Bestellhotline: 0800-0210021

So klein sieht das iPhone 12 neben dem iPhone SE (2020) aus

iPhone SE (2020)
Schon das iPhone SE (2020) ist mit seinem 4,7-Zoll-Display sehr kompakt (© 2020 APPLE )
58
profile-picture

19.06.20 von

Michael Keller

So handlich soll das iPhone 12 ausfallen: Im Internet ist ein Video aufgetaucht, in dem ein 3D-Modell des neuen Apple-Smartphones zu sehen ist – neben einem iPhone SE (2020). Für viele Zuschauer sicherlich überraschend: Der iPhone-11-Nachfolger ist offenbar sogar kleiner als das neue günstige iPhone.

Das besagte Video stammt von der Webseite EverythingApplePro, die es über Twitter veröffentlicht hat. Ihr findet den Tweet weiter unten in diesem Artikel. Deutlich ist zu erkennen, dass der Umfang des Modells kleiner ausfällt als der des iPhone SE (2020). Das iPhone 12 sei demnach ein Geschenk für Leute, die kleine Smartphones mögen – und das trotz seines Displays mit der Diagonale von 5,4 Zoll.

Großes Display macht's möglich

Dass Apple es hinbekommen hat, das Gerät trotz des vergleichsweise großen Displays kleiner zu machen als das kompakte iPhone SE (2020), liegt vor allem am Bildschirm. Dieser nimmt fast die gesamte Vorderseite ein und wird voraussichtlich nur durch eine kleine Notch unterbrochen. Auf diese Weise fallen die Maße kleiner aus als beim iPhone SE mit 4,7-Zoll-Display – und könnten sich sogar im Rahmen des iPhone 5 bewegen.

Zum Vergleich: Das Display des iPhone SE hat nicht nur einen relativ breiten Rand, sondern zudem auch eine "Stirn" und ein "Kinn". Dies bietet allerdings den Vorteil eines Fingerabdrucksensors, auf den Nutzer des iPhone 12 mutmaßlich verzichten müssen. Dafür steht euch mit dem Top-Smartphone Face ID als Entsperrmethode zur Verfügung – wie bei iPhone 11 und Co.

iPhone 12 Pro Max für Phablet-Fans

Schon länger heißt es, dass Apple in Bezug auf das Design des iPhone 12 auf eine Mischung aus iPhone 5 und iPad Pro setzt. Dies würde bedeuten, dass der Rahmen des Gerätes wie bei dem iPhone aus dem Jahr 2012 aus Metall besteht. Die mutmaßlich leicht abgerundeten Ecken hingegen erinnern eher an das Profi-Tablet. Wenn ihr übrigens große Smartphones bevorzugt, müssen euch die aktuellen Gerüchte keine Sorgen bereiten: Das iPhone 12 Pro Max wird voraussichtlich ein echter Brocken.

Ein wenig wird es noch dauern, ehe wir zu den tatsächlichen Maßen des iPhone 12 Gewissheit erhalten. Wie üblich soll die Keynote zum neuen iPhone im September stattfinden. Der tatsächliche Release könnte aufgrund der Coronakrise allerdings erst etwas später im Jahr stattfinden.

iPhone 12 mit AirPods Pro Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 + o2 Free M Boost 40 GB + Apple AirPods Pro
mtl./24Monate: 
67,99 €
62,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
iPhone 12 Product Red Frontansicht 1 Deal
Apple iPhone 12 + o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
59,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema