Huawei

Das Huawei Ascend Y530 tritt die Nachfolge des Y300 an.
Das Huawei Ascend Y530 tritt die Nachfolge des Y300 an.(© 2014 Flickr/HuaweiDevice)

In Deutschland war Huawei vor allem für seine USB-Surf-Sticks und WLAN-Router bekannt. Doch auch mit ihrer Smartphone-Sparte holen die Chinesen seit einigen Jahren deutlich auf – und verringern somit den Abstand zu den Branchenführern Samsung und Apple. Seit 2015 ist das Unternehmen der drittgrößte Smartphone-Hersteller weltweit. Alle Meldungen rund um den chinesischen Konzern findet Ihr hier.

Huawei wurde 1987 in der chinesischen Sonderwirtschaftszone Shenzhen gegründet. Zunächst war das Unternehmen als Vertreiber von PBX-Telefonanlagen tätig, ging aber schnell zur Entwicklung eigener Netzwerktechnik über. Noch im Zuge des Gründungsjahrs produzierte Huawei auch erste eigene Mobiltelefone. In Europa hingegen startete Huawei seine Aktivitäten im Jahr 2000 mit der Gründung eines Zentrums für Forschung und Entwicklung in Stockholm.

Erklärtes Ziel: Apple und Samsung ablösen

Bis vor wenigen Jahren war Huawei vor allem in China mit seiner Smartphone-Sparte erfolgreich. Das Unternehmen verkündete jedoch Anfang 2014 das ambitionierte Ziel, die Marktführer Apple und Samsung bis 2020 an der Spitze der Smartphone-Hersteller ablösen zu wollen. Dabei zielen die Chinesen aber weniger auf den Markt in westlichen Ländern, als auf Schwellenländer in Lateinamerika oder Osteuropa.

Am Puls der Zeit

Mit dem Mate S stellte Huawei noch vor dem iPhone 6s ein Smartphone mit Force-Touch-Technologie vor – diese Ausführung war zum Release zwar nicht überall erhältlich, beweist jedoch, dass Huawei zwar vielleicht nicht unabhängig von der Konkurrenz innovativ entwickelt, jedoch mindestens am Puls der Zeit agiert.

Mit dem im Frühjahr 2016 vorgestellten Geräten der P9-Reihe stellte das Unternehmen aus China weitere Top-Geräte vor, in denen vor allem neben einer hochwertigen Grundausstattung die Kamera, auf die der Fokus gelegt wurde – Stichwort: Dual-Kamera – begeistert.

Von Pro bis Lite

Obgleich Huawei nach wie vor für ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt ist, bringen die Chinesen mittlerweile auch Geräte auf den Markt, die sich preislich den Flaggschiffen von Samsung oder Apple zumindest annähern. Durchgesetzt hat sich, dass neue Modelle von Huawei in Abstufungen von Pro bis Lite erscheinen. Das Prinzip: Jeder Nutzer kann selbst entscheiden, wieviel Geld er für wieviel Handy ausgeben möchte.

Noch ein Wackelkandidat: Auch für das neue Huawei P Smart 2021 ist EMUI 11 noch nicht bestätigt
EMUI 11: Kein Update für P30 Lite NE und P40 Lite? Huawei äußert sich
Christoph Lübben

Beerdigt Huawei das P30 Lite NE und das P40 Lite noch im Erscheinungsjahr? Wir haben nachgefragt, wie es um das Update auf EMUI 11 steht.

Huawei befindet sich in der Schieflage
Huawei: "Die USA wollen unsere Firma vernich­ten."
David Wagner

Huawei-Gründer und CEO Ren Zhengfei richtet ein Abschiedswort an die Kollegen von Honor. Und schießt dabei gegen die USA, die Huawei "töten" wollten.

Nicht meins5Das P40 Pro+ ist das aktuelle Top-Modell der Reihe
Huawei P50: So soll die Zukunft der belieb­ten Reihe ausse­hen
Francis Lido

Die Weichen für den Release des Huawei P50 sind offenbar gestellt. Aus gut informierten Kreisen sind erfreuliche Neuigkeiten zu vernehmen.

Huawei P Smart 2021 CURVED Fotos 003
Huawei P Smart 2021 im Test: Preis­wer­tes Handy, auch ohne Google-Dienste?
Guido Karsten

Im Huawei P Smart 2021 Test sehen wir uns nicht nur Kamera, Akku und Co. an, sondern auch die Huawei AppGallery. Wie gut ist der Play-Store-Ersatz?

UPDATEHer damit9Auch das Huwei P40 Lite erhält natürlich das Update auf EMUI 11
EMUI 11: Diese Huawei-Smart­pho­nes sollen das Android-Update erhal­ten
Christoph Lübben

Das Update auf EMUI 11 kommt noch 2020: Welche Huawei-Smartphones die neue Version der Benutzeroberfläche erhalten, erfahrt ihr hier.

Smartphones wie das Honor Play 4 Pro haben sich bislang auf Huawei-Technologie verlassen
Offi­zi­ell: Huawei trennt sich von Honor – Rück­kehr der Google-Dienste?
CURVED Redaktion

Huawei gibt die Trennung von der Tochterfirma Honor offiziell bekannt. Doch was bedeutet das nun für die Zukunft der beiden Smartphone-Hersteller?

Gerade was die Individualisierung angeht, soll EMUI 11 einige neue Features bieten
Huawei P40: Das Update auf EMUI 11 ist unter­wegs
Sebastian Johannsen

Huaweis hat den Rollout von EMUI 11 gestartet. Hier erfahrt ihr, wann euer Gerät mit dem Update rechnen kann.

US-Wahl: Was würde eine Trump-Niederlage für Huawei bedeuten?
Make Huawei Great Again? Was sich nach der US-Wahl ändern könnte
CURVED Redaktion

Heute findet die Wahl des amerikanischen Präsidenten statt. Sollte Joe Biden gewinnen, könnte es Änderungen an der US-Handelssperre geben.

Na ja7Mit den richtigen In-Ears macht Musik gleich doppelt Laune
Die besten In-Ear-Kopf­hö­rer für Smart­pho­nes
Sebastian Johannsen

Die Kopfhörer-Klinke ist bei Smartphones Geschichte. Stattdessen sind jetzt In-Ears komplett ohne Kabel im Trend. Wir küren das beste Modell.

Huawei ist einer der größten Smartphone-Hersteller der Welt
Handy mit 200 Watt aufla­den? Huawei könnte es schon
CURVED Redaktion

Auf einer Pressekonferenz sprach Huawei über 200-Watt-Charging bei Smartphones. Ist das die Zukunft?

Samsung hat den 5G-Markt aktuell im Griff
Die erfolg­reichs­ten 5G-Smart­pho­nes 2020 sind ...
CURVED Redaktion

Welches ist das erfolgreichste 5G-Smartphone in diesem Jahr? Strategy Analytics hat dies untersucht und eine Top 5 erstellt.

Her damit9Für Huawei Mate 40 Pro (Bild) und Co. soll 2021 ein neues Betriebssystem erscheinen
Huawei: Ist nach EMUI 11 Schluss?
Michael Keller

Huawei arbeitet schon länger an einem eigenen Betriebssystem als Android-Ersatz. Nun zeichnet sich ab, wann wir mit der Einführung rechnen können.

UPDATENa ja18Das Xiaomi Mi 9 ist eines der besten Smartphones unter 400 Euro
Die besten Smart­pho­nes unter 400 Euro: Von Apple bis Xiaomi
Francis Lido

Die besten Smartphones unter 400 Euro? Wir verraten euch, welche Geräte in dieser Preisklasse am attraktivsten sind.

Nicht meins29Die Kamera des Huawei Mate 40 Pro erzielt neue Höchstwertungen
DxOMark: Huawei Mate 40 Pro ist der neue Kamera-König
CURVED Redaktion

Das Huawei Mate 40 Pro ist kaum veröffentlicht und schon wird es zum neuen Kamera-König gekürt. Wir verraten euch, warum.

Nicht meins25Unter dem Display des Huawei Mate 40 Pro befindet sich ein Fingerabdrucksensor
Huawei Mate 40 Pro ist offi­zi­ell: "Eine Kamera wie keine zuvor"
Francis Lido

Da ist es, das Huawei Mate 40 Pro. Freuen dürfen sich vor allem Fotografen und Hobby-Regisseure: Die Kamera soll es in sich haben.

Nicht meins17Das von Huawei veröffentlichte Bild unterscheidet sich von den neuen Bildern
Huawei Mate 40 Pro: So sieht das Flagg­schiff aus
CURVED Redaktion

Neue Bilder zeigen das kommende Huawei Mate 40 Pro. Zudem sind viele technische Details zum Top-Smartphone veröffentlicht worden.

Gefällt mir14Huawei verkauft Honor womöglich an Xiaomi
Schnappt Xiaomi Huawei Honor weg?
CURVED Redaktion

Huawei steht in Verhandlungen bezüglich des Verkaufs seiner Honor-Marke. Mit dabei: Konkurrent Xiaomi. Wer würde von dem Deal profitieren?

Na ja5So sieht die Rückseite des Huawei Mate 40 aus
Huawei Mate 40: Das erste offi­zi­elle Bild ist da – und über­rascht
CURVED Redaktion

Huawei hat ein erstes Bild seines kommenden Flaggschiffs veröffentlicht: Die Kamera des Huawei Mate 40 wird offenbar anders aussehen als erwartet.

Nicht meins16Das Galaxy Note 20 Ultra ist das jüngste Flaggschiff von Samsung
Fies: So macht sich Samsung über Huawei lustig
Lars Wertgen

Huawei verliert in Europa weiter an Einfluss. Die Abwärtsspirale will Samsung ausnutzen und der Konkurrenz Käufer klauen – eine Spitze gibt es gratis.

Her damit25Zum Vergleich: So sieht die Kamera des Mate 30 Pro aus
Huawei Mate 40 Pro: Dieses Foto ruiniert euch den Tag
Francis Lido

Ihr freut euch schon auf das Huawei Mate 40 Pro? Dann sind wir gespannt, was ihr von dem neusten Foto zu dem Smartphone haltet.

Gefällt mir37Auch das Xiaomi Mi 10 ist eine iPhone-Alternative. Einen großen Anteil daran hat die Benutzeroberfläche MIUI 12
iPhone 12: Die besten Alter­na­ti­ven für Apple-Muffel
Francis Lido

Keine Lust auf das iPhone 12? Wir haben die besten Alternativen von Samsung, Xiaomi, Huawei und Google für euch herausgesucht.

Smart13Die aktuelle Lage rund um die Google-Dienste sorgte bei Huawei zum Umdenken und brachte auch "New Editions" wie hier beim P30 Pro hervor. Wie sich alles entwickelt hat, verrät dieses Interview
Inter­view: Huawei ohne Google – wie geht's weiter?
Christoph Lübben

Ein Jahr Huawei ohne Google-Dienste. Wir klären im Interview mit William Tian, wie die aktuelle Lage ist und was das für die Nutzer bedeutet.

Nicht meins11Huawei auf Platz 1: Offenbar nur eine Momentaufnahme
Schade, Huawei: Der größte Smart­phone-Herstel­ler der Welt ist ...
Francis Lido

Die aktuellen Verkaufszahlen sind da: Wer ist der größte Smartphone-Hersteller der Welt?

Der Nachfolger der Mate-30-Serie dürfte nicht so schnell nach Deutschland kommen
Huawei Mate 40: Erst 2021 erhält­lich?
Lars Wertgen

Die Präsentation des Huawei Mate 40 könnte bald steigen. Bis zu einem Release in Deutschland müsst ihr allerdings wohl noch länger warten.

UPDATEHer damit20Selbst Smartphones mit großen Displays wie das Redmi Note 8T gibt es für unter 200 Euro
Die besten Smart­pho­nes unter 200 Euro: Wo Spar­füchse 2020 zuschla­gen können
Guido Karsten

Auch für wenig Geld gibt es gute Handys. Die besten Smartphones unter 200 Euro von 2020 und 2019 haben wir für euch zusammengesucht.

Her damit11Das Huawei P40 könnte von dem Update auf Harmony OS profitieren
Huawei ohne Android 11? So geht's mit EMUI 11 weiter
Michael Keller

Huawei will Features von Android 11 in seine Benutzeroberfläche EMUI 11 integrieren. Und auch das eigene Harmony OS wird weiterentwickelt.

Huawei setzt erst mal weiterhin auf Android
Lost in Trans­la­tion: Huawei-Smart­pho­nes bald alle ohne Android?
Michael Keller

Wird Huawei schon im Jahr 2021 komplett ohne Android auskommen? Vermutlich nicht. Aber die Alternative "Harmony OS" steht bereit.

Auch auf dem Huawei Mate 30 Pro könnte das Update auf EMUI 11 ankommen
EMUI 11 vorge­stellt: Von Multi­tas­king bis AoD – das ist alles neu
Michael Keller

Das sind die neuen Features von EMUI 11: Huawei hat das Update seiner Benutzeroberfläche offiziell vorgestellt. Aber es gibt einen Haken.

Schon bald will Huawei EMUI 11 für Huawei P40 und Co. vorstellen
EMUI 11 kommt – und eurem Kühl­schrank gefällt das
Michael Keller

Huawei hat ein Event angekündigt. Auf der Veranstaltung steht offenbar das Update auf EMUI 11 im Fokus – und neue Geräte für euer Smart Home.

Nicht meins8Huawei baut seit Jahren gute Smartphones – doch immer mehr Steine liegen im Weg des Herstellers
USA machen Huawei kaputt: Herstel­ler soll Produk­tion herun­ter­fah­ren
Christoph Lübben

Kein Google, keine Chips: Schon lange setzt der Handelsstreit zwischen China und USA zu. Nun kommt es zu weiteren Auswirkungen.

Nicht meins15Auch Smartphones wie das Huawei P40 Pro (Bild) sollen noch Updates erhalten
Keine Android-Upda­tes mehr? Huawei äußert sich
Michael Keller

Die Ausnahme-Lizenz ist abgelaufen, doch Huawei gibt nicht auf: Laut des Unternehmens sollen existierende Smartphones auch weiterhin Updates erhalten.

Gefällt mir18Das Huawei P40 Pro ist eigentlich eine gute Wahl – wäre da nicht der Bann
Huawei: Letzte 90-Tage-Lizenz läuft ab – das ändert sich für euch
Michael Keller

Die letzte Gnadenfrist läuft ab, die Ausnahme-Lizenz ist ab sofort ungültig: Huawei-Smartphones erhalten nun keine flotten Android-Updates mehr.

Her damit21Die Huawei P30 Pro New Edition hat die gleiche Kamera wie das Ursprungsmodell
Huawei P30 Pro New Edition: Was ist alles neu?
Francis Lido

Wie unterscheidet sich die Huawei P30 Pro New Edition vom alten P30 Pro? Hier erfahrt ihr, was alles neu ist.

Nicht meins18Huawei P30 Pro NE vs. Huawei P40 Pro
Huawei P30 Pro New Edition vs. P40 Pro: Die Kamera-Könige im Vergleich
Francis Lido

Huawei P30 Pro New Edition oder P40 Pro? Welches ist das bessere Smartphone für euch? Wir helfen bei der Entscheidung.

ANZEIGEDas Huawei sieht nicht nur toll aus, sondern hat auch einiges zu bieten
Huawei P40: Top-Smart­phone jetzt zum Spar­preis erhält­lich
ADVERTORIAL

So gut wie neu, aber günstiger: Hier könnt ihr euch das Huawei P40 für nur 21,49 Euro im Monat sichern.

Nicht meins9Der Nachfolger des Huawei Mate 30 Pro (Bild) könnte noch einen Kirin-Chipsatz mitbringen
Huawei Mate 40: Geht in Kürze eine Ära zu Ende?
Michael Keller

Das Huawei Mate 40 könnte das letzte Smartphone seiner Art werden: Offenbar hat Huawei zunehmend Schwierigkeiten bei der Chip-Produktion.

Nicht meins12Trotz niedrigem Preis besitzt das Huawei P40 Lite E eine Dreifach-Kamera mit 48-Megapixel-Hauptlinse
Huawei P40 Lite E: Das neue Spar-Modell der P40-Reihe
Guido Karsten

Mit dem Huawei P40 Lite E hat der chinesische Smartphone-Hersteller ein neues Spar-Modell veröffentlicht. Hier erfahrt ihr alle Details.

ANZEIGEHuawei P40 Pro
Sparen Deluxe: Kamera-Gigant Huawei P40 Pro für nur 25,99 Euro im Monat
ADVERTORIAL

Euch ist bei einem Smartphone besonders die Kamera wichtig? Vorhang auf für das Huawei P40 Pro. Und das gibt's gerade sehr günstig. Alle Infos hier.

Huawei Mate 30 Pro Rückseite
Huawei Mate 40 (Pro) auf Bildern: Peri­skop-Kamera und Super-Zoom?
Francis Lido

Ein Leak-Experte hat das Huawei Mate 40 Pro enthüllt. Offenbar bekommt es ein Kamera-Feature, das wir beim Vorgänger vermisst haben.

Huawei ist die neue Nummer eins
Kein Google, kein Problem? Huawei zieht an Samsung vorbei – auf Platz eins
Francis Lido

Huawei ist die neue Nummer eins unter den Smartphone-Herstellern. Kein Google, kein Problem also?