Nintendo Switch: Ist "Zelda: Breath of the Wild 2" bereits in Arbeit?

Sicher erwartet auch Prinzessin Zelda einen neuen Teil der Serie.
Sicher erwartet auch Prinzessin Zelda einen neuen Teil der Serie.(© 2017 Nintendo)

Mit "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" als Starttitel für die Nintendo Switch landete der japanische Hard- und Softwarehersteller einen echten Mega-Erfolg. Fast jeder Käufer des neuen Handheld-Hybriden hat sich das neue Spiel gleich dazu geholt. Doch Big N scheint sich nicht auf seinen Lorbeeren auszuruhen.

Kein Spiel konnte in diesem Jahr eine höhere Durchschnittsbewertung auf Metacritic einheimsen, als "The Legend of Zelda: Breath of the Wild". Mit 97 Prozent ist Zelda sogar eines der am besten bewerteten Spiele aller Zeiten. Kein Wunder, bietet das innovative Action-Abenteuer neben einer offenen, völlig frei erkundbaren Welt, auch viele Überraschungen und Mechaniken, wie man sie bisher selten gesehen hat.

Neuer Teil schon in Arbeit

Und wer die Mannen und Zelda-Programmierlegende Eiji Aonuma kennt, der weiß, dass die es nicht darauf anlegen, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen. Das genaue Gegenteil scheint der Fall zu sein. Das gut informierte Branchenportal "All Source Gaming" berichtet beinahe beiläufig auf Twitter, dass ein neuer Teil von "Zelda" bereits in der Mache ist. Bedeutet das, dass wir uns schon bald auf "Zelda: Breath of the Wild 2" freuen können? Mitnichten! Denn alte Ideen zu recyceln oder neu aufzuwärmen, danach steht der Zelda-Truppe nicht der Sinn. Stattdessen können wir uns wohl eher auf einen völlig neuen Teil der Reihe freuen, der neue Figuren, eine neue Welt, überarbeitete Grafik und Spielmechaniken bieten wird. Bis es soweit ist, dürfte also noch eine Menge Zeit ins Land gehen. Vor 2020 ist wohl keinesfalls mit einem neue Zelda-Teil zu rechnen.

Mehr Spiele News?

Dann haben wir hier eine Übersicht aller bisher bekannten Erscheinungstermine für PC- und Konsolenspiele im Jahr 2018. Und wenn ihr wissen wollt, wie sich das 4K-Remake von Okami für die Playstation 4, Xbox One und den PC spielt, dann einfach hier entlang.

Weitere Artikel zum Thema
Nintendo Switch: Update verbes­sert die Bewe­gungs­steue­rung
Christoph Lübben
Die Joy-Cons der Nintendo Switch haben eine Bewegungssteuerung
Update für die Nintendo Switch: Der Hersteller behebt einen Fehler mit der Bewegungssteuerung und kümmert sich um einen Bug bei Profilbildern.
Nintendo-Patent: Gleich­zei­tig auf mehre­ren Displays spie­len
Christoph Lübben
Können bei dem Nachfolger der Nintendo Switch (Bild) mehrere Displays zusammengeschlossen werden?
Nintendo führt hinter verschlossenen Türen offenbar Experimente mit mehreren Displays durch: Ein Patent beschreibt eine neue Technologie für Konsolen.
Nintendo Switch: Star­tups sollen neues Zube­hör für die Konsole liefern
Lars Wertgen
Nintendo will die starke Verkaufsdynamik der Switch in die Länge ziehen
Für die Nintendo Switch gibt es zukünftig wohl neues Zubehör. Entsprechende Ideen sammelt der Hersteller aktuell bei Startups.