Ghostbusters: Der offizielle Trailer ist da

Ein Film spaltet die Fangemeinde: Im Sommer wird das lang erwartete Remake von Ghostbusters seine Premiere feiern – und nun hat das Filmstudio Sony Pictures Entertainment den ersten offiziellen Trailer veröffentlicht.

Der knapp 2,5 Minuten lange Clip enthält alles, was das Ghostbusters-Franchise ausmacht: Geister, den umgebauten Leichenwagen Ecto-1 und vier verrückte Geisterjägerinnen. Für den Reboot des populären Films hat sich Regisseur Paul Feig entschieden, die Hauptrollen mit weiblichen Schauspielerinnen zu besetzen.

Daran scheiden sich die Geister

Was von vielen Fans als mutiger Neuanfang der Ghostbusters gewertet wird, verurteilen andere als zu weit hergeholt. Doch wer die sympathische Melissa McCarthy in "Spy" gesehen hat, bei dem ebenfalls Paul Feig Regie führte, kann sich wohl kaum einen würdigeren Ersatz für Bill Murray in der Hauptrolle vorstellen. Apropos: Der mittlerweile zur Legende avancierte Schauspieler hat in der Neuverfilmung einen Gastauftritt, ebenso wie Dan Aykroyd, Rick Moranis, Ernie Hudson und Sigourney Weaver. Und auch Thor-Darsteller Chris Hemsworth dürfte als Sekretär der Geisterjägerinnen für den einen oder anderen Gag sorgen.

Bereits im Juli 2016 hatte Paul Feig ein erstes Bild des neuen Ecto-1 über seinen Twitter-Account veröffentlicht. Dieser lässt ein wenig den Rostlauben-Charme des Originals vermissen; das Gleiche lässt sich auch über die CGI-Geister im neuen Film sagen. Im Sommer 2016 wird sich nach dem Filmstart zeigen, ob der Regisseur mit seinem Rezept zum Reboot von Ghostbusters Erfolg hat.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 7 Plus: Apple bewirbt Dual-Kamera mit Romeo und Julia
Romeo und Julia Apple Spot
Romeo, Julia und ein iPhone 7 Plus: In einem neuen Werbespot bewirbt Apple die Videofähigkeiten der Dual-Kamera.
Netflix: Luke Cage kriegt zweite Staf­fel
Michael Keller
Supergeil !6Netflix führt die Marvel-Serie Luke Cage fort
Die erste Staffel der Netflix-Serie ist offenbar ein voller Erfolg: Der Marvel-Held Luke Cage wird auch abseits der Defenders wieder zu sehen sein.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller9
Peinlich !12iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.