Derby zwischen BVB und Schalke 04: Sky Go ist down!

UPDATEUnfassbar !311
Go-Sky-Totalausfall: Nutzer sauer beim NRW-Derby
Go-Sky-Totalausfall: Nutzer sauer beim NRW-Derby(© 2014 CURVED)

Das Interesse am Lokalderby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 hat Sky in die Knie gezwungen: Sky Go ist zusammengebrochen. Besonders betroffen sind Hamburg, das Ruhrgebiet, aber auch Berlin, Hannover, Frankfurt, Nürnberg und München.

Der Webseite Allestörungen.de zufolge sind 98 Prozent des Sky-Go-Betriebs von dem Ausfall betroffen. Grund dafür dürften extrem hohe Zugriffe sein, die die Server in die Knie zwingen. Das Derby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 ist ein Klassiker und sorgt regelmäßig für Top-Quoten.

Wann die Probleme behoben sind und die Streams wieder funktionieren, ist unklar. Rund 30 Minuten nach dem Totalausfall meldet sich Sky zu Wort: "Wir haben leider ein Login-Problem bei SkyGo. Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür und arbeiten mit Hochdruck daran, das Problem zu lösen", heißt es auf Twitter

Wir haben leider ein Login-Problem bei SkyGo. Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür und arbeiten mit Hochdruck daran, das Problem zu...
— Dein Sky Sport (@DeinSkySport) 25. März 2014

 

Unter Fußball-Fans ist der Frust verständlicherweise groß. "Der Abend is versaut, ganz ehrlich #skygo Hab mich den ganzen Tag auf das Spiel gefreut", schreibt ein Nutzer. "Tausende genervte Fußballfans sehen nix!!! Sky Go komplett-Ausfall", ein Anderer. "Ich gehe jetzt in die Kneipe. Deckel geht auf euch #skygo", ein Dritter.

Update 25.3.2014, 21.09 Uhr: Der Dienst scheint sich zu stabilisieren. Immer mehr Zuschauer melden, dass Sky Go wieder bei ihnen funktioniert.


Weitere Artikel zum Thema
Android O: Google Chrome unter­stützt bereits Bild-in-Bild-Feature
Michael Keller
Der Chrome-Browser integriert bereits Features von Android O
Bis zum Release von Android O wird es noch dauern – doch der Chrome-Browser von Google unterstützt schon jetzt eine praktische Funktion des Updates.
Snap­chat: "Stand­ort teilen"-Feature aus Sicht von Daten­schüt­zern bedenk­lich
Michael Keller
Auf einer Karte könnt Ihr in Snapchat Eure Freunde finden
Snapchat hat per Update ein "Standort teilen"-Feature eingeführt. Datenschützer sehen in der Funktion vor allem für junge Nutzer eine Gefahr.
Face­book will noch in diesem Jahr eigene Serien produ­zie­ren
Michael Keller
Die Facebook-Serien sollen ein junges Publikum ansprechen
Facebook will offenbar in den Streaming-Markt einsteigen: Die ersten selbst produzierten Shows und Serien könnten noch im Sommer 2017 erscheinen.