Honor Magic 2 angekündigt: Das Smartphone aus der Zukunft

Her damit !17
Das Honor Magic 2 bei der Präsentation durch Firmenchef George Zhao.
Das Honor Magic 2 bei der Präsentation durch Firmenchef George Zhao.(© 2018 CURVED)

Auf der IFA 2018 hat Honor nicht nur das Honor Play gezeigt, sondern auch das Honor Magic 2 angekündigt, ein Smartphone mit eigenem Assistenten – und einer Vorderseite, die nur aus Display besteht.

Der Moment gehörte George Zhao. Der Firmenchef von Honor hatte gerade das bereits auf der Gamescom 2018 präsentierte Honor Play einem breiteren Publikum gezeigt. Das Smartphone ist leistungsstark und mit 329 Euro ganz schön günstig. Aber Zhao hatte im Stile von Steve Jobs noch "one more thing" dabei. Er nutzte die Gelegenheit, um das Honor Magic 2 anzukündigen.

Volle Display-Front und eigener Assistent

Viel verriet Zhao noch nicht über das Gerät. Das, was er aber zeigte, macht durchaus Lust auf mehr: Das Honor Magic 2 kommt mit einer Vorderseite, die komplett aus dem Bildschirm besteht. Die "Notch" genannte Aussparung, die aktuell bei allen Herstellern zum Einsatz kommt, gibt es nicht. Stattdessen setzt Honor auf einen Schiebemechanismus, um die Frontkamera auszufahren. Die Idee ist zwar nicht neu, andere Geräte, die darauf setzen, sind bislang aber nur in Übersee erhältlich – genau wie das erste Honor Magic, das nur in China erschien. Dieses Schicksal wird das Magic 2 offenbar nicht teilen.

Zhao verriet außerdem noch ein Detail zur Ausstattung. Im Honor Magic 2 wird der Kirin 980, der neue Top-Chip von Konzernmutter Huawei, takten. Diese Leistung scheint das Telefon auch zu benötigen: In einem kurzen Promo-Clip deutete der Hersteller an, dass auf dem Gerät eine eigene künstliche Intelligenz mit Namen Yoyo zum Einsatz kommen soll. Die klang in dem Video fast unheimlich menschlich. Alle weiteren Details zum Honor Magic 2 wird der Hersteller im Rahmen eines separaten Events präsentieren. Wann das stattfinden und was das Smartphone kosten wird, verriet Zhao allerdings nicht. Wir bleiben gespannt.


Weitere Artikel zum Thema
Honor 10 und Honor Play: Update auf Android Pie erreicht Deutsch­land
Lars Wertgen
Das Honor 10 erhält Android Pie in Deutschland
Das Warten hat ein Ende: Die Verbreitung von Android Pie für das Honor 10 und Honor Play hat nun auch hierzulande begonnen.
Huawei P20 und Co.: Diese Geräte erhal­ten nun Android Pie
Christoph Lübben
Für das Huawei P20 rollt derzeit offenbar Android Pie aus
Neuerungen für Huawei P20 Pro und Co.: Pünktlich zu Weihnachten erhalten mehrere Huawei- und Honor-Smartphones das Update auf Android Pie.
Huawei P20 (Pro) und Co.: An diesem Tag kommt Android Pie
Christoph Lübben
Das Huawei P20 Pro erhält neben weiteren Smartphones des Herstellers schon bald Android Pie
Android Pie kommt: Zumindest in einigen Regionen erhalten neun Huawei-Smartphones das Update noch im November. Auch in Deutschland?