OnePlus Nord im offiziellen Video: Nicht erschrecken!

Langsam, aber sicher lässt der Hersteller die Katze aus dem Sack: Das OnePlus Nord zeigt sich nun erstmals in einem offiziellen Video. Darin bekommen wir das günstige Smartphone sowohl von vorne als auch von hinten zu sehen. Eine Szene hat uns für einen kurzen Moment erschreckt.

Wir kennen das ja: OnePlus macht es gerne spannend und enthüllt auch sein nächstes Gerät Schritt für Schritt. Aktuell geschieht das größtenteils über diverse Teaser-Videos. Das neueste davon seht ihr über diesem Artikel. In dem knapp eineinhalbminütigen Clip geht es um den Abschied von der Vergangenheit und den Aufbruch in die Zukunft. Wirklich interessant dürfte für die meisten aber sein, dass der Teaser uns einen ersten Blick auf das Design des OnePlus Nord erhaschen lässt. Und das hat uns im ersten Moment zumindest ein wenig irritiert.

OnePlus wird doch nicht ...?

Der folgende Tweet zeigt einen Screenshot aus dem OnePlus-Nord-Teaser-Video. Wie ihr darin seht, erwartet uns wohl ein Flat-Display. So weit, so gut – aber: Was hat es mit den breiten schwarzen Balken auf sich?

Wer sich nun sorgt, dass der Hersteller sich doch nicht so wirklich von der Vergangenheit und den damals üblichen dicken Display-Rändern verabschiedet hat, sei beruhigt: Es handelt sich wohl nur um die schwarzen Balken im Kamera-Interface des OnePlus Nord.

Denn wer ab Minute 1:02 genau hinschaut, erkennt eine Dual-Frontkamera, die in einem ovalen Punch-Hole sitzt – was stark für ein nahezu randloses Display spricht. Das passt übrigens auch zu dem Gerücht, dass für Selfies eine 32-MP-Hauptlinse und ein 8-MP-Ultraweitwinkel-Objektiv zur Verfügung stehen. .

Triple- oder Quad-Kamera für das OnePlus Nord?

Weniger eindeutig ist die Situation auf der Rückseite des OnePlus Nord. Zwar können wir auch hier einen Blick auf die Kamera erhaschen. Doch ob der Hersteller drei oder vier Linsen verbaut, lässt sich nicht zweifelsfrei erkennen. Hier seht ihr die entsprechende Szene:

Darüber hinaus geht aus dem Video hervor, dass das OnePlus Nord den Alert Slider erhalten wird, der sich bei Fans der Marke großer Beliebtheit erfreut. Außerdem wissen wir nun, dass ein Grau- oder Blauton zur Farbauswahl gehören wird. Wie ist euer erster Eindruck von dem Smartphone, das wohl unter 500 Euro kosten wird? Top oder Flop?


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus Nord: Achtung, dieses Problem könnte euch den Spaß verder­ben!
Francis Lido
Gut, aber nicht perfekt: das OnePlus Nord
Wer mit dem OnePlus Nord liebäugelt, sollte nicht sofort zuschlagen. Ein Problem macht derzeit vielen Nutzern zu schaffen.
OnePlus Nord vs. iPhone SE im Kamera-Vergleich: Knap­per Sieg für ...
Francis Lido
Das OnePlus Nord (Bild) bietet einige Kameralinsen mehr als das iPhone SE
In einem Kamera-Vergleich ist das OnePlus Nord gegen das iPhone SE (2020) angetreten. Welches Mittelklasse-Smartphone macht die besseren Bilder?
OnePlus Nord kaputt: YouTu­ber findet Achil­les­ferse
Francis Lido
OnePlus Nord LS Fenster
Das OnePlus Nord ist nicht perfekt: Im Härte-Test von JerryRigEverything offenbart sich eine große Schwachstelle.