Im Google Play Store gibt es wie bei Apple nun die "Gratis-App der Woche"

Card Wars - Adventure Time ist im Play Store zurzeit die Gratis-App der Woche
Card Wars - Adventure Time ist im Play Store zurzeit die Gratis-App der Woche(© 2017 Android Police)

Apple bietet seit geraumer Zeit in seinem App Store Woche für Woche eine kostenlose App an und offenbar nimmt Google sich daran jetzt ein Beispiel. Mit "Card Wars - Adventure Time" ist im Google Play Store nun ebenfalls eine "Gratis-App der Woche" erhältlich, wie Android Police berichtet.

Auch wenn das Sammelkarten-Spiel im Comic-Look auch in Deutschland bereits kostenlos heruntergeladen werden kann, fehlt hierzulande noch das Werbebanner, mit dem Google die Aktion in den USA bewirbt. Der Hinweis ist für Nutzer in Nordamerika im unteren Bereich der App-Sektion des Play Store zu finden.

In-App-Käufe nicht ausgeschlossen

Auch wenn ein Spiel wie "Card Wars - Adventure Time" dank der neuen Aktion im Play Store kostenlos erhältlich ist, schließt dies natürlich nicht aus, dass innerhalb der Anwendung trotzdem kostenpflichtige Inhalte warten. Wer diese erste "Gratis-App der Woche" herunterlädt spart so zum Beispiel 3,39 Euro, doch können In-App-Inhalte laut der App-Beschreibung im Store zusätzlich noch einmal 1,09 Euro bis 31,99 Euro kosten.

Google hat nicht verraten, ob es sich bei der Aktion wirklich um ein wiederkehrendes oder womöglich nur um ein einmaliges Angebot im Play Store handelt. Lediglich der Titel "Gratis-App der Woche" lässt vermuten, dass Android-Nutzer auch in den kommenden Wochen auf preislich reduzierte Anwendungen und Spiele hoffen können. Wir warten gespannt auf weitere Angebote.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung schmeißt alles hin: Kurio­ser Fall­test des Galaxy Note 8
Francis Lido2
Das Galaxy Note 8 sollte besser nicht runterfallen
Ob das nicht nach hinten losgeht? Das Galaxy Note 8 steht im Zentrum eines Samsung-Werbespots über Falltests.
Face­book: Neuer Hinweis auf eige­nen Musik-Stre­a­ming-Dienst?
Lars Wertgen
Bastelt Facebook heimlich an einem Musik-Dienst?
Social-Media-Gigant Facebook und der Lizenz- und Verarbeitungsdienst ICE verbrüdern sich. Steckt eine neue Streaming-Plattform dahinter?
Amazon Prime Video: Diese High­lights erwar­ten euch im März
Guido Karsten
In "The Terror" begleitet der Zuschauer tapfere Seemänner ins ewige Eis
Amazon Prime Video versorgt Mitglieder im März wieder mit frischen Inhalten. Mit "Thor 3" und Co. gibt es zudem neue Highlights zum Kaufen und Leihen.