Bestellhotline: 0800-0210021

Fairphone 4 5G offiziell: Dieses Umwelt-Handy hält ewig

Fairphone 4
Das Fairphone 4 5G ist ein Handy für einen nachhaltigen Lifestyle (© 2021 Fairphone )

Das Fairphone 4 5G ist da und hebt sich in einem wichtigen Punkt von seinen Vorgängern ab: Es ist zwar weiterhin so nachhaltig, wie ein Smartphone eben sein kann, verlangt aber weniger Kompromisse von euch.

Frühere Generationen der Modellserie disqualifizierten sich durch große technische Abstriche bei vielen Nutzern. Auch das Faiphone 4 5G reißt ausstattungstechnisch keine Bäume aus, vor der Konkurrenz verstecken muss es sich aber auch nicht. Wir würden von einer soliden Mittelklasse-Ausstattung sprechen, zu der unter anderem 5G-Support, ein 6,3 Zoll großes Full-HD+-LCD und eine 48-MP-Dualkamera samt optischem Bildstabilisator gehören. Mit dem Snapdragon 750G dient ein Chipsatz als Antrieb, der auch in vielen Mittelklasse-Smartphones steckt.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
  • Blau Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für Blau Kunden)
  • 5.000 mAh Akku(z.B. 178 Stunden Musik)
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum Shop

Fairphone 4 5G: Andere Prioritäten

Die genannten Features sind durchaus nützlich, aber wohl für niemanden wirklich ein Grund, sich das Fairphone 4 5G zu kaufen. Denn Mittelklasse-Smartphones wie das Samsung Galaxy A52s bieten noch mehr, und zwar zu einem niedrigeren Preis. Für das Fairphone 4 5G müsst ihr nämlich mindestens 579 Euro auf den Tisch legen (6 GB RAM / 128 GB Speicher). Hier seht ihr noch mal auf einen Blick, was ihr dafür bekommt:

  • Kamera: 48MP Weitwinkel (OIS mit Laser-AF), 48MP Ultraweitwinkel / Makro
  • Frontkamera: 25MP
  • Display: 6,3 Zoll Full HD+ Display (IPS-LCD)
  • Chipsatz: Qualcomm Snapdragon 750G
  • Betriebssystem: Android 11
  • Netzwerk: Dual-SIM, beide unterstützen 4G und 5G (nanoSIM, eSIM)
  • Akku: 3905 mAh (wechselbar)
  • Anschlüsse: USB-C, Fingerabdruckscanner
  • UVP: 579 € (6 GB RAM /128 GB interner Speicher), 649 € (8 GB RAM/ 256 GB)
  • Farben: Grau, Grün (nur für 256-GB-Modell), "Green Spreckled"
  • modulares Design bestehend aus acht
    Modulen
  • "Elektronikmüll neutral"

Wie bereits erwähnt: Anderswo bekommt ihr mehr Technik für euer Geld, doch an Specs-Fanatiker richtet sich das Smartphone auch nicht. Sondern an Personen, denen Nachhaltigkeit wichtig ist ...

Nicht alle zwei Jahre das Smartphone wechseln

Wenn ihr zu den Nutzern gehört, die ihr Handy möglichst lange nutzen und damit gleichzeitig die Umwelt schützen möchten, ist das Fairphone 4 5G das ideale Smartphone für euch. Und zwar aus einer Vielzahl von Gründen. Laut Hersteller handelt es sich um "das weltweit erste Elektronikmüll neutrale 5G-Smartphone". Übersetzt bedeutet das: Für jedes verkaufte Fairphone setzt der Hersteller ein altes Gerät instand.

Fairphone 4 Display
Fairphone 4 5G: So sieht Nachhaltigkeit aus (© 2021 Fairphone )

Ein weiteres Novum sei die Fünfjahresgarantie auf das Gerät. Der Software-Support ist bis 2025 garantiert, eine Ausweitung bis 2027 sei geplant: Das Fairphone 4 5G soll demnach Updates auf Android 14 und Android 15 bekommen. Eine derart lange Versorgung wäre im Android-Bereich eine absolute Ausnahme.

Ebenfalls zur Nachhaltigkeit bei trägt die im Vergleich zu anderen Handys hervorragende Reparierbarkeit. Und: Durch den modularen Aufbau lassen sich einzelne Komponenten wie Akku, Display oder sogar die Kameras selbst austauschen. Das Fairphone 4 5G ist ab sofort vorbestellbar und gelangt am 25. Oktober 2021 in den Handel.

Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema