"Die Unglaublichen 2": Die Superhelden-Familie kehrt im Trailer zurück

Seit "Die Unglaublichen" ist viel Zeit vergangen und die liebenswürdige Superhelden-Familie hat Nachwuchs bekommen. Baby Jack-Jack wirbelt das Leben der Helden in "Die Unglaublichen 2" durcheinander – und das hat auch Auswirkungen auf die Verbrechensbekämpfung. Einen Vorgeschmack gibt ein frischer Trailer.

Nach über einem Jahrzehnt kehrt die Superhelden-Familie rund um Elastigirl, Mr. Incredible und Co. wieder auf die Leinwand zurück. Im Trailer erfahren wir zwar noch nicht allzu viel über den Bösewicht, mit dem die Helden es zu tun bekommen, doch scheint die heldenhafte Familie ohnehin gerade andere Sorgen zu haben. Wie bereits im ersten Vorgeschmack auf "Die Unglaublichen 2" spielt Baby Jack-Jack eine wichtige Rolle.

Das Super-Baby ist super-anstrengend

Offenbar soll Elastigirl sich vorübergehend stärker um die Verbrechensbekämpfung kümmern und der bärenstarke Mr. Incredible dafür daheim auf den jüngsten Sprössling aufpassen. Dass dies keine einfache Aufgabe sein dürfte, machte bereits der erste Trailer zu "Die Unglaublichen 2" deutlich und auch in dem neuen Zusammenschnitt treibt der Nachwuchs Mr. Incredible an seine Grenzen.

"Die Unglaublichen 2" sollte ursprünglich erst Mitte 2019 anlaufen, wurde dann aber vorgezogen und mit einem Starttermin am 15. Juni 2018 versehen. In vier Monaten hat das Warten auf die Fortsetzung des erfolgreichen ersten Teils also endlich ein Ende.


Weitere Artikel zum Thema
"Das Parfüm" wird die nächste Netflix-Serie aus Deutsch­land
Michael Keller
"Das Parfum" wurde 2006 bereits von Tom Tykwer verfilmt
"Das Parfüm" wird zur Netflix-Serie: Noch im Jahr 2018 sollen die Episoden zu sehen sein, die auf dem Roman von Patrick Süßkind basieren.
"Swype Keyboard": Beliebte Tasta­tur-App wird einge­stellt
Francis Lido1
Für iPhones bietet Nuance Swype bereits nicht mehr an
Nutzer von Swype müssen sich nach einer Alternative umschauen: Der Anbieter des Software-Keyboards stellt dessen Entwicklung ein.
iOS 11.2.6 behebt Probleme mit abstür­zen­den Messen­ger-Apps
Francis Lido
Der Nachrichten-Bug lässt auch den Facebook Messenger abstürzen
Mit iOS 11.2.6 löst Apple sein Versprechen ein: Das Update behebt ein Problem, das zum Absturz diverser Messenger-Apps führt.