Bestellhotline: 0800-0210021

Ist das Honor Magic 3 ein besseres Huawei P50 mit Google-Diensten?

Die Entwicklung des Honor 50 soll noch unter Huawei begonnen haben
Die Entwicklung des Honor 50 soll noch unter Huawei begonnen haben (© 2021 Honor )
34
profile-picture

01.07.21 von

David Wagner

Magic 3 soll das nächste Flaggschiff von Honor heißen. Dabei kommen wohl Neuerungen zum Einsatz, auf die der ehemalige Mutterkonzern Huawei nur neidisch sein kann. So könnte das Magic 3 (Pro) zum besseren P50 (Pro) werden – Google-Dienste inklusive.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S20 FE weiss Frontansicht 1
Samsung Galaxy S20 FE
+ o2 Free M 20 GB
  • 1 Monat unlimited GB geschenkt!(Erster Monat mit unbegrenztem Datenvolumen)
  • Rufnummernmitnahme(Einfach, schnell und problemlos)
  • 20 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
34,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Twitter-Leaker Teme ließ durchklingen, dass Honors Magic 3 dem P50 nicht nur bei der Software überlegen sein könnte. Demnach werde Huawei aufgrund der US-Sanktionen nicht alle angedachten Innovationen nutzen, wodurch diese nun erstmalig beim Magic 3 zu sehen sein werden. Generell hat Huawei das Problem, genügend High-End-Komponenten für ihre Handys zu bekommen. Dies ist wohl auch der Grund, warum sich der Release des P50 und P50 Pro so stark verzögert. Solche Sorgen hat Honor nicht (mehr).

Zum Hintergrund: Honor arbeitet seit Kurzem unabhängig vom chinesischen Technik-Riesen. Damit umgeht die ehemalige Tochtermarke die immer noch laufenden US-Sanktionen und kann Technologien amerikanischer Partner nutzen. Darunter auch die wichtigen Google-Dienste, die bei neuen Huawei-Smartphones bekanntermaßen fehlen.

Neues nur für Honor

Für das Magic 3 verspricht der Leaker ein "All-Curved-Design". Gemeint ist ein Display, das nicht nur an den Seiten, sondern auch oben und unten stark abgerundet ist. Dazu soll eine Display-Technologie der nächsten Generation zum Einsatz kommen. Hinter dieser Aussage versteckt sich wahrscheinlich die Under-Display-Kamera. Bislang gibt es mit dem ZTE Axon 20 5G nur ein Smartphone, das auf diese Technologie setzt.

Zwar gibt es längst noch nicht alle Specs, aber alleine die These, das Honor Magic 3 sei auf einem höheren Level als Huaweis P-Serie, klingt schon einmal sehr vielversprechend. Und wer das Huawei-Design liebt, dem dürfte ein Wechsel zu Honor ohnehin leicht fallen:

Wann kommt der P50-Killer?

Zwar hat Honor die Arbeit an der Magic-3-Serie offiziell bestätigt, einen genauen Termin gibt es für die neuen Handys aber noch nicht. Bekannt ist allerdings, dass hier der Snapdragon 888+ im Einsatz sein wird. Dabei handelt es sich um den aktuell schnellsten Chipsatz für Android-Geräte.

P40 lite mit Watch 3 LTE Schwarz Frontansicht 1 Deal
Huawei P40 Lite
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
+ Huawei Watch 3 LTE
mtl./24Monate: 
20,99
einmalig: 
25,00 €
zum shop
P Smart (2021) mit Freebuds 3 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Huawei P Smart (2021)
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Huawei Freebuds 3
mtl./24Monate: 
11,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema