Instagram Explore zeigt Euch mehr Fotos Eurer Freunde

Die Explore-Seite von Instagram hat ein großes Update erhalten: Die Auswahl an Bildern, die Ihr dort in Zukunft findet, ist auf Euch zugeschnitten, berichtet TechCrunch. Sie zeigt nun auch solche, die von Euren Instagram-Kontakten gemacht oder mit Likes versehen wurden.

Bisher hatte die Explore-Seite nur solche Fotos gezeigt, die in kurzer Zeit global viele Likes erhalten haben. Wenn Ihr wissen wolltet, was die Allgemeinheit mochte, war das eine gute Sache – für Euren persönlichen Geschmack waren die typischen Star-Selfies oder Landschaftsaufnahmen aber vielleicht eher uninteressant. Dies ändert sich jetzt durch eine Hervorhebung von Bildern, die Euch direkt betreffen und gefallen könnten.

Thematisch werdet Ihr somit, abhängig davon, wem Ihr folgt, Eure eigenen Interessen besser abbilden können. "Wir arbeiten kontinuierlich an Updates, damit Euch solche Beiträge angezeigt werden, die auf Eure Interessen zugeschnitten sind", sagte ein Instagram-Sprecher gegenüber TechCrunch.

Vor allem Amateurfotografen erhalten so die Möglichkeit, dass ihre Bilder von einem digitalen Lokalpublikum gesehen werden – Freunde von Freunden sind der neue Ausbreitungsmechanismus auf der Seite. Instagram Explore ist damit auf jeden Fall ein ganzes Stück interessanter geworden.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy A51 und Co: So deut­lich soll Samsung 2020 die Kame­ras verbes­sern
Lars Wertgen
Die Kamera des Galaxy A50 (Foto) verfügt über eine Triple-Kamera
Samsung frischt 2020 mutmaßlich seine Galaxy-A-Klasse auf. Der Fokus liegt bei Galaxy A51 und Co. angeblich auf neuen Kameras.
Exper­ten: Samsung Galaxy Note 10+ 5G hat die beste Smart­phone-Kamera
Francis Lido
Supergeil !11Die 5G-Version des Samsung Galaxy Note 10+ liegt im DxOMark-Ranking vorne
Wo landet das Samsung Galaxy Note 10+ 5G im DxOMark-Ranking? Das Flaggschiff hat es auf den ersten Platz geschafft.
Für das Galaxy S11? Samsung stellt neuen Super-Kame­ra­sen­sor vor
Michael Keller
Her damit !15Der Nachfolger des Galaxy S10 könnte euch bereits die 108-MP-Kamera bieten
Samsung hat einen neuen Kamerasensor für Smartphones wie das Galaxy S11 vorgestellt. Die Auflösung soll der von DSLR-Kameras entsprechen.