PlayStation 4: "PES 2018", "Tomb Raider" und Co. drastisch reduziert

Im PlayStation Store sind derzeit mehrere Top-Titel für die PS4 reduziert
Im PlayStation Store sind derzeit mehrere Top-Titel für die PS4 reduziert(© 2016 CURVED)

Im PlayStation Store wartet mal wieder eine attraktive Rabattaktion auf euch, die euch teilweise über 60 Prozent sparen lässt. Neben vollwertigen Spielen gibt es aktuell auch diverse In-Game-Inhalte zu reduzierten Preisen.

Die Vollversion von "Fortnite Battle Royale" ist kostenlos. Das bedeutet aber nicht, dass ihr kein Geld in den Multiplayer-Shooter investieren könnt, der mit "PUBG" vergleichbar ist. Aktuell stehen für das Spiel mehrere vergünstigte Pakete zur Auswahl, mit denen ihr euch Vorteile gegenüber euren Kontrahenten verschaffen könnt: "Standard-", "Deluxe-", "Super Deluxe-" und "Limited Edition Founder's Pack" erhaltet ihr bis 1. März 2018 zum halben Preis.

"PES 2018" unter 20 Euro

Fußball-Fans können sich bis zum 8. März 2018 ein ganz besonderes Highlight für ihre PlayStation 4 sichern: Pro Evolution Soccer 2018 kostet aktuell nur 19,99 Euro statt 59,99 Euro, was einer Ersparnis von über 60 Prozent entspricht. Der Titel ist für viele die derzeit beste Fußball-Simulation und bietet ein realistischeres Gameplay als FIFA 18. Allerdings hat es hinsichtlich der Lizenzen und der Präsentation das Nachsehen gegenüber dem EA-Konkurrenten.

Ebenfalls eine Überlegung wert ist "Rise of the Tomb Raider: 20 Year Celebration", dessen Preis ebenfalls von 59,99 Euro auf 19,99 Euro gefallen ist. Das Abenteuer von Lara Croft ist für die PlayStation 4 Pro optimiert und enthält alle bisher veröffentlichten DLCs. Für knapp 20 Euro bekommt ihr hier deutlich mehr Stunden Unterhaltung, als der "Tom Raider"-Film bieten wird, der am 15. März 2018 in deutschen Kinos anläuft.

Weitere Artikel zum Thema
"Batt­le­field V": "Feuer­sturm"-Trai­ler zeigt Battle-Royale-Game­play
Christoph Lübben
In "Battlefield V: Firestorm" ist selbst ein roter Traktor ein tödliches Gefährt
Mit "Battlefield V: Feuersturm" erscheint in Kürze ein weiteres Battle Royale. Ein spektakulärer Trailer zeigt, welche Spielmechaniken euch erwarten.
"Fort­nite": Update bringt riskan­ten Modus
Francis Lido
Auch neu: die Steinstoßpistole für "Fortnite: Battle Royale"
Ein neuer zeitlich begrenzter Modus steht in "Fortnite" zur Auswahl: In diesem müsst ihr euch besonders in Acht nehmen.
"Apex Legends" kann "Fort­nite" anschei­nend nichts anha­ben
Christoph Lübben
"Apex Legends" hat zwar viel Erfolg, doch das soll "Fortnite" nicht beeindrucken
"Fortnite" hat wohl kaum Spieler durch "Apex Legends" verloren. Dafür soll ein anderes Game ab und zu für einen Schwund an Nutzern sorgen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.