"Fortnite" und die Avengers machen erneut gemeinsame Sache

In "Fortnite" landet bald wohl auch Captain America
In "Fortnite" landet bald wohl auch Captain America(© 2018 Nintendo)

Wenn die Avengers mit "Endgame" in die Kinos zurückkehren, halten sie auch Einzug in "Fortnite". Offenbar planen die Entwickler ein Crossover-Event mit den Marvel-Helden – erneut. Zwar hat Epic noch keine Details genannt, doch dafür deutet ein Teaser-Bild an, was uns erwarten könnte.

Das Crossover-Event zwischen "Fortnite" und den Avengers startet bereits am 25. April 2019, wie die Macher auf Facebook ankündigen. Auf dem Teaser-Bild am Ende des Artikels ist ein "Fortnite"-Charakter mit einer besonderen Waffe zu sehen: dem Schild von Captain America. Mehr geht aus dem Tweet leider nicht hervor.

Sieg mit Schildschlag?

Das Bild könnte nun andeuten, dass der Captain-America-Schild für kurze Zeit als Waffe in "Fortnite" verfügbar sein wird. Ganz nach dem Vorbild des Marvel-Helden könnt ihr diesen womöglich auf eure Feinde schleudern oder ihn zum Schutz vor Kugeln einsetzen. Vielleicht haben auch noch weitere Avenger-Waffen oder -Skins ihren Auftritt im Battle-Royale-Titel. In Kürze dürfte Epic hierzu weitere Informationen liefern.

Es handelt sich nicht um das erste Crossover zwischen den Avengers und "Fortnite". Im Mai 2018 stattete bereits Marvel-Bösewicht Thanos dem beliebten Titel einen Besuch ab. In diesen konnten sich Spieler verwandeln, wenn sie den mächtigen Infinity-Handschuh auf der Spielkarte gefunden haben. Es handelte sich um ein Event zum Start des Films "Avengers: Infinity War".

In Deutschland könnt ihr "Avengers: Endgame" ab dem 24. April 2019 im Kino sehen – also einen Tag vor dem Start des "Fortnite"-Events. Im Film geht der Kampf gegen Thanos weiter. Die Trailer haben bereits angedeutet, mit welchem Plan die Helden doch noch den Sieg erringen könnten.


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion 4 und Xbox One: Kommt eine gemein­same Stre­a­ming-Platt­form?
Christoph Lübben
PlayStation 4 oder Xbox One? Bald könnte diese Frage weniger Gewicht haben
Sony und Microsoft sind nun ein Team: Erwartet uns eine Spiele-Streaming-Plattform für PlayStation 4 und Xbox? Denkbar wäre es zumindest.
PlaySta­tion 4: Mai-Ange­bote liefern euch Top-Titel zum Schnäpp­chen­preis
Christoph Lübben
Diesen Controller könnt ihr zum Glühen bringen. Und zwar mit vielen Top-Titeln für die PlayStation 4
Die Mai-Rabatte sind gestartet: Im PSN Store erhaltet ihr viele Top-Spiele für die PlayStation 4 derzeit deutlich günstiger.
Xbox One S im "Fort­nite"-Design erscheint in Kürze
Francis Lido
Die limitierte Xbox One S bringt auch einen Controller im "Fortnite"-Look mit
Die Xbox One S soll bald in einer limitierten "Fortnite"-Ausführung erhältlich sein. Der Lieferumfang soll auch einen neuen Skin beinhalten.