LG G4: 5,5 Zoll-Flaggschiff mit Lederrücken ausgepackt

Endlich hat es das LG G4 in die CURVED-Redaktion geschafft. Wir packen das neue Top-Smartphone genüsslich aus und begutachten die lederne Rückschale sowie das von LG groß angekündigte Quantum Display.

Gut schaut der lederner Rücken des Smartphones definitiv aus und stellt zumindest gegenüber der direkten Konkurrenz von Samsung, HTC und Apple ein feines Alleinstellungsmerkmal dar. In Kombination mit dem viel beworbenen Display und der laserunterstützten Kamera könnte LG hier also ein heißes Eisen im Feuer haben.

Ein erster Eindruck zum LG G4, das neuesten Meldungen zufolge ab Ende Mai für 699 Euro respektive 649 Euro in den deutschen Handel kommen soll, folgt in den kommenden Tagen bevor dann unser gewohnt ausführlicher Testbericht alle Aspekte und Details des Snapdragon 808-Smartphones intensiv beleuchtet.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 9: Flagg­schiff-Modell könnte Carl Zeiss-Dual-Kamera erhal­ten
Auf dieser Skizze soll das Nokia 9 zu sehen sein
Das Nokia 9 könnte eine Dual-Kamera mit Objektiven des Premium-Herstellers Carl Zeiss erhalten. Einen Hinweis darauf liefert eine geleakte Skizze.
Surface Phone könnte wie Samsungs Galaxy X ein Falt-Smart­phone werden
Könnte das Surface Phone ein faltbares Smartphone werden?
Ein faltbares Surface-Phone? Ein Patent von Microsoft, das eine derartige Technologie beschreibt, ist nun ins Netz gelangt.
"The Other Room": Escape Game für Googles Daydream VR veröf­fent­licht
"The Other Room" erweitert das Spieleangebot auf Daydream VR
Googles VR-Plattform Daydream wurde um ein neues Spiel erweitert. In „The Other Room“ sollen kleine Rätsel zur Flucht verhelfen.