OnePlus

OnePlus One
OnePlus One(© 2014 CURVED)

Zum Einstieg gleich ein Paukenschlag: OnePlus betrat erst im Dezember 2013 den Smartphone-Markt, blies aber sofort zum Angriff auf Samsung, LG und HTC. Seit dem Erstling, dem OnePlus One, begeistern die selbsternannten "Flaggschiff-Killer" auch uns mit ihrer leistungsstarken Hardware und den günstigen Preisen.

Smartphone-Revoluzzer oder PR-Aktion?

Die noch jungen Wurzeln von OnePlus ruhen in der chinesischen Sonderwirtschaftszone Shenzhen – dort wurde das Start-up im Dezember 2013 gegründet. Der Chef des Unternehmens ist Pete Lau, der zuvor als Vizepräsident beim chinesischen Smartphone-Hersteller Oppo tätig war. Nur wenige Monate nach der Gründung enthüllte OnePlus bereits sein erstes eigenes Smartphone: das OnePlus One.

Geschmälert wird die schöne Geschichte vom Tellerwäscher-Start-up OnePlus allerdings durch die Tatsache, dass es sich wohl doch um eine 100-prozentige Tochter von Oppo handelt. In der Folge mehrten sich daher auch die Vermutungen, dass es sich beim OnePlus One nur um eine PR-Aktion handelt, um ein Oppo-Smartphone mit neuem Image herauszubringen. OnePlus dementierte dies jedoch vehement. Zudem sorgte im August 2014 eine fehlgeleitete PR-Aktion, bei der Frauen für ein kostenloses OnePlus One ein Foto einsenden sollten, für unschöne Sexismus-Vorwürfe.

OnePlus One – schwer erhältliches Super-Smartphone

Vor allem bekannt geworden ist das Unternehmen über sein extrem restriktives Einladungssystem – das OnePlus One, OnePlus 2 und OnePlus X waren, zumindest zu ihrer Einführung, nur per Einladung, über einen Umweg mit Import aus China zu erhalten oder später per PR-Aktion auf eBay zu ersteigern. Als das OnePlus One erschien, konnte es bis auf die Kameraleistung locker mit allen Flaggschiffen der großen Konzerne mithalten und das zu einem Preis von knapp 300 Euro, der eher im Mittelklassebereich als im High-End-Segment anzutreffen wäre. Mit dem OnePlus 2 wurde auch die Kamera aufgerüstet und das OnePlus X hat als dezidiertes Mittelklasse-Gerät mit einem Preis unter 300 Euro mit einem guten Design, hochwertigen Materialien und erweiterbarem Speicher vollständig im Test überzeugt.

OnePlus 3 und die Frage nach dem Hype

Nun wartet man auf das OnePlus 3 – und Co-Gründer Carl Pei ist auf Twitter aktiv wie zuvor. Zwar könne man mit einem leicht angehobenen Preis rechnen, da hochklassige Smartphones mit guter Hardware schon allein aus Materialkosten mehr kosten müssen, dennoch werden die Preise unter denen der Konkurrenz liegen. OnePlus verzichtet noch immer auf großes Marketingbudget und lenkt lieber über Aktionen und virales Marketing den Fokus auf seine neuen Produkte: Das OnePlus 3 wird über eine Virtual-Reality-Raumstation vorgestellt, in der erste Informationen über das neue Gerät gegeben werden – Nutzer, die sich auf der Raumstation "The Loop" umschauen, bekommen auch die Möglichkeit das neue Gerät als erste zu kaufen. Die Taktik scheint OnePlus Recht zu geben, im ersten Jahr nach der Gründung verkaufte das Unternehmen rund 1,5 Millionen Geräte. Ob der Hype so weitergehen wird und kann, wird sich zeigen – laut Carl Pei will OnePlus die eine starke Marke im Android-Bereich werden – das Apple der Android-Welt.

Einige Besitzer des OnePlus 7 Pro haben eine irritierende Push-Nachricht erhalten
OnePlus verschickt schräge Push-Nach­rich­ten – was war da los?
Lars Wertgen

Auf eurem OnePlus 7 Pro sind in den vergangenen Tagen womöglich merkwürdige Push-Nachrichten aufgetaucht. Wurde das Smartphone gehackt?

UPDATEPeinlich !21Der Nachfolger von Samsungs Galaxy Note 9 (Bild) könnte Huaweis Mate 30 Pro in Teilen recht ähnlich sein
Mate 30 Pro: Kupfert Huawei von Galaxy Note 10 Pro und OnePlus 7 Pro ab?
Guido Karsten

Huawei arbeitet an frischen High-End-Smartphones. Das Mate 30 Pro soll ähnliche Funktionen wie das OnePlus 7 Pro und das Galaxy Note 10 Pro bieten.

Supergeil !5Nach dem Update wohl deutlich verbessert: Die Triple-Kamera des OnePlus 7 Pro
OnePlus 7 Pro: Update verbes­sert die Kamera in vielen Berei­chen
Francis Lido

Ein Update wertet die Triple-Kamera des OnePlus 7 Pro deutlich auf. Wir sagen euch, welche Optimierungen der Hersteller vorgenommen hat.

Nicht nur euer Fotomotiv, sondern auch Netflix sieht auf dem OnePlus 7 hervorragend aus
Auf OnePlus 7 Pro, Huawei P30 und Co. sieht Netflix jetzt noch besser aus
Guido Karsten

Netflix hat per Update die HD-Wiedergabe und den HDR-Modus auf einigen Smartphones aktiviert. Damit sehen Serien und Filme noch besser aus.

Her damit !6Ab Anfang Juni 2019 könnt ihr das OnePlus 7 auch direkt kaufen
Ab sofort könnt ihr das OnePlus 7 vorbe­stel­len
Michael Keller

Das OnePlus 7 kommt: Mitte Mai 2019 hat das Unternehmen seine neuen Smartphones vorgestellt. Ab sofort könnt ihr das kleine Modell bestellen.

Supergeil !13Die Kamera des OnePlus 7 Pro wird durch das Update besser
OnePlus 7 Pro: Update verbes­sert die Kamera deut­lich
Francis Lido

Das versprochene Kamera-Update für das OnePlus 7 Pro ist da. HDR- und Low-Light-Fotos sollen ab sofort besser aussehen.

OnePlus-7-Nightscape
OnePlus 7 Pro: Tear­down offen­bart Kühl­sys­tem, Kamera-Motor und Co.
Guido Karsten

Im OnePlus 7 Pro steckt einiges an Technik. Ein YouTuber nimmt den Flaggschiff-Killer auseinander und zeigt die Komponenten im Detail.

Peinlich !5Das OnePlus 7 Pro hat gar keinen 3-fachen optischen Zoom
OnePlus 7 Pro: Bei diesem Feature flun­kert der Herstel­ler
Francis Lido

Das OnePlus 7 Pro ist ein Top-Smartphone. Doch bei der Triple-Kamera verspricht der Hersteller leider ein wenig zu viel.

OnePlus kündigt ein Update für die Kamera des OnePlus 7 Pro an
OnePlus 7 Pro: Bald Nacht­fo­tos auf Augen­höhe mit Huawei P30 Pro?
Lars Wertgen

Die Kamera des OnePlus 7 Pro ist toll, aber noch nicht perfekt. Ein Software-Update soll die Qualität insbesondere im HDR- und Nachtmodus verbessern.

Her damit !32OnePlus 7 Pro begeistert im Test.
OnePlus 7 Pro im Test: Ein Tele­fon, wie ein Formel-1-Auto
Benjamin Kratsch

Eine Woche lang haben wir das OnePlus 7 Pro im Test auf Herz und Nieren geprüft. Was schnell klar wurde: Dieses Smartphone hat es in sich!

OP7-Pro-frei
So cool sieht das OnePlus 7 Pro mit durch­sich­ti­ger Rück­seite aus
Michael Keller

Ein YouTuber hat das OnePlus 7 Pro mit einer durchsichtigen Rückseite ausgestattet. Dadurch werden besondere Einblicke möglich.

Anders als der Zen-Modus bleibt Nightscape 2.0 dem OnePlus 7(Pro) vorbehalten
OnePlus 7 (Pro): Handy-Stopp kommt auch für OnePlus 6T und Co.
Francis Lido

Der Zen-Modus vom OnePlus 7 (Pro) wird auch auf für das OnePlus 6(T) ausrollen. Wie sieht es mit Nightscape 2.0 und Screen Recording aus?

Her damit !17Das OnePlus 7 Pro hat ein Display, das zum Teil viel Energie benötigt
OnePlus 7 Pro: Besse­res Display, kürzere Akku­lauf­zeit?
Christoph Lübben

Das OnePlus 7 Pro hat einen großen Akku und ein sehr gutes Display. Doch offenbar reduzieren die neuen Features auch die Laufzeit.

Das OnePlus 7 Pro besitzt eine Triple-Kamera auf der Rückseite
OnePlus 7 (Pro) – Preise und Kame­ras: Alles zu den neuen Top-Smart­pho­nes
Francis Lido

Die Enthüllung von OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro liegt hinter uns. Was haben die beiden Top-Smartphones auf dem Kasten?

Das OnePlus 7 soll dem 6T (Bild) sehr ähnlich sehen
OnePlus 7 (Pro): So verfolgt ihr die Enthül­lung im Live­stream
Francis Lido

Das OnePlus 7 (Pro) im Livestream: Wir verraten euch, wie ihr die Präsentation von Beginn an verfolgen könnt.

Her damit !6Das OnePlus 7 soll seinem Vorgänger (Bild) zum Verwechseln ähnlich sehen
OnePlus 7 von allen Seiten: Dieses Handy ist keine graue Maus
Francis Lido

So sieht das OnePlus 7 in Grau aus: Von der Farbausführung "Mirror Grey" sind angeblich bereits vor der Enthüllung Pressebilder aufgetaucht.

Her damit !8Ältere OnePlus-Smartphones wie das 5T haben einen zu schwachen Vibrationsmotor
OnePlus 7 Pro lässt euch Benach­rich­ti­gun­gen stär­ker spüren
Christoph Lübben

Das OnePlus 7 Pro ist spürbar besser: Der Hersteller hat endlich einen größeren Vibrationsmotor in seinem Smartphone verbaut.

Unfassbar !5Das OnePlus 7 Pro ist wohl deutlich teurer als das OnePlus 6T (Bild)
OnePlus 7 Pro: Sind das die Preise für Deutsch­land?
Christoph Lübben

Das OnePlus 7 Pro wird wohl teurer als ältere Modelle des Herstellers: Im Netz sind die Preise des Pro-Modells für Deutschland aufgetaucht.

Das OnePlus 7 Pro dürfte spürbar schneller sein als das OnePlus 6T (Bild)
OnePlus 7 Pro: Herstel­ler verlost das Top-Handy mit Rate­spiel
Francis Lido

Das OnePlus 7 Pro steht kurz vor seiner Enthüllung. Der Hersteller verlost nun das Smartphone – bald auch bei uns?

Der Nachfolger des OnePlus 6T (Bild) bietet ein nahezu unverändertes Design
OnePlus 7: Pres­se­bil­der zeigen Ähnlich­keit zum OnPlus 6T
Michael Keller

So ähnlich sehen sich OnePlus 7 und OnePlus 6T: Kurz vor der Präsentation des Smartphones sind im Internet angebliche Pressebilder aufgetaucht.

Das OnePlus 7 Pro hat ein deutlich besseres Display als sein Vorgänger (Bild: OnePlus 6T McLaren)
OnePlus 7 Pro: Deshalb sehen Netflix und YouTube beson­ders gut aus
Christoph Lübben

Das OnePlus 7 Pro kommt mit HDR10 Plus. Und auch Netflix sowie YouTube sollen auf dem Display des Top-Smartphones besser aussehen.

Her damit !9Der Vorgänger des OnePlus 7 Pro bietet noch "UFS 2.1"
OnePlus 7 Pro: Darum soll das Smart­phone extrem flott werden
Francis Lido

Das OnePlus 7 Pro soll schneller werden als alle vergleichbaren Geräte. Das liegt offenbar an einem in Smartphones noch nie eingesetzten Feature.

Den Vorgänger des OnePlus 7 (Pro) (Bild) bezeichnet der Hersteller als wasserabweisend
OnePlus 7 (Pro): Wasser­dicht auch ohne IP-Zerti­fi­zie­rung?
Francis Lido

Ist das OnePlus 7 (Pro) wasserdicht? Laut Hersteller übersteht es zumindest einen Tauchgang in einem Eimer Wasser.

Der Nachfolger des OnePlus 6T (Bild) soll auch in Blau erscheinen
So sieht das OnePlus 7 Pro in Blau aus
Michael Keller

Neue Bilder des OnePlus 7 Pro aufgetaucht: Im Internet machen Abbildungen die Runde, auf denen das neue OnePlus-Flaggschiff zu sehen sein soll.

Her damit !5Das OnePlus 7 soll wie das 6T (Bild) eine Dualkamera erhalten
OnePlus 7 und 7 Pro: Das ist angeb­lich die komplette Ausstat­tung
Francis Lido

Ein Datenblatt soll die Ausstattung von OnePlus 7 und 7 Pro verraten. In einer Hinsicht hat das Standard-Modell wohl die Nase vorn.

Das OnePlus 7 Pro hat dem 6T (Bild) ein Objektiv voraus
OnePlus 7 Pro: Herstel­ler demons­triert Super-Zoom
Francis Lido

Was ist mit dem 3-fach-Zoom des OnePlus 7 Pro möglich? Auf einem Beispielfoto veranschaulicht der Hersteller nun ein Anwendungsszenario.

Der Nachfolger des OnePlus 6T (Bild) kommt ohne Display-Notch aus
OnePlus 7 Pro kommt mit star­kem Kamera-Zoom – und ohne Notch
Michael Keller

Das OnePlus 7 Pro naht mit großen Schritten: Ein erster Kameratest verspricht hervorragenden Zoom – und OnePlus selbst ein "besseres Smartphone".

Das OnePlus 7 Pro soll auf der Rückseite ein Objektiv mehr bieten als das 6T (Bild)
So soll das OnePlus 7 Pro in freier Wild­bahn ausse­hen
Francis Lido

OnePlus-CEO Pete Lau führt das nächste Flaggschiff des Unternehmens wohl bereits mit sich: Auf einem Foto soll das OnePlus 7 Pro vor ihm liegen.

Der Nachfolger des OnePlus 6T (Bild) erscheint im Mai 2019
OnePlus 7 Pro: Exper­ten beschei­ni­gen "sehr gutes Smart­phone-Display"
Michael Keller

Das OnePlus 7 Pro wir das neue Flaggschiff des Herstellers. Bereits vor der Präsentation haben sich die Experten von DisplayMate dazu geäußert.

Euer OnePlus 6T könnt ihr auch über ein Gerät mit Windows 10 bedienen
OnePlus 6T und Co.: Mehr Smart­pho­nes spie­geln nun Android auf Windows
Lars Wertgen

Android-Smartphones wie das OnePlus 6T und Galaxy S10 könnt ihr nun auch auf einem Gerät mit Windows 10 abbilden. Zwei Einschränkungen bleiben jedoch.

Das Update verbessert auch den Gaming-Mode des OnePlus 5T
OnePlus 5: Update schließt schwere Sicher­heits­lücke
Lars Wertgen

Google hat im April einen kritischen Fehler beseitigt. Dieses Android-Update steht nun auch für das OnePlus 5 zur Verfügung.

Der Nachfolger des OnePlus 6T (Bild) wird voraussichtlich auch als "OnePlus 7 Pro" erscheinen
OnePlus 7 Pro: Herstel­ler deutet Triple-Kamera an
Michael Keller

Das OnePlus 7 Pro wird das neue Flaggschiff des Herstellers. Nun deutet OnePlus selbst an, dass in dem Smartphone eine Triple-Kamera verbaut ist.

Weg damit !7Apple ist bei Smartphone-Updates ein Vorbild (Bild: iPhone Xs, Xs Max und iPhone Xr)
Smart­phone-Upda­tes: Das sind die vorbild­lichs­ten Herstel­ler
Christoph Lübben

Bekommt ihr regelmäßig Smartphone-Updates? Einige Hersteller verteilen diese besonders fleißig. Stiftung Warentest liefert hierzu eine Rangliste.

Das OnePlus 7 Pro wird offenbar deutlich teurer als das 6T (Bild)
OnePlus 7 Pro so teuer wie ein Galaxy S10?
Francis Lido

Der Preis des OnePlus 7 Pro ist durchgesickert: Das Top-Modell kostet offenbar ähnlich viel wie Samsungs aktuelles Flaggschiff.

Anders als das 6T (Bild) wird das OnePlus 7 wohl auch als Pro-Variante erscheinen
OnePlus 7 (Pro): Termin für Präsen­ta­tion steht
Francis Lido

Bis zur Enthüllung des OnePlus 7 (Pro) vergehen nur noch wenige Wochen. Ihr werdet sie vor Ort oder im Livestream verfolgen können.

Das OnePlus 7 Pro wird wohl deutlich teurer als das OnePlus 6T (Bild)
OnePlus 7 Pro: Chef verspricht "bestes Display der Welt"
Francis Lido

Das OnePlus 7 soll ein außergewöhnliches Display bieten. Dafür hat der Hersteller offenbar viel Geld in die Hand genommen.

Wie beim OnePlus 6T (Bild) werden die Kameras auf der Rückseite des OnePlus 7 Pro wohl vertikal angeordnet sein
OnePlus 7 Pro: Das sollen Super­weit­win­kel-Kamera und Tele­ob­jek­tiv leis­ten
Guido Karsten

Das OnePlus 7 Pro könnte eine beeindruckende Kamera im Gepäck haben. Nun sind noch mehr technische Details zu den Objektiven bekannt geworden.

Peinlich !5Das OnePlus 6T sieht die Welt durch eine Dualkamera – dennoch ist das nächste Sicherheitsupdate noch nicht in Sicht
OnePlus 6T: Bricht der Herstel­ler sein Update-Verspre­chen?
Christoph Lübben

Für das OnePlus 6T ist noch Anfang 2019: Offenbar hat der Hersteller bislang sein Update-Versprechen nicht einhalten können.

Hier befindet sich ein Samsung- über einem Apple-Smartphone. Bei den Marktanteilen ist es andersherum
Premium-Smart­pho­nes: Das sind die Top-5-Herstel­ler
Christoph Lübben

Das sind die erfolgreichsten Hersteller von Premium-Smartphones: In den Top 5 gibt es alte Bekannte und auch eine Überraschung.

Das OnePlus 3T aus dem Jahr 2016 erhält wohl bald das Update auf Android Pie
OnePlus 3 und 3T: Ab sofort könnt ihr Android Pie auspro­bie­ren
Christoph Lübben

OnePlus 3 und OnePlus 3T werden aktualisiert: Die Testversion von Android Pie ist da. Folgt bald das große Update für alle Nutzer?