HTC One ME vorgestellt: So schaut der neue Pixelprinz aus Taiwan aus

Supergeil !28
Voraussichtlich wird der Release des HTC One ME auf China begrenzt sein
Voraussichtlich wird der Release des HTC One ME auf China begrenzt sein(© 2015 HTC)

HTC präsentiert ein neues Top-Smartphone: Das HTC One ME, das zuvor unter dem Namen HTC One ME9 gehandelt wurde, ist ein hochklassiges Gerät des Herstellers aus Taiwan. 

Vom Design und von der Ausstattung her ist das HTC One ME eine Mischung aus dem HTC One M9 Plus und dem HTC One E9 Plus, berichtet 9to5Google. Das One ME ist das erste Smartphone, in dem der neue Prozessor MediaTek Helio X10 zum Einsatz kommt. Der Chipsatz mit 64-Bit-Architektur besitzt acht Kerne, die jeweils mit 2,2 GHz getaktet sind. Dazu kommen 3 GB RAM und 32 GB interner Speicherplatz, die auf Wunsch per microSD-Karte erweitert werden können.

4G-LTE und BoomSound

Das Display des HTC One ME misst in der Diagonale 5,2 Zoll und löst mit 2560 x 1440 Pixeln in Quad-HD auf. Das ergibt eine beeindruckende Pixeldichte von 565 ppi. Die Hauptkamera entspricht der im One E9 Plus verbauten einfachen Kamera mit der Auflösung von 20 MP. Die Frontkamera nutzt die Ultrapixel-Technologie und löst mit 4 MP auf.

Das LTE-fähige Smartphone enthält einen Akku, der die Kapazität von 2840 mAh aufweist. Auf der Vorderseite sind die für HTC typischen BoomSound-Lautsprecher zu finden. Ein Feature des Gerätes ist die Möglichkeit, zwei SIM-Karten gleichzeitig zu verwenden. Als Betriebssystem ist Android Lollipop vorinstalliert, das durch die hauseigene Benutzeroberfläche HTC Sense ergänzt wird. Das HTC One ME wird in den Farben Grau, Rosegold und Sepia-Gold erhältlich sein. Ob und zu welchem Preis es auch außerhalb Chinas erscheinen wird, ist derzeit nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei Honor Magic: Hoher Preis für Mi Mix-Konkur­ren­ten erwar­tet
Christoph Groth
Das nächste Honor-Smartphone nach dem Honor 8 ist womöglich zum Premium-Preis erhältlich
Mit dem Mi Mix-Konkurrenten Honor Magic geht das Unternehmen wohl neue Wege: Voraussichtlich wird das Konzept-Smartphone teurer als bisherige Geräte.
Huawei Mate 8 und P9: Rollout des Nougat-Upda­tes beginnt schon jetzt
Her damit !21Nebem dem Huawei P9 soll auch das Mate 8 schon die Aktualisierung auf Android Nougat in China bekommen
Kommt Android Nougat doch noch 2016? Zumindest in China soll die Aktualisierung für das Huawei 9 und Mate 8 bereits ausrollen.
Samsung Galaxy S7 Edge: Black Pearl-Version offi­zi­ell ange­kün­digt
Michael Keller5
Peinlich !5So sieht die Black Pearl-Version des Galaxy S7 Edge aus
Das Galaxy S7 Edge ist schon bald in einer neuen Variante verfügbar: Samsung hat die Farbe "Black Pearl" offiziell angekündigt.