Nintendo: Erstes Smartphone-Spiel soll in Kürze erscheinen

Supergeil !25
Nintendo will demnächst auch Titel für Smartphones veröffentlichen
Nintendo will demnächst auch Titel für Smartphones veröffentlichen(© 2015 Nintendo, CURVED Montage)

Nintendo hat sich bislang kaum für Smartphones interessiert: Weder für Android-Geräte noch für das iPhone gibt es momentan offizielle Titel des japanischen Spiele-Konzerns. Das soll sich ändern: Schon früher wurde bekannt, dass Nintendo zusammen mit dem Unternehmen DeNA bis 2017 mehrere Spiele für Smartphones entwickeln will. Das erste Game könnte schon bald kommen.

In einem Interview bekräftigte Chef von DeNA West, Shintaro Asako, dass Nintendo ein Spiel für Smartphone herausbringen werde, wie VentureBeat berichtet. Einen genauen Zeitpunkt für die Veröffentlichung nannte der Firmensprecher noch nicht, erklärte aber, dass auf jeden Fall etwas auf dem Weg sei und bald mehr über das Spiel präsentiert werden könne.

Fünf Spiele bis 2017 geplant

Insgesamt soll Nintendo im Rahmen der Partnerschaft mit DeNA bis 2017 fünf Smartphone-Spiele auf den Markt bringen, wie Asako nochmals bestätigte. Um was für Games es sich dabei handeln könnte und in welchem Zeitrahmen sie auf den Markt kommen könnten, ließ der DeNA-Sprecher allerdings offen.

Der Release des ersten Titels könnte allerdings tatsächlich schon bald erfolgen – jedenfalls wenn die Informationen des Analysten Dr. Serkan Toto stimmen. In einem kürzlich veröffentlichten Tweet machte der Experte den Nintendo-Fans Hoffnung: "Bezüglich des ersten Nintendo-DeNA-Games für Smartphones: Erwartet das Unerwartete, und das bald." Es könnte also womöglich nicht mehr lange dauern bis Nintendo tatsächlich sein erstes Spiel auf Apple- und Android-Smartphones herausbringt.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S10 und Co: So macht Samsung seine Flagg­schiffe noch schnel­ler
Christoph Lübben
Einer der Nachfolger des Galaxy S9 (Bild) dürfte von Samsungs neuem flotten Arbeitsspeicher profitieren
Samsung hat neuen Arbeitsspeicher für Smartphones vorgestellt. Das Galaxy S10 und weitere Geräte des Herstellers könnten davon profitieren.
Galaxy Tab S4: Die komplette Ausstat­tung ist wohl bereits durch­ge­si­ckert
Francis Lido5
Das Display des Galaxy Tab S4 soll ein anderes Format aufweisen als das des Tab S3 (Bild)
Die Specs des Galaxy Tab S4 sind offenbar bekannt. Ein Feature des Vorgängers entfällt anscheinend bei dem kommenden Premium-Tablet.
Hüllen­her­stel­ler ist sich sicher: So sieht das iPhone X Plus aus
Francis Lido
Auch das iPhone X Plus bringt wohl eine Notch mit
Neue Renderbilder sollen das iPhone X Plus zeigen. Diesen zufolge ähnelt das Phablet dem iPhone X enorm.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.