OnePlus 2: Home-Button funktioniert nicht, wenn Ihr den Rahmen berührt

Die ersten Exemplare des OnePlus 2 sind mittlerweile bei ihren Käufern angekommen und allmählich gibt es auch die ersten Fehlerberichte: Android Police hat nun eine Schwierigkeit mit dem Home-Button des "Flaggschiff-Killers" näher unter die Lupe genommen und herausgefunden, wann dieser genau Probleme macht.

Der Home-Button des OnePlus 2 ist, wie wir bereits in unserem ausführlichen Test beschrieben haben, eine Kuhle, in der sich auch der Fingerabdrucksensor des Smartphone befindet. Wie im Forum des Herstellers nachzulesen ist, reagiert das Gerät aber offenbar nicht immer korrekt, wenn Ihr den Home-Button betätigt. Wie Android Police herausgefunden hat, scheint dies damit zusammenzuhängen, wie Ihr das Smartphone haltet.

Ihr dürft den Rahmen nicht berühren

Dem Bericht zufolge erkennt der Home-Button die Berührung durch Euren Finger offenbar dann nicht richtig, wenn Ihr gleichzeitig den Rahmen des OnePlus 2 berührt. Wie ein Video zeigt, scheint eine Berührung des aus einer Magnesiumlegierung bestehenden Rahmens die Funktionsweise des kapazitiven Home-Buttons zu stören. Umschließt Ihr das OnePlus 2 mit Euren Fingern, registriert das Smartphone dies meist erst nach einigen Versuchen.

Auch mit der aktuellen Version des Betriebssystems soll das Problem weiterhin bestehen, sodass Ihr aktuell nur wenige Möglichkeiten habt, den Fehler zu umgehen. Legt Ihr das OnePlus 2 beispielsweise auf einen Tisch, funktioniert der Home-Button fehlerfrei. Das Gleiche gilt, wenn Ihr das Smartphone flach auf Eure Hand legt, ohne dass Ihr den Rahmen berührt. Weil das OnePlus 2 auch On-Screen-Buttons besitzt, ist die Nutzung des Home-Buttons immerhin optional. Außerdem könnte eine isolierende Smartphone-Hülle Abhilfe schaffen. Dennoch ist der Fehler sicherlich für manchen Besitzer störend, sodass zu hoffen ist, dass der Hersteller ihn mit einem zukünftigen Software-Update behebt.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 3310 im Test: der neue "Knochen" im Hands-on [mit Video]
Marco Engelien4
Supergeil !50Das Nokia 3310 ist zurück.
Ist das Highlight des MWC gar kein smartes Gerät? HMD Global bringt den Klassiker Nokia 3310 zurück. Ob sich etwas verändert hat, verrät das Hands-on.
Das Galaxy S8 kommt am 29. März: Keynote-Termin ist offi­zi­ell
Jan Johannsen3
Her damit !14Samsung stellt das Galaxy S8 am 29. März vor.
Samsung hat bei seiner MWC-Pressekonferenz das Galaxy S8 nicht vorgestellt, aber das Datum für die Vorstellung bekanntgegeben.
Huawei P10 im Test: das Insta­gram-Smart­phone im Hands-on [mit Video]
Felix Disselhoff13
Her damit !32Das Huawei P10 in Graphite Black
Schickes Design, Top-Kamera und schnelle Hardware: Warum das Huawei P10 der Star des Mobile World Congress in Barcelona ist.