HTC One M8: Hack für Dot View bringt neue Möglichkeiten

Unfassbar !56
Ein Hack bringt zum Beispiel Twitter aufs Dot View Cover des HTC One M8
Ein Hack bringt zum Beispiel Twitter aufs Dot View Cover des HTC One M8(© 2014 Google+/Shen Ye)

Hacker Shen Ye hat es geschafft, das Dot View für das HTC One M8 noch ein ganzes Stück cooler zu machen. Wie er mit je einem Bild auf seiner Google Plus-Seite zeigte, ist es dem findigen Programmierer gelungen, Twitter und einen Musikplayer in die Anzeige der Smartphone-Hülle zu integrieren – und da geht womöglich noch mehr.

Normalerweise dient das Dot View Case dazu, das HTC One M8 zu schützen, Euch aber gleichzeitig über eingehende Nachrichten und Anrufe zu informieren. Aktiviert wird das Display durch ein Klopfen – einfache Gesten sind aber auch durch die Schutzhülle hindurch möglich. Diese erlauben es auch, grundsätzliche Telefonfunktionen bei geschlossener Schutzklappe nutzen zu können. Der Clou: Alle Anzeigen funktionieren hierbei durch die Lochmaske hindurch im schicken Retro-Pixel-look.

Viele mögliche Anwendungen

Verschiedene Hacker haben schon seit Release daran gesessen, die Dot View-Anzeige für andere Anwendungen zu nutzen. Ist es Shen Ye gelungen, Twitter-Nachrichten zu integrieren, lassen sich auch alle möglichen anderen Funktionen durch die Lochmaske abrufen und ansehen. News-Ticker und Feeds aller Art wären damit bei geschlossener Hülle sichtbar und Mediaplayer steuerbar – nur ein Klopfen entfernt.

Bisher hat sich der Hacker noch nicht weiter über den Prozess geäußert. Lediglich, dass er derzeit ein neues Build pro Funktion brauche, erwähnte er in seinem neuesten Post – die Sache steckt also noch in den Kinderschuhen, birgt für das HTC One M8 jedoch viele spannende Möglichkeiten – ein Rooten des Geräts allerdings vorausgesetzt.

Abseits von der Handy-Hülle Dot View hat HTC noch weiteres Zubehör auf den Markt gebracht, das einen genaueren Blick wert ist. Wir haben Euch eine Übersicht über die verschiedenen Gadgets zusammengestellt.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Face­time soll angeb­lich Video­te­le­fo­nie mit Grup­pen bieten
Christoph Groth5
Facetime soll unter iOS 11 nicht mehr auf nur zwei Gesprächspartner beschränkt sein.
Gerüchten zufolge führt iOS 10 erstmals Gespräche mit Gruppen via Facetime ein. Bislang ist die Videotelefonie-App auf zwei Partner beschränkt.
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten4
Naja !8Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth1
Unfassbar !6Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.