Galaxy Note 20 im Video: Sehen wir hier bereits das finale Design?

Sehen wir hier wirklich das Design des Samsung Galaxy Note 20? Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das auf geleakten Produktionszeichnungen von Samsungs nächstem Note-Smartphone basieren soll. Demnach führt Samsung die Tradition fort, sich in Bezug auf das Design der Reihe an dem der S-Serie zu orientieren.

Das Video zeigt ein Smartphone, das laut Android Authority aussieht wie ein "geschrumpftes Galaxy S20 Ultra". Display, Kamera und das allgemeine Aussehen des mutmaßlichen Galaxy Note 20 seien dem des aktuellen Flaggschiffes sehr ähnlich. Entsprechend gäbe es am Bildschirm nur ganz leicht abgerundete Seiten. Das Video stammt von dem Zubehör-Anbieter Pigtou; ihr findet es am oberen Ende dieses Artikels.

S Pen an neuer Position?

Auch wenn die Quelle der Produktionszeichnung sich bisher noch nicht als zuverlässig gezeigt habe: Insgesamt sehen wir im Video ein Design, das für das Galaxy Note 20 durchaus vorstellbar ist. Bemerkenswert ist aber, dass sich der S Pen im Video auf der linken Seite befindet. Traditionell ist der Eingabestift auf der rechten Seite untergebracht – so auch im Vorgänger Galaxy Note 10.

Da das Video auf unvollständigen Produktionszeichnungen beruhen soll, könnte es gut sein, dass die Konzept-Designer lediglich eine Lücke gefüllt haben. Oder Samsung spielt tatsächlich mit der Idee, den S Pen im Galaxy Note 20 auf der linken Seite unterzubringen – und hat sich noch nicht entschieden. Bis zum Release des Smartphones sind voraussichtlich noch ein paar Monate Zeit.

Release im Sommer geplant

Das Galaxy Note 20 soll unter anderem einen neuartigen Fingerabdrucksensor mitbringen, der gleichzeitig zwei Fingerabdrücke erkennen kann. Außerdem erwartet euch Gerüchten zufolge ein bis zu 16 GB großer Arbeitsspeicher. Das Note 20 bringt mutmaßlich ein 6,42-Zoll-Display mit, der Bildschirm des Plus-Modells misst angeblich 6,87 Zoll in der Diagonale.

Auf der Rückseite befindet sich anscheinend eine Kamera, die an das Galaxy S20 Ultra erinnert. Samsung plane nach wie vor, das Galaxy Note 20 im August offiziell vorzustellen. Demnach müssen wir uns noch eine kleine Weile gedulden, ehe wir zu Design und Ausstattung sichere Informationen erhalten. Das ein oder andere weitere Leak-Video wird uns sicherlich bis dahin die Zeit verkürzen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 20: Ultra statt Plus – gibt es zwei oder drei Modelle?
Michael Keller
Samsung Galaxy Note 10 und Note 10+ könnten jeweils einen Nachfolger erhalten
Wird es ein Galaxy Note 20 Ultra geben? Die aktuellen Gerüchte sprechen dafür. Aber opfert Samsung dafür das Plus-Modell?
Die besten Smart­pho­nes unter 300 Euro: Diese Mittel­klasse-Handys über­zeu­gen
Guido Karsten
Das Redmi Note 9 Pro ist Mitte 2020 eines der besten Smartphones unter 300 Euro.
Auch unterhalb der Premium-Klasse gibt es tolle Handys. Die besten Smartphones unter 300 Euro mit guter Kamera und genug Akku stellen wir euch vor.
Galaxy Note 20+: Laser, 50-facher Zoom und mehr – Riesen-Leak zur Kamera
Lars Wertgen
Das Galaxy Note 20+ soll eine auffällige Rückseite haben
Stecken diese Kamerasensoren im bulligen Modul des Galaxy Note 20+? Ein renommierter Leaker verspricht einen 50-fachen Zoom und einen Laser-Fokus.