IFA 2014 im Überblick: Die Neuheiten vom dritten Tag

Das Produktfeuerwerk auf der IFA geht am ersten Publikumstag weiter. Nachdem der gestrige Tag ganz im Zeichen der Smartphone-Hersteller HTC,  Huawei, Acer, Lenovo, ZTE, Archos , LG, aber auch Microsoft stand, richteten sich die Augen der gespannten Weltöffentlichkeit heute vor allem auf die mit Spannung erwartete Motorola Smartwatch – Moto 360. Außerdem neu am Start: Neue Lumia-Smartphones, ein sehr dünnes Android-Tablet von Lenovo, ein Acer Chromebook - und ein potenzieller iPhone 6-Killer von Huawei...

18:20 – Lenovo präsentiert sein superdünnes Android-Tablet Tab S8 
17:52 - Lumia 730, 735 & 830: Neue Windows Phones im Hands-On
16:04 - Die Moto 360 ist da - und das unser erster Video-Eindruck.
15:11 - Huawei kommt iPhone 6 zuvor und launcht das Ascend P7 mit Saphirglas
12:16 - Acer Chromebook 13 mit Nvidia Tegra K1 im Hands-On

CURVED berichtet direkt von der IFA 2014 aus Berlin. Alle Neuheiten findet Ihr in Text und Bild auf unserer Themenseite und unserem Liveticker.

 


Weitere Artikel zum Thema
iPads für die NHL: Eishockey-Teams sollen in Zukunft Apple-Tablets erhal­ten
Durch den Vertrag könnten alle NHL-Spieler mit iPads ausgestattet werden – Tim Cook würde sich freuen
iPads auf dem Eis: Die NHL soll Gespräche mit Apple über einen Sponsoren-Deal führen, durch den die Teams mit iOS-Tablets versorgt werden würden.
Mars­hall Mid Blue­tooth im Test: ein Button für alle Fälle
Felix Disselhoff
Marshall Headphones MID
9.0
Mit dem neuen Marshall Mid Bluetooth richtet sich die Kultmarke an die wachsende Zahl derer, deren Smartphone keine Klinke mehr besitzt. Der Test.
Huawei Honor Magic: Hoher Preis für Mi Mix-Konkur­ren­ten erwar­tet
Christoph Groth
Das nächste Honor-Smartphone nach dem Honor 8 ist womöglich zum Premium-Preis erhältlich
Mit dem Mi Mix-Konkurrenten Honor Magic geht das Unternehmen wohl neue Wege: Voraussichtlich wird das Konzept-Smartphone teurer als bisherige Geräte.