Der Preis für die Apple iWatch: 400 US-Dollar

Her damit !57
iWatch
iWatch(© 2014 Youtube/SCAVidsHD)

Insidern zufolge fällt der Verkaufspreis der iWatch höher aus als die der Konkurrenz. Auch ein billigeres Modell könnte Apple auf den Markt bringen. 

Teurer als die Konkurrenz

Das Wearable, das Apple voraussichtlich am 9. September präsentiert, soll ein Preisschild von rund 400 US-Dollar erhalten. Einem Bericht des Branchenmediums Re/code zufolge ist der Verkaufspreis für die iWatch noch nicht fixiert, weshalb bei der Produktpräsentation noch keine konkrete Zahl genannt werden soll. Möglich sei auch, dass der Hersteller ein zweites Modell mit niedrigerem Preis auf den Markt bringt.

Mit rund 400 US-Dollar fällt der Preis um einiges höher aus als bei der Konkurrenz. Samsung verkauft seine Galaxy Gear 2 etwa ab 200 US-Dollar, wie viel der Hersteller für das Nachfolgemodell Gear S verlangt, ist noch nicht bekannt. Die Smartwatch des unabhängigen Produzenten Pebble  ist für 150 US-Dollar erhältlich

Logische Preispolitik

Ein teures Preisschild für das neue Apple-Gadget ist jedoch logisch. Auch das iPhone und das iPad sind um einiges teurer als Tablets und Smartphones mit anderen Betriebssystemen von unterschiedlichen Produzenten.

Am 9. September stellt der Tech-Riese seine neuen Produkte vor. Dabei soll unter anderem das iPhone 6 als auch ein Wearable das Tageslicht erblicken. Während das Gerät lang als iWatch betitelt wurde, scheut die US-Presse seit Tagen diesen Namen und spricht nur mehr vom "Wearable".


Weitere Artikel zum Thema
Apple lädt zur WWDC 2019: Was uns erwar­ten könnte
Francis Lido
Her damit !10Stellt Apple auf der WWDC 2019 neue iPad-Multitasking-Features vor?
Die WWDC 2019 rückt näher: Apple verteilt bereits erste Einladungen. Wir werfen einen Blick auf wahrscheinliche Ankündigungen.
Apple Card: Wird sie die sicherste Kredit­karte auf dem Markt?
Francis Lido
Unfassbar !21Die Apple Card ist seit März 2019 offiziell
Wie sicher ist die Apple Card? Offenbar sehr: Apple scheint anderen Anbietern in mehreren Bereichen voraus zu sein.
Apple Watch: Zum Inter­na­tio­na­len Frau­en­tag gibt es eine neue Chal­lenge
Sascha Adermann
Besitzer einer Apple Watch Series 4 können an der Herausforderung zum Frauentag teilnehmen
Zum Internationalen Frauentag wird es eine neue Apple-Watch-Challenge geben. Um diese zu bewältigen, müsst ihr nicht einmal besonders sportlich sein.