Geniales Chrome-Experiment: Das iPhone als Lichtschwert nutzen Ihr müsst

Supergeil !17
Das Lichtschwert auf dem Bildschirm steuert Ihr mit dem Smartphone.
Das Lichtschwert auf dem Bildschirm steuert Ihr mit dem Smartphone.(© 2015 CURVED)

"Lightsaber Escape" verwandelt den Chrome-Browser am PC in ein Raumschiff voller Feinde - und Euer Smartphone in ein Lichtschwert. Wie geil ist das denn?

Endlich! Morgen startet der siebte Teil der "Star Wars"-Saga "Das Erwachen der Macht" in den deutschen Kinos. Für Science-Fiction-Fans, die  die letzten Stunden bis zum Filmstart überbrücken müssen, hat Google etwas Besonderes im Angebot. Mit Hilfe des Chrome-Experiments "Lightsaber Escape" schlüpft Ihr in die Rolle eines Jedis-Ritters und müsst Euch durch von Sturmtruppen überfüllte Gänge kämpfen. Richtig cool: Wie bei der Nintendo Wii dient Euer Smartphone als Griff des Lichtschwertes, das Ihr am PC-Monitor über den Bildschirm schwingt. Eure Bewegungen werden eins zu eins an den Computer übertragen.

Möge der Chrome-Browser mit Euch sein

Um Euch selbst als Jedi ins Abenteuer zu stürzen, braucht Ihr nichts weiter als die aktuelle Chrome-Version auf dem PC und dem Smartphone. Ob Ihr einen iMac und ein Android-Smartphone oder einen Windows-PC und ein iPhone habt, spielt überhaupt keine Rolle. Wichtig ist nur der Browser. Auf dem ruft Ihr einfache diese Webseite auf und tippt den angezeigten Link in Chrome auf Eurem Smartphone ein. Schon geht der Spaß los.

Ziel des kurzen, aber lustigen Spieles ist es, so lange wie möglich gegen die feindliche Übermacht zu überleben, in dem Ihr Blaster-Schüsse mit Eurem Schwert abwehrt und auf die Stormtrooper zurückschleudert. Werdet Ihr zu oft getroffen, werdet Ihr irgendwann gefangengenommen. Klar, bei "Lightsaber Escape" handelt es sich nicht um ein vollwertiges Spiel. Stattdessen soll anhand solcher Experimente gezeigt werden, was mit dem Chrome-Browser möglich ist. Trotzdem sorgt es für einen kurzen Spaß für zwischendurch. Und damit Ihr nicht so schnell gefangen genommen werdet: Möge die Macht mit Euch sein!


Weitere Artikel zum Thema
Android-Apps sollen im geteil­ten Bild­schirm künf­tig weiter­lau­fen
Francis Lido1
Das neue Feature ist vor allem für faltbare Smartphones gedacht
Ein neues Feature ermöglicht es allen im Splitscreen-Modus sichtbaren Android-Apps weiterzulaufen – bislang allerdings nur in der Theorie.
Google Kontakte um dunkles Design erwei­tert
Francis Lido
YouTube hat den Dark Mode lange vor Google Kontakte erhalten
Die nächste Google-App erhält einen Dark Mode: In Kürze könnt ihr in Google Kontakte ein dunkles Layout wählen.
Google Gboard: Tasta­tur schlägt Emoji und Sticker vor
Lars Wertgen
Google Gboard schlägt jetzt Emojis und Stickers vor
Die Tastatur-App Google Gboard erkennt ab sofort den Inhalt eurer Nachrichten und sucht für euch direkt passende Emojis, GIFs und Sticker heraus.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.