HTC 10: Termin für Vorstellung des One M9-Nachfolgers steht

Her damit !25
HTC präsentiert das HTC 10 auf einem eigenen Event.
HTC präsentiert das HTC 10 auf einem eigenen Event.(© 2015 CURVED)

Den Nachfolger des HTC One M9 hat das taiwanische Unternehmen nicht beim Mobile World Congress vorgestellt, sondern erhofft sich mit einem eigenen Event mehr Aufmerksamkeit für das HTC 10. Jetzt steht der Termin für die Vorstellung fest.

"Wir geben es zu. Wir sind besessen ... aber im positiven Sinne", heißt es auf Twitter. Am 12. April 2016 ist es soweit. An diesem Tag will uns HTC einem Tweet zufolge verraten, von was das Unternehmen besessen ist. Der Hashtag #powerof10 räumt alle Zweifel aus, dass es dabei um etwas anderes als das HTC 10 als Nachfolger des aktuellen Flaggschiffs HTC One M9 gehen könnte.

Auf der Firmen-Webseite htc.com kann sich an diesem Tag jeder über das neue Produkt informieren. Eingeladene Gäste können sich bei Veranstaltungen in New York, London und Taipeh persönlich ein Bild von dem neuen Smartphone machen. Start des Events zum HTC 10 ist um 14 Uhr deutscher Zeit.

Eine neuartige Kamera

Zuvor hatte HTC bereits angedeutet, dass das HTC 10 über eine neuartige Kamera verfügt. Nachdem das One M9 mit seiner Bildqualität nicht mit den anderen Flaggschiffen von 2015 mithalten konnte, ist das ein mehr als nötiger Schritt. Weitere News und Gerüchte zum nächsten HTC-Flaggschiff findet Ihr in unserer Übersicht.


Weitere Artikel zum Thema
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !6Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !21Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.