Google Calendar: Kalender-Dienst ist down

UPDATEPeinlich !11
(© 2015 Youtube/Google)

Aus bislang ungeklärten Gründen ist Google Kalender aktuell nicht erreichbar. Das Unternehmen selbst hat sich bislang noch nicht zu den Gründen geäußert.

Update vom 30.6.2016, 17.50 Uhr: Laut Google ist der Dienst für viele Nutzer wieder verfügbar. Ferner heißt es: "Wir erwarten eine Lösung für alle Nutzer innerhalb der nächsten Zeit. Beachten Sie, dass dieser Zeitrahmen eine Schätzung ist und sich möglicherweise ändert."

In Googles App-Status-Dashboard wird der Dienst als einziger aktuell als offline markiert. Offenbar besteht das Problem aber schon seit mehreren Stunden.

Bei einigen Nutzern, mich eingeschlossen, funktioniert der Dienst auch wieder. Jedoch wirft der Server bei vielen Usern weltweit schlicht eine Fehlermeldung aus.


Weitere Artikel zum Thema
Google Maps: Bald können Nutzer Unter­neh­men Nach­rich­ten schi­cken
Christoph Lübben
Dank stetig neuen Features könnt ihr mit Google Maps immer mehr unternehmen
Google Maps erlaubt es euch künftig, Unternehmen zu kontaktieren. Der Dienst erhält eine eigene Messenger-Funktion.
Wear OS: Update soll Akku­lauf­zeit von Smart­wat­ches verlän­gern
Francis Lido
Smartwatches mit Wear OS sollen bald länger durchhalten
Google hat ein Update für Wear OS angekündigt. Dieses konzentriert sich auf die Verlängerung der Akkulaufzeit.
Sony Xperia XZ2 Premium erhält Android Pie
Francis Lido
Das Xperia ZX2 Premium ist Sonys einziges Smartphone mit Dualkamera
Der Rollout von Android Pie für das Sony Xperia XZ2 Premium hat begonnen. Allerdings hat Sony auf ein großes Feature verzichtet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.