Apple

Apple ist vor vierzig Jahren aus der Garage hinaus als Computerhersteller gestartet – gegründet wurde eines der „Big Four“ der Tech-Unternehmen von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne. Einen Überblick über das Unternehmen und alle Infos zu den neuen Apple-Produkten  – und den neuesten Entwicklungen aus Cupertino – geben wir Euch hier.

Das Unternehmen aus Cupertino ist als Hersteller aus der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. 1976 in Kalifornien gegründet, gelang Apple in den 1980ern als einem der Vorreiter bei der Entwicklung der grafischen Benutzeroberfläche, der Computermaus und des Personal Computers mit „The Lisa“ und Macintosh die Realisierung des Personal Computers als Massenprodukt. Ausgerechnet einer der größten Konkurrenten half Apple Mitte der 1990er aus seiner bis dahin größten finanziellen und somit Unternehmenskrise: Mit einer Unterstützung von 150 Millionen wurde Apple 1997 von Microsoft am Leben gehalten.

Das Blatt wendete sich Anfang des neuen Jahrtausends, als Apple mit der Einführung des iPods (2001), von iTunes (2003), des iPhones (2007) und des iPads (2010) erheblichen Anteil an der Basis der Entwicklung und des weltweiten Erfolgs von Smartphones und Tablets hatte. Mit dem iPad wurde Tablets zum Durchbruch verholfen und auch die Gerüchte um die iWatch, die später mit der Apple Watch Realität wurden, befeuerten Entwicklungen auf dem Smartwatch-Markt.

Apple-Geräte laufen ausschließlich mit den eigenen Betriebssystemen – OS X für Macbooks, iOS für unter anderem das iPhone, das iPad, watchOS für die Apple Watch sowie tvOS für den Apple TV. Zusammen mit den Vertriebsportalen für Musik (iTunes, Apple Music), Filme und Software (App Store) hat Apple eins der größten Ökosysteme der Welt für Hard- und Software geschaffen.

Seit 2007 wurde im regelmäßigen Veröffentlichungsrhythmus mindestens einmal pro Jahr – im September – vom ersten iPhone bis zum iPhone 7 im September 2016 eine neue Generation des iPhones vorgestellt. Im März 2016 brachte Apple mit dem iPhone SE erstmals seit dem iPhone 5s ein 4-Zoll großes Smartphone mit aufgerüstetem Innenleben heraus. 

Mit iOS 12 kommen nicht nur neue Emojis auf euer iPhone
iOS 12: Die App für Siri-Kurz­be­fehle ist da
Michael Keller1

iOS 12 ist da: Gleichzeitig hat Apple eine App veröffentlicht, mit der ihr Kurzbefehle für Siri festlegen könnt. Sie ersetzt "Workflow".

iOS 12 steht mittlerweile zum Download bereit
iOS 12: Siri weiß jetzt, wann euer Zug fährt
Lars Wertgen

Siri wird mit iOS 12 ein bisschen schlauer und umfangreicher. Ihr könnt nun Kurzbefehle erstellen und rasch erfahren, wann der nächste Zug fährt.

Der Tiger ist eines von vier neuen Animojis in iOS 12.
iOS 12 steht ab sofort zum Down­load bereit
Jan Johannsen2

iOS 12 ist fertig! Ab sofort könnt ihr das Update des Betriebssystems auf euer iPhone oder iPad herunterladen und installieren.

iPhone-Besitzer warten im Schadensfall künftig kürzer auf ein neues Display
iPhone Xs und Co.: Display-Austausch soll künf­tig schnel­ler erfol­gen
Francis Lido

Apple kann die Displays von iPhone Xs und älteren Smartphones schneller ersetzen als bisher. Eine Ausnahme stellt das iPhone Xr dar.

Bisher war Apple Maps der einzige Kartendienst für CarPlay
CarPlay: So sieht Google Maps in Apples Auto­sys­tem aus
Francis Lido

iOS 12 ermöglicht es euch, Google Maps über CarPlay zu verwenden. Screenshots sollen nun die Benutzeroberfläche zeigen.

Iphone Xs, Xs Max, Apple Keynote 2018, Hands-On
Apple erklärt euch die Vorteile des iPhone Xs in diesem Video
Michael Keller1

Was zeichnet iPhone Xs und Xs Max aus? Apple hat ein kurzes Video veröffentlicht, um diese Frage zu beantworten.

Peinlich !8iPhone Xs und Xs Max bieten Dual-SIM-Unterstützung
iPhone Xs (Max): Apple reicht Dual-SIM-Unter­stüt­zung per Update nach
Francis Lido1

Das Dual-SIM-Feature für iPhone Xs und Xs Max wird zum Launch noch nicht bereitstehen. Für die Aktivierung sorgt ein zukünftiges iOS-Update.

Her damit !13Die Apple Watch Series 4 überwacht euren Herzschlag
Apple Watch Series 4: So denken Kardio­lo­gen über die Herz­kon­trolle
Francis Lido

Die Apple Watch Series 4 behält euren Herzschlag im Blick. Wie sinnvoll ist das in der Praxis?

Apples neue OLED-Smartphones: das iPhone Xs und iPhone Xs Max
iPhone Xs (Max): Warte­zei­ten kürzer als beim Vorgän­ger
Francis Lido12

Das iPhone Xs und Xs Max erreichen euch anscheinend schneller als das iPhone X. Zu verdanken habt ihr das wohl einem anderen Apple-Smartphone.

Lars Sonnenmann: ambitionierter Hobbyläufer, Influencer und Apple-Fan.
Fit für den Berlin-Mara­thon? So berei­tet sich Lars mit der Apple Watch vor
Tina Klostermeier4

Lars Sonnemann (23) trainiert für seinen sechsten Berlin-Marathon – mit der Apple Watch Series 3. Seine Erfahrungen teilt er im Interview mit uns.

iPhone Xs und Xs Max bringen 4 GB RAM mit
iPhone Xs und Xs Max mit mehr Arbeitsspei­cher als das iPhone Xr
Christoph Lübben2

iPhone Xs und Xs Max sind zwar teurer als das iPhone Xr, aber auch etwas schneller. Der Grund hierfür dürfte der zusätzliche Arbeitsspeicher sein.

Das iPhone Xs Max solltet ihr besser nicht fallen lassen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: So teuer werden Repa­ra­tu­ren
Francis Lido

Nicht nur der Kaufpreis des iPhone Xs Max ist happig. Auch die Reparaturkosten reißen ein Loch in euren Geldbeutel.

Das LC-Display des iPhone Xr dürfte den Akku entlasten
iPhone Xr hat angeb­lich die bislang längste Akku­lauf­zeit
Michael Keller

Die längste Akkulaufzeit aller iPhones: Apple zufolge liefert das iPhone Xr eine längere Betriebszeit als das iPhone 8 Plus.

Peinlich !10Das Display ist der auffälligste Unterschied zwischen dem iPhone Xr, iPhone Xs und iPhone Xs Max.
iPhone Xr, iPhone Xs und Xs Max: Die neuen iPho­nes im Vergleich
Jan Johannsen18

Das iPhone Xr ist günstiger und in bunteren Farben erhältlich als das iPhone Xs und Xs Max. Welche Unterschiede es noch gibt, erfahrt ihr hier.

Peinlich !6iPhone X, Notch
Das iPhone X ist tot – es lebe das iPhone Xs
Lars Wertgen1

Apple hat mit dem iPhone X Tabula rasa gemacht: Das frühere Flaggschiff wurde durch das iPhone Xs abgelöst und ist aus dem Apple Store verschwunden.

Her damit !14Die Apple Watch Series 4 hat nicht nur ein größeres Display, auch unter der Haube hat sich einiges getan.
Apple Watch Series 4 oder Series 3? Apples Smart­watch-Modelle im Vergleich
Arne Schätzle1

Apple hat auf der Keynote die neue Apple Watch Series 4 vorgestellt. Wir vergleichen die neue Smartwatch mit dem Vorgänger, der Apple Watch Series 3.

Her damit !6Für ein EKG müsst ihr euren Finger auf die Krone der Apple Watch Series 4 legen
Apple Watch Series 4: EKG-Funk­tion vorerst nur in den USA
Francis Lido1

Die Apple Watch Series 4 kann ein EKG aufzeichnen. Bis ihr diese Funktion nutzen könnt, dauert es aber wohl noch eine Weile.

Der CURVED-Cast wirft einen Blick zurück auf die Apple-Keynote
CURVED-Cast Folge 44: Der Tag nach dem iPhone Xr, iPhone Xs und Xs Max
Jan Johannsen

Am Tag nach der Apple-Keynote stehen natürlich das iPhone Xr, iPhone Xs und Xs Max sowie die Apple Watch Series 4 im Fokus des CURVED-Cast 44.

Die Apple Watch bekommt eine EKG-App: Was die bringt, erfahrt ihr hier.
Apple Watch Series 4: EKG macht Smart­watch auch für Oma und Opa inter­essant
Tina Klostermeier5

Mit der Apple Watch Series 4 will Apple völlig neue Zielgruppen begeistern. Wir erklären euch, was es mit dem neuartigen EKG-Feature auf sich hat.

Wird Apple AirPower überhaupt noch erscheinen?
Apple AirPower: Lade­matte soll frühe­s­tens 2019 erschei­nen
Michael Keller

Auf der Keynote im September 2017 angekündigt, fehlt immer noch jede Spur von Apple AirPower. Die Ladematte kommt frühestens 2019 in den Handel.

Apple verlangt bei iPhones bald wieder mehr für den Akkutausch
Apple verkün­det neue Preise für Akku­t­ausch
Francis Lido

Wer den Akku seines iPhones austauschen lassen will, sollte sich beeilen: 2019 zieht Apple die Preise wieder an.

Die vier neuen Animojis sind süß, aber nicht die wichtigste Neuerung von iOS 12.
iOS 12: Die besten Tipps und Tricks für die neuen Funk­tio­nen
Jan Johannsen

Mit iOS 12 kommen viele neue Funktionen auf das iPhone und das iPad. Was sie können und wir ihr sie benutzt erfahrt ihr in unseren Tipps und Tricks.

Iphone Xs, Hands-On, Apple Keynote 2018
"Shot on iPhone Xs": Video demons­triert Super­zeit­lupe und Zeitraf­fer
Lars Wertgen1

Apple experimentiert mit dem iPhone Xs: Ein Video zeigt, welche beeindruckenden Aufnahmen mit dem Smartphone möglich sind.

Peinlich !8iPhone Xs und Xs Max bieten keinen klassischen Kopfhöreranschluss
iPhone Xs (Max) und Xr liegt kein Kopf­hö­rer-Adap­ter bei
Michael Keller1

Apple verzichtet auf Zubehör: Wenn ihr iPhone Xs, Xs Max und Xr mit einem Klinken-Kopfhörer verwenden wollt, müsst ihr den Adapter separat kaufen.

Her damit !6Das iPhone Xs
iPhone Xs im Test: die logi­sche Weiter­ent­wick­lung im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien3

Das iPhone Xs ist nicht einfach nur eine aufgemöbelte Version des iPhone X, es ist das Comeback der s-Klasse. Alle Details erfahrt ihr im Hands-on.

Supergeil !8Das iPhone Xr mit LED-Bildschirm und Notch.
Apple iPhone Xr im Test: Das iPhone für alle im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien3

Das iPhone Xr sieht dem iPhone Xs sehr ähnlich, ist aber deutlich günstiger. Ob's trotzdem Premium-Feeling bietet? Im Hands-on verraten wir es.

Her damit !12Die Apple Watch Series 4.
Apple Watch Series 4 im Test: Smart­watch mit Herz im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien1

Größerer Bildschirm, flacheres Gehäuse sind noch lange nicht alles: Bei der Apple Watch Series 4 gibt es einige Neuheiten. Ein Hands-on.

Weg damit !42Das iPhone Xs Max ist das bisher größte iPhone.
iPhone Xs Max im Test: das bislang größte iPhone im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien31

Darf es etwas mehr sein? Das iPhone Xs Max kommt mit dem größten Display, das Apple einem iPhone bisher spendiert hat. Was es kann, lest ihr hier.

HomePod-Besitzer haben Grund zur Freude
Mit dem HomePod könnt ihr demnächst tele­fo­nie­ren
Francis Lido

Der HomePod wird vielseitiger: Ein Update stattet den smarten Lautsprecher bald mit neuen Features aus.

Der Hintergrund vom macOS Mojave passt sich der Tageszeit an.
macOS Mojave ist fertig: Das sind die Neuhei­ten des Betriebs­sys­tems
Arne Schätzle

Neben neuen iPhones und neuen iOS-Versionen hat Apple auf der Keynote in Cupertino auch eine neue Version des Mac-Betriebssystems vorgestellt.

Her damit !37iOS 12 kommt am 17. September.
iOS 12: Der Termin für die finale Version steht fest
Alexander Kraft

Zusammen mit der neuen iPhone-Generation kommt iOS 12 raus. Wann und für welche Geräte erfahrt ihr hier.

Naja !40Die Euro-Preise für das iPhone Xr, Xs und Xs Max sind höher als die Dollarpreise.
Preise für iPhone Xr und iPhone Xs (Max): So viel kosten die neuen iPho­nes
Jan Johannsen1

Apple hat das iPhone Xr, iPhone Xs und iPhone Xs Max vorgestellt und auch die Frage beantwortet, ob sie teurer oder günstiger als ihre Vorgänger sind.

"Elder Scrolls: Blades" bietet auf dem iPhone Xs eine beeindruckende Grafik
"Elder Scrolls: Blades" sieht auf dem iPhone Xs aus wie auf der Konsole
Francis Lido

Im Rahmen der Apple-Keynote war "Elder Scrolls: Blades" auf dem iPhone Xs zu sehen. Das Rollenspiel zeigt, was auf dem Top-Smartphone möglich ist.

Das bunte unter den iPhones: Das iPhone Xr erscheint in sechs Farben.
Apple stellt iPhone Xr vor: Das bunte und güns­tige der neuen iPho­nes
Alexander Kraft4

Apple hat ein drittes iPhone vorgestellt: das iPhone Xr. Es soll günstiger werden als das Xs und das Xs Max.

Naja !89iPhone XS und iPhone XS Max
iPhone Xs und iPhone Xs Max: Apple stellt zwei Nach­fol­ger für iPhone X vor
Jan Johannsen14

Das iPhone X bekommt zwei Nachfolger: Das iPhone Xs Max wird deutlich größer und das iPhone Xs sieht dem Vorgänger zum Verwechseln ähnlich.

Her damit !7Apple Watch Keynote 2018
Apple Watch Series 4 vorge­stellt: Größere Displays, EKG und mehr
Arne Schätzle

Von großen Veränderungen bei der Apple Watch war im Vorwege der Keynote die Rede. Wir haben alle wichtigen Neuigkeiten zusammengestellt.

Die Apple Watch 4 wird wohl größer als ihr Vorgänger (Bild)
Apple Watch Series 4: Apple macht seine Smart­watch wohl größer
Francis Lido

Die Apple Watch Series 4 erhält wohl ein größeres Gehäuse als frühere Modelle. Das soll die Webseite von Apple bereits vor der Keynote verraten.

UPDATEDie iPhone-Modelle für 2018 sollen dem iPhone X (Bild) ähnlich sehen
Namen und Farben: Apple verrät unab­sicht­lich Details zu neuen iPho­nes
Christoph Lübben1

Hat Apple die Namen der neuen iPhone-Modelle schon verraten? Auf der Webseite des Unternehmens sind wohl die Bezeichnungen aufgetaucht.

Der günstige Nachfolger des iPhone X soll auch eine bunte Rückseite mitbringen
iPhone 2018: Güns­ti­ges Modell wird offen­bar bunt
Michael Keller1

Erscheint das günstige iPhone 2018 in drei bunten Farben? Im Internet machen Fotos die Runde, die genau das zu belegen scheinen.

Auch die iPhone-Modelle für 2019 sollen noch keine 3D-Kamera auf der Rückseite erhalten
iPhone wohl frühe­s­tens 2020 mit 3D-Haupt­ka­mera
Christoph Lübben

Bis Apple noch stärker auf AR setzt, soll es noch eine Weile dauern. Einem Analysten zufolge wird die iPhone-Hauptkamera 3D erst ab 2020 bieten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.