Google Calendar: Kalender-Dienst ist down

UPDATEPeinlich !11
(© 2015 Youtube/Google)

Aus bislang ungeklärten Gründen ist Google Kalender aktuell nicht erreichbar. Das Unternehmen selbst hat sich bislang noch nicht zu den Gründen geäußert.

Update vom 30.6.2016, 17.50 Uhr: Laut Google ist der Dienst für viele Nutzer wieder verfügbar. Ferner heißt es: "Wir erwarten eine Lösung für alle Nutzer innerhalb der nächsten Zeit. Beachten Sie, dass dieser Zeitrahmen eine Schätzung ist und sich möglicherweise ändert."

In Googles App-Status-Dashboard wird der Dienst als einziger aktuell als offline markiert. Offenbar besteht das Problem aber schon seit mehreren Stunden.

Bei einigen Nutzern, mich eingeschlossen, funktioniert der Dienst auch wieder. Jedoch wirft der Server bei vielen Usern weltweit schlicht eine Fehlermeldung aus.

 


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !14Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.
Super Mario Run könnt Ihr euro­pa­weit in Apple Stores auspro­bie­ren
Guido Karsten1
Naja !5Im Königreich-Modus von Super Mario Run könnt Ihr Münzen und Toads gegen Gebäude und Dekorationen eintauschen
Super Mario Run erscheint erst in knapp einer Woche für iOS. In Apple Stores dürft Ihr das Spiel nun aber bereits ausprobieren.
Videos herun­ter­la­den in Chrome für Android: So funk­tio­niert's
Marco Engelien
Her damit !5Zum Herunterladen tippt Ihr in Chrome einfach auf den Pfeil.
Der Chrome-Browser für Android hat eine neue Funktion erhalten. Ab sofort könnt Ihr Webseiten und Videos offline speichern. So geht's.