Samsung-Tablet mit Vertrag

Samsung Galaxy Tab S4
Samsung-Tablets bereiten viel Freude (© 2019 CURVED )
Samsung

Samsung gehört zu den Big Playern der Technikbranche. Besonders beliebt sind die Smartphones des südkoreanischen Herstellers. Doch auch in anderen Bereichen kann sich Samsung auszeichnen: Im Jahre 2010 hat das erste Samsung-Tablet das Licht der Welt erblickt – schon damals mit dem Samsung-typischen Beinamen Galaxy. Aktuell hat Samsung zwei Tablet-Reihen mit verschiedenen Modellen im Portfolio. Einige Samsung-Tablets mit Vertrag findet ihr neben weiteren attraktiven Angeboten im CURVED-Shop.

Inhaltsverzeichnis

Samsung Galaxy Tab S: Das Premium-Lineup

Neben weiteren Modellreihen von Samsung hat es uns in den letzten Jahren vor allem das Galaxy Tab S angetan. Im Jahr 2022 hat uns Samsung mit dem Galaxy Tab S8 und dem Galaxy Tab S8+ die zwei aktuellen Samsung-Tablets der Premium-Klasse präsentiert. Die mittlerweile achte Generation der Galaxy-Tab-S-Reihe besticht vor allem durch beeindruckende Displays.

Das Galaxy Tab S8+ bringt ein riesiges 12,4 Zoll AMOLED-Display mit. Das liefert nicht nur starke Farb- und Kontrastwerte, sondern kann ebenfalls durch eine erhöhte Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz überzeugen. Damit gehört es zu den stärksten Displays auf dem Tablet-Markt. Das Display des Galaxy Tab S8 ist ebenso gut ausgestattet, liefert das Ganze aber auf kompakteren 11 Zoll ab.

Auch das Innenleben drückt durchweg "High-End" aus: Das auf Android 12 basierte Betriebssystem wird von einem Snapdragon 8 Gen 1 befeuert – einer der Top-Chips von Qualcomm. Flankiert wird der Prozessor von 8 GB Arbeitsspeicher. Damit ist das Samsung Tablet für anspruchsvolle Anwendungen gewappnet und kann für den ein oder anderen Nutzer leistungstechnisch ein Notebook ersetzen.

Und entscheidet ihr euch für die Ausführung mit integrierter 5G-Mobilfunkunterstützung, könnt ihr die Samsung-Tablets mit Vertrag unterwegs unabhängig von WLAN-Anbindungen nutzen.

Fan Edition: High End günstiger

Möchtet ihr nicht auf High-End-Komponenten verzichten, seid aber gleichzeitig nicht bereit, die ganz großen Summen für euer neues Samsung Tablet zu zücken, solltet ihr einen Blick auf die Fan Edition werfen. Samsung bringt auch im Smartphone-Bereich schon seit einigen Jahren eine vergünstigte Version des jeweils aktuellen Flaggschiffs heraus. Der Hersteller nennt diese Modelle dann z. B. Samsung Galaxy Tab S7 FE – "FE" steht für "Fan Edition".

Bezeichnend für die Fan Edition ist, dass Samsung versucht, die bekannten High-End-Komponenten des jeweiligen Vorbilds zu wahren, während der Preis gedrückt werden soll. Das wird dann z. B. durch günstigere Materialien wie Plastik anstelle von Aluminium oder durch nur teilweise günstigere Hardware erreicht. Das Galaxy Tab S7 FE bietet dabei ein ähnlich beeindruckendes Display, wie das Vorbild (Galaxy Tab S8+), lässt aber 120 Hz vermissen. Für einige ein guter Kompromiss mit Preisvorteil.

Preis-Leistungs-Kracher: Samsung Galaxy Tab A

Seid ihr auf der Suche nach einem Allrounder, für den ihr nicht so tief in die Tasche greifen müsst, könntet ihr innerhalb der Galaxy-Tab-A-Reihe fündig werden. Hier tummeln sich diverse Modelle, die ansprechende Leistung für einen guten Kurs anbieten. Darunter z. B. das Galaxy Tab A8: Dieses Modell hat ein 10,5 Zoll großes Display verbaut, das mit einer Pixeldichte von 216 ppi ordentlich auflöst.

Darüber hinaus erwarten euch – je nach Variante – bis zu 4 GB Arbeits- und 128 GB Datenspeicher. Letzterer lässt sich bei Bedarf per microSD-Karte um bis zu 1 TB erweitern. Ebenfalls praktisch: Neben dem obligatorischem USB-Typ-C-Anschluss findet ihr eine klassische Klinkenbuchse. Daran könnt ihr z. B. Kopfhörer per Kabel anschließen.

Praktisch: Auch das günstige Samsung-Tablet ist mit Vertrag unterwegs flexibel einsetzbar, wenn ihr euch für die Variante mit LTE-Modul entscheidet. Dann lohnt sich auch ein Blick auf günstige Mobilfunktarife aus dem CURVED-Shop.

Samsung-Tablet mit Vertrag: Jetzt sparen

Samsung hat in den letzten Jahren auch auf für den Tablet-Markt viele Modelle produziert. Aktuell ist die Auswahl mit der Galaxy-Tab-A- und Galaxy-Tab-S-Reihe zum Glück wieder etwas übersichtlicher. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Auswahl an Samsung-Tablets beschränkt ist: Jeder Nutzer findet das passende Samsung-Tablet für seine spezifischen Anforderungen.

Möchtet ihr beim Kauf sparen, empfehlen wir euch ein Samsung-Tablet mit Vertrag aus dem CURVED-Shop. Dort findet ihr nicht nur passende Tarife, sondern könnt gleichzeitig die Kosten auf mehrere Monate verteilen. Darüber hinaus findet ihr bei uns weitere spannende und günstige Gadgets von Samsung – ein Blick kann sich also lohnen.