Offizieller Vertriebspartner für O2 Logo
&
Blau Logo
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)
Bestellhotline: 0800-0210021
Öffnungszeiten Bestellhotline: Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr, Sa 9 - 18 Uhr Kontakt Hilfebereich (FAQ)

Google Pixel 6 (Pro): Auf dieses Feature warten Nutzer schon lange

Google Pixel 6 Pro Display
Das Pixel 6 (Pro) kommt aktuell ohne Gesichtserkennung aus. (© 2021 CURVED )

Viele Nutzer des Google Pixel 6 klagen über einen langsamen und unpräzisen Fingerabdrucksensor. Der ist die einzige biometrische Option, eine Gesichtserkennung gibt es bislang nicht – das könnte sich möglicherweise ändern.

Google hat im Pixel 6 (hier mit Vertrag) und im Pixel 6 Pro (hier mit Vertrag) erstmals einen Fingerabdrucksensor im Display verbaut. Die Euphorie war anfangs groß, ebbte aber ab, als viele Nutzer Probleme meldeten – der Sensor sei zu langsam und nicht präzise genug. Wieso also nicht umsteigen auf Gesichtserkennung? Das Problem dabei: Die bietet derzeit weder das Google Pixel 6 noch das Pro-Modell an.

Unsere Empfehlung

Pixel 6 mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6
+ BLAU Allnet Plus 8 GB + 7 GB
+ Google Pixel Buds A-Series
  • Blau Aktion! +7 GB Extra Daten (Eine Aktion von Blau)
  • 8+7 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
  • Allnet Telefon & SMS Flatrate (in alle deutsche Netze)
mtl./24Monate: 
26,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Ein Reddit-User hat nun allerdings ein Foto von der Einrichtung seines Pixel-Handys unter Android 12 gepostet. Darauf ist das Menü zu sehen, in dem ihr die Entsperr-Methode für euer Smartphone festlegt. Neben "Muster" und "Fingerabdruck" steht dem Nutzer auch "Gesicht" zur Verfügung. Auswählen lässt sich die Option allerdings nicht.  Außerdem war sie war dem Reddit-User zufolge nur bei der Einrichtung des Pixel 6 zu sehen. Später ist die Option in den Einstellungen nicht mehr zu finden.

Dürfen wir bald mit Gesichtserkennung beim Pixel 6 rechnen?

Es ist eher unwahrscheinlich, dass Google sein Face-ID-Pendant in Kürze in der Pixel-6-Reihe freischaltet. Vielmehr scheint sich der Hersteller alle Möglichkeiten offenzuhalten. Anders als beispielsweise das Pixel 4 hat das aktuelle Google-Flaggschiff allerdings keinen expliziten Sensor für die Gesichtserkennung, zum Entsperren müsste also die Selfie-Kamera herhalten. Denkbar ist trotzdem, dass das Feature in Zukunft auch in der sechsten Generation des Google-Handys einzieht, denn schon im November gab es Gerüchte über Gesichtserkennung im Pixel 6 (hier geht es zum Test).

In Smartphones anderer Hersteller ist die Gesichtserkennung inzwischen zum Standard geworden – nicht nur in Flaggschiffen, auch Mittelklasse-Handys verfügen meist über die Option. Vor allem Apple iPhones (hier mit Vertrag) sind bekannt für die zuverlässige Entsperrung mittels Face ID.

Deal Pixel 6 mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
7 GBEXTRA
Daten
Google Pixel 6
+ BLAU Allnet Plus 8 GB + 7 GB
+ Google Pixel Buds A-Series
mtl./24Monate: 
26,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Deal Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1 Pixel 6 Pro mit Pixel Buds Schwarz Frontansicht 1
+10 GBpro Jahr
Google Pixel 6 Pro
+ o2 Grow 40+ GB
+ Google Pixel Buds A-Series
mtl./36Monate: 
37,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema