Erstes Ubuntu-Smartphone ab nächster Woche erhältlich

Her damit !21
Das Aquaris E4.5 Ubuntu Edition soll das erste Ubuntu-Smartphone der Welt sein.
Das Aquaris E4.5 Ubuntu Edition soll das erste Ubuntu-Smartphone der Welt sein.(© 2015 BQ)

Das Aquaris E4.5 von Canonical und BQ wird in den nächsten Wochen über die Website des Herstellers verkauft. Das erste Smartphone mit dem Ubuntu-Betriebssytem kostet 169,90 Euro. 

Zeitlich begrenzte Online-Verkäufe

Nach langem Warten ist das Linux-basierte Betriebssystem Ubuntu auch für das Smartphone verfügbar. Mit dem Aquaris E4.5 bringen der Software-Anbieter Canonical und der spanische Smartphone-Hersteller BQ ein gemeinsames Produkt auf den Markt. Das erste Ubuntu-Handy ist ab kommender Woche in Europa erhältlich - und voraussichtlich nicht über die Grenzen hinaus.

Das Aquaris E4.5 ist ein Mittelklasse-Gerät von BQ, das jetzt als "Ubuntu Edition" in einer neuen Version auf den Markt kommt. Die beiden Partner verkaufen das Gadget vorerst allerdings nur online, in zeitlich begrenzten "Flash-Sales". Die Verkaufsaktionen werden in den kommenden Tagen auf den Social Media-Kanälen von Ubuntu und BQ angekündigt. Der Verkaufspreis liegt bei 169,90 Euro.

Kooperationen mit regionalen Mobilfunkern

In Schweden, Großbritannien, Spanien und Portugal wird das Aquaris mit SIM-Paketen von den regionalen Providern angeboten. Ob es auch für den deutschen Markt eine Kooperation mit einem Netzbetreiber gibt, ist noch nicht bekannt.

Das "erste Ubuntu-Smartphone der Welt" hat einen 4,5 Zoll-Screen mit einer Auflösung von 540x960 Pixel. Weiters ist das Aquaris E4.5 mit einem 1.3GHz Quad-Core MediaTek Cortex A7-Prozessor sowie 1GB RAM und 8GB internem Speicher ausgestattet.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8: Iriss­can­ner lässt sich einfach über­lis­ten
Guido Karsten1
Wie die Gesichtserkennung des Galaxy S8 lässt sich auch der Irisscanner überlisten
Der Irisscanner könnte in Zukunft den Fingerabdrucksensor ablösen. Das Bauteil im Galaxy S8 lässt sich aber offenbar noch recht einfach austricksen.
Huawei P10 Plus vs. Honor 8 Pro: Wozu 200 Euro mehr zahlen? [mit Video]
4
Gleich und gleich gesellt sich gern: Huawei P10 Plus und Honor 8 Pro (v.li.)
Die Datenblätter des Huawei P10 Plus und des Honor 8 Pro lesen sich nahezu identisch, bis auf den Preis. Warum? Der Test.
Xperia XZ Premium Dual unter­stützt zwei SIM-Karten und microSD-Karte
Das Xperia XZ Premium besitzt ein 4K-Display
Drei Karten in einem Gerät: Das Xperia XZ Premium Dual bietet Platz für zwei SIM-Karten und eine microSD-Karte – wie auch zwei weitere Smartphones.