Bestellhotline: 0800-0210021

iPhone 12: Hat Apple das Datum der Keynote verraten?

wwdc 2019 Tim Cook
Die Eröffnung der iPhone-12-Keynote durch Tim Cook ist wohl noch ein paar Wochen entfernt (© 2019 Apple )
26
profile-picture

21.08.20 von

Michael Keller

Wann stellt Apple das iPhone 12 der Öffentlichkeit vor? In diesem Jahr scheint wenig zu sein wie gewohnt, wofür die anhaltende Corona-Pandemie die Verantwortung trägt. Deshalb steht auch der September-Termin für die Keynote auf der Kippe – oder doch nicht?

Offenbar hat Apple einen Test für die Übertragung der Keynote auf YouTube gestartet und direkt wieder gelöscht, wie unter anderem 9to5Mac berichtet. Allerdings ist es einigen Nutzern gelungen, einen Screenshot anzufertigen. Bei dem Test deutlich das Datum "10. September" zu erkennen ist. Entsprechend verbreitet sich das Gerücht, dass Apple das iPhone 12 an diesem Tag präsentiert.

Wochenanfang wahrscheinlicher

Dass Apple diesen Tag tatsächlich für die Veröffentlichung des iPhone 12 nutzt, ist aber aus verschiedenen Gründen eher unwahrscheinlich. So handelt es sich etwa genau um das Datum, an dem Apple im Jahr 2019 das iPhone 11 enthüllt hat. Demnach ist es gut möglich, dass Apple das Datum in dem Test nur als Platzhalter verwendet hat.

Außerdem fällt der 10. September im Jahr 2020 auf einen Donnerstag, was kein guter Zeitpunkt für eine Veröffentlichung des iPhone 12 wäre. Wie der Leak-Experte Jon Prosser richtig erklärt: Am wirksamsten ist eine Keynote am Wochenanfang, weil dann die Presse die ganze Woche darüber schreiben kann. Mit einem Event kurz vor dem Wochenende würde Apple hingegen viel PR-Potenzial verschenken.

iPhone 12 erst im Oktober

Darüber hinaus gibt es seit geraumer Zeit das Gerücht, dass sich der Release des iPhone 12 wegen der Coronakrise verspätet, was Apple bereits bestätigt hat. Demnach ist es auch sehr wahrscheinlich, dass Apple die Keynote ebenfalls ein Stück nach hinten schiebt. So stellt das Unternehmen sicher, dass sich die Interessenten das Gerät direkt bestellen können – und dann nicht viele Wochen darauf warten müssen. Jon Prosser zufolge findet die Keynote in der Woche um den 12. Oktober herum statt.

Doch was erwartet uns auf der Veranstaltung? Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird Apple das iPhone 12 in vier Versionen herausbringen – ein Novum in der Geschichte des iPhone. Eine weitere Neuheit: Erstmals soll Apple das Smartphone ohne Kopfhörer und Netzteil ausliefern.

iPhone 12 Lila Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
41,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 mit AirPods Pro Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
53,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema