Android One: Erste Geräte mit 5.1 Lollipop angekündigt

Her damit !9
Die Zeit 5:10 Uhr deutet auf Android 5.1 Lollipop hin
Die Zeit 5:10 Uhr deutet auf Android 5.1 Lollipop hin(© 2015 Google)

Release von Android One mit 5.1 Lollipop in Indonesien? Das Programm, das in wachsenden Märkten Einsteiger-Smartphones zu einem kleinen Preis anbietet, wird derzeit auf Indonesien ausgeweitet. Viele Hinweise deuten darauf hin, dass Google bei den Geräten Android 5.0 Lollipop überspringt.

So wird beispielsweise auf der indonesischen Seite für Android One unter dem ersten Foto ausdrücklich Android 5.1 erwähnt, berichtet Android Police. Insgesamt fänden sich auf der Seite fünf Hinweise auf die Versionsnummer, zum Beispiel auch in den Beschreibungen der Smartphones mit den technischen Daten. Die Smartphones der Android-One-Reihe in anderen Ländern, etwa in Indien und Bangladesch, warten noch auf das erste Lollipop-Update; offenbar will Google diese Version beim Release in Indonesien direkt überspringen.

Uhrzeit als Indikator

Traditionell zeigen die Produktbilder der Android-One-Geräte mit der Uhrzeit die installierte Android-Version an: Beim Start des Programms im Jahr 2014 beispielsweise stand die Uhr auf den Smartphones auf 4:40 Uhr – ein Hinweis auf die Android-Version 4.4 KitKat. Auf seinem Asia Pacific Blog kündigt Google nun den Release in Indonesien an. Die Smartphones auf den Produktbildern stehen auf 5:10 Uhr.

Die Smartphones für den Start in Indonesien stammen von den Herstellern Nexian, Mito und Evercross. Der Release zumindest eines der Smartphones wird für die kommenden Tage erwartet; spätestens dann wird sich Google vermutlich zu Android 5.1 Lollipop äußern.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Book: Surface-Konkur­rent von Samsung ist ab sofort erhält­lich
Michael Keller3
Mit dem Galaxy Book setzt Samsung seine "Tab Pro S"-Reihe fort
Auf dem MWC 2017 hat Samsung das Galaxy Book vorgestellt. Nun ist der Tablet-Notebook-Hybride auch hierzulande erhältlich.
OnePlus 5: Das sagt Pete Lau zu den Vorwür­fen
Michael Keller5
Das Design des OnePlus 5 erinnert an das des iPhone 7 Plus
Das OnePlus 5 musste schon vor dem Release viel Kritik einstecken, nicht zuletzt wegen des Designs. Nun äußert sich der OnePlus-CEO zu den Vorwürfen.
Erste ARKit-Apps zeigen: Apple ist bei Augmen­ted Reality weiter als Google
Guido Karsten3
Her damit !5Mit den passenden AR-Apps löst das iPhone in Zukunft den Zollstock ab
Mit iOS 11 erhalten iPhone-Nutzer die Möglichkeit, ARKit-Apps auszuführen. Erste Previews davon machen schon jetzt einen praktischen Eindruck.