Neue Android-Version: Twitter kann mehr Bildbearbeitung

Seit Montag ist ein Twitter-Update für Android erhältlich.
Seit Montag ist ein Twitter-Update für Android erhältlich.(© 2012 istock.com/Neil Bradfield)

Twitter-Fans können sich freuen: Die Android-App des Kurznachrichtendienstes hat ein Update bekommen, mit dem die Bearbeitung und das Teilen von Bildern aus der App möglich beziehungsweise einfacher werden. Seit Montag ist die Twitter-App mit den neuen Features im Play Store von Google erhältlich.

Fotos bearbeiten, bevor sie geteilt werden

Auf dem offiziellen Twitter-Blog erklärt Matt Belland, einer der Entwickler beim Kurznachrichtendienst, die Verbesserungen in der Android-App. Wer ein Foto auf seiner Twitter-Timeline posten möchte, kann dieses jetzt vorher mittels der App bearbeiten. Es ist möglich, das Bild zu drehen, oder nah in einen bestimmten Bereich hineinzuzoomen. Wer ein neues Foto hochlädt, wird von der App darauf aufmerksam gemacht, seine Freunde darauf zu markieren, sodass diese das Bild in ihrer Timeline angezeigt bekommen.

Eine weitere Neuerung der Android-App: Gibt es auf der Startseite keine neuen Tweets von Leuten, denen man folgt, weist Twitter auf aktuelle Trends hin oder schlägt neue interessante Accounts vor. "Es wird einfacher, Events und Trends, über die die Leute reden, mitzubekommen", schreibt Matt Belland. Und auch für Apple-User hat er gute Nachrichten: Die neuen Features sollen bald für die iPhone-App von Twitter erhältlich sein.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.2: Apple veröf­fent­licht die fünfte Beta – Release für alle naht
Michael Keller1
Her damit !12Mit iOS 10.2 kommen neue Emojis auf iPhone und iPad
Apple hat die Beta 5 von iOS 10.2 für Entwickler und öffentliche Tester zur Verfügung gestellt. Der Release für die Allgemeinheit rückt damit näher.
Xperia XZ & Co: Sony stellt Android Nougat-Update in offi­zi­el­lem Video vor
Guido Karsten
Her damit !18Sony Xperia Nougat YouTube
Xperia XZ und Xperia X Performance erhalten bereits ihre Updates mit Android 7.0 Nougat. Ein offizielles Video zeigt nun, was die neue Version kann.
Galaxy S8: Dual-Kamera vermut­lich nur in der großen Ausfüh­rung
Michael Keller3
Her damit !9Der (kleine) Nachfolger des Galaxy S7 soll ebenfalls eine einfache Kamera erhalten
Das Galaxy S8 soll eine Dual-Kamera erhalten – allerdings könnte Samsung dieses Feature exklusiv in die große Ausführung des Smartphones integrieren.