Ein neues Pokémon-Spiel erscheint für Android und iOS

So kündigt die Pokémon Company das neue Spiel für iOS und Android an.
So kündigt die Pokémon Company das neue Spiel für iOS und Android an.(© 2017 Nintendo/Creatures Inc./GAME FREAK inc.)

Pokémon GO erhält möglicherweise ein Spin-Off. Die Pokémon Company hat ein neues Spiel für Android und iOS angekündigt. Das Pokémon Karpador scheint eine wichtige Rolle zu spielen.

Bisher gibt es nur ein Webseite mit einer Ankündigung auf Japanisch. Gut zu sehen sind aber zwei Karpador-Umrisse auf einer Wiese. Zusätzlich stellte die Pokémon Company einen fiktiven Zeitungsartikel auf die Webseite.

Karpador und ein Fischer

Der Zeitungsartikel handelt von einem 27 Jahre alten Fischer, der in der Mitte eines Städtchens zwei Löcher in Karpador-Form entdeckt hat. Das lässt vermuten, dass er die Hauptfigur im Spiel sein könnte. Ob Euch allerdings ein Adventure-, Jump'n'Run- oder Puzzle-Spiel erwartet, ist noch nicht klar.

Auf Japanisch heißt das Spiel "Hanero! Koiking", wenn ich es richtig in lateinische Schriftzeichen übertragen habe. Die direkte Übersetzung ins Deutsche wäre in etwa "Spritz! Karpador". Für Deutschland bräuchte das Spiel auf jeden Fall einen besseren Namen. Allerdings scheint sich die Pokémon Company darüber noch keine Gedanken zu machen. Bisher gibt es die Ankündigung des Spiels nur für Japan. Wann Ihr hierzulande also ein zweites Spiel aus dem Pokémon-Universum neben Pokémon GO auf Eurem Smartphone spielen könnt, steht noch in den Sternen.


Weitere Artikel zum Thema
Android-Spiele für das Tablet: Retro-Titel, die sich lohnen
Lars Wertgen
Retro-Spiele sind wie gemacht für Smartphones
"Final Fantasy", "GTA San Andreas" und Co.: Für euer Android-Tablet gibt es zahlreiche Retro-Games, die heute so viel Spaß machen wie damals.
Google Assi­stant für Android Auto ist jetzt verfüg­bar
Lars Wertgen
Google Assistant ist auf immer mehr Geräten verfügbar
In den USA gibt es das Feature schon seit einigen Monaten, nun wurde der Google Assistant für Android Auto auch hierzulande freigeschaltet.
Android Auto: So klap­pen Tele­fo­nie und Navi­ga­tion mit Sprach­be­feh­len
Lars Wertgen
Android Auto bringt Smartphone-Apps auf euer Infotainment-System
Navigieren und Anrufe mit Sprache starten: Dank Android Auto und Google Assistant kann euch euer Fahrzeug hören und Befehle umsetzen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.