HTC One M8 Eye mit 13-MP-Kamera in China erhältlich

HTC One M8 Eye
HTC One M8 Eye(© HTC China)

Heimliche Premiere des HTC One M8 Eye: Im Rahmen des Double Exposure Events am 8. Oktober 2014 präsentierte HTC neben der Action-Cam Re auch das Desire Eye mit zwei 13-Megapixel-Kameras. Große Überraschung der Veranstaltung war zweifellos, dass keine Eye-Version des One M8 vorgestellt wurde. Diese ist nun jedoch auf der chinesischen HTC-Webseite aufgetaucht.

Wie Engadget berichtet, ist das HTC One M8 Eye seit Kurzem ganz still und heimlich auf der chinesischen Website von HTC erhältlich. Eigentlich glaubte man schon vor Tagen, dass HTC neben dem Desire Eye auch das One M8 Eye beim vergangenen Double Exposure Event in New York präsentieren würde – entsprechende Gerüchte zum Gerät gab es schließlich. Warum das Unternehmen den aktuellen Release des Smartphones für den chinesischen Markt nicht offiziell angekündigt hat, ist derzeit noch unklar.

HTC One M8 Eye: keine Überraschung bei der Ausstattung

Das HTC One M8 Eye unterscheidet sich von der regulären Version des One M8 wie erwartet nur bei der Kamera. So setzt HTC beim M8 Eye auf eine 13-Megapixel-Kamera statt auf den 4MP-Ultrapixel-Sensor, der beim M8 einer der größten Kritikpunkte war – auch im CURVED-Test zum HTC One M8 konnte die Kamera nicht vollends überzeugen. HTC will der Ultrapixel-Technologie laut eigener Aussage jedoch nicht den Laufpass geben, vielmehr wolle man den Kunden nur mehrere Optionen anbieten. Ob das HTC One M8 Eye auch in Deutschland erscheinen soll, ist bisher noch nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7-Update belegt: Mit Nougat wird aus TouchWiz Samsung Expe­ri­ence
Her damit !6Samsung Experience auf dem Galaxy S7 Edge: Mit Android Nougat sagt TouchWiz offenbar Goodbye
Alles anders mit Android Nougat: In der neuesten Beta-Version für das Galaxy S7 soll die Benutzeroberfläche nicht mehr TouchWiz heißen.
Galaxy S7 Edge in Pearl Black: Samsungs Diamant­schwarz kommt im Dezem­ber
2
Das Galaxy S7 Edge in Pearl Black besitzt offenbar eine spiegelnde Oberfläche
Das Galaxy S7 Edge in Pearl Black: Samsungs Flaggschiff könnte im glänzenden Schwarz auf den Markt kommen – inklusive Speicherupgrade.
iPhone 7 und 7 Plus: Akku-Hüllen von Mophie veröf­fent­licht
Guido Karsten
Mophie Juice Pack Air
Mophie hat neue Cases herausgebracht, mit denen Ihr einen iPhone 7- oder iPhone 7 Plus-Akku erweitern könnt. Inklusive Support für kabelloses Laden.