If This Then That: Version 2.0 liefert iPad-Support

Mit If This Then That sind auch ohne Programmierkenntnisse praktische Automatisierungen möglich
Mit If This Then That sind auch ohne Programmierkenntnisse praktische Automatisierungen möglich(© 2014 IFTTT, CURVED Montage)

If This Then That nun auch auf dem iPad: Die Version 2.0 der iOS-Anwendung hat eine an die Auflösung des Tablets angepasste Benutzeroberfläche erhalten. Durch die optimierte Bedienung kann IFTTT jetzt ohne Probleme mit dem iPad genutzt werden.

Bislang konnten nur iPhone-Nutzer die IFTTT-App in vollem Umfang und ohne Probleme nutzen, da sie für das Apple-Smartphone konzipiert war. Ein Feature der neuen Version des Automatisierungswerkzeugs ist die Möglichkeit, von der Anwendung Push-Nachrichten versenden zu lassen.

Mit IFTTT Dienste kombinieren

Die App ermöglicht es Euch, Internet-Dienste miteinander zu verknüpfen und bestimmte Aktionen zu automatisieren. So könnt Ihr beispielsweise einstellen, dass Euch eine E-Mail zugesendet wird, sobald in Eurem Dropbox-Ordner etwas hinzugefügt oder entfernt wird. Auch die Verbindung mit bestimmter Hardware ist möglich: So kann sich Euer Facebook-Status automatisch ändern, sobald der vernetzte Bewegungsmelder in Eurem Hauseingang erkennt, dass Euer Auto vorfährt.

Die Verknüpfung von Diensten oder Hardware findet in IFTTT über sogenannte Rezepte statt, die von Euch angelegt werden können. Außerdem könnt Ihr aus einer Reihe von vorgefertigten Rezepten wählen oder Euch von diesen Inspiration holen.


Weitere Artikel zum Thema
Xbox Game Pass: Micro­softs Netflix für Video­spiele ist da
Der Xbox Game Pass bietet Euch Zugriff auf namhafte Games
Der Xbox Game Pass bietet Euch Zugriff auf eine Games-Bibliothek mit monatlich wechselnden Titeln. Ab Juni startet der Abo-Dienst auch in Deutschland.
MateBook X, Surface Laptop und MacBook Pro im Vergleich: flinke Flach­män­ner
Marco Engelien2
Surface Laptop, MateBook X, MacBook Pro
MacBook Pro und Surface Laptop bieten viel Leistung in kompakten Gehäusen. Neu in dieser Riege ist das Huawei MateBook X. Zeit für einen Vergleich.
iPhone 8: Neue Hinweise auf Dual-Front­ka­mera
Guido Karsten2
Links vom Lautsprecher des iPhone 8 soll die geheimnisvolle 3D-Kamera zu finden sein
Was wird die Frontkamera des iPhone 8 alles können? Schematische Zeichnungen weisen auf mehrere Öffnungen neben dem Lautsprecher hin.