem Markt. Mehr noch: In einigen Jahren stellte Sony aus technischer Sicht die Sperrspitze in Sachen Noise-Cancelling dar. Mit Hilfe dieser Technologie werden Umgebungsgeräusche stark abgeschwächt, sobald ihr die Kopfhörer nutzt. Als Feature ist das aus modernen Kopfhörern nicht mehr wegzudenken.

Kameras für alle: Sony überzeugt

Zuletzt widmen wir uns den Kameras von Sony. Wie bereits erwähnt, kann der Konzern auch in dieser Sparte einiges an Erfahrung aufweisen. Unter der Marke Cyber-shot war Sony vor allem in den 90er-Jahren – der Zeit der Kompakt-Digitalkameras – erfolgreich. Parallel dazu konnte Sony mit der VX1000 im Jahre 1995 einen nahezu institutionellen Erfolg feiern: Bis heute gilt der Camcorder besonders in der Skate-Szene als ideologischer Teil der Subkultur.
In den 2000er konzentrierte sich Sony dann unter dem Namen Sony Alpha stärker auf Spiegelreflexkameras. Die Technik wurde immer günstiger und so auch für Normalverbraucher erschwinglich. Die Folge war eine bis dato nie dagewesene Fotoqualität für alle.

Die letzten Jahre zeigen einen klaren Trend in Richtung digitaler Systemkameras: In der Anwendung sind diese vielseitiger und praktischer bei gleichbleibender oder sogar höherer Qualität.

Von der Expertise Sonys in diesem Bereich profitieren auch andere Hersteller, wie Apple oder Samsung: Die Handys der beiden größten Smartphone-Hersteller setzen größtenteils auf Sensoren von Sony. Auch die Pixel-Smartphones von Google, die sich gerne mit einer besonders starken Kamera-Performance brüsten, setzen auf Sensoren von Sony.
Sony Kamera
Sony blickt auf langjährige Tradition in Sachen Kamera zurück