Bestellhotline: 0800-0210021

Samsung Galaxy S21 FE: Start doch später als gedacht?

Galaxy S21+ Rückseite aus Glas
Samsung Galaxy S21 FE: Soll das S21 als Basismodell ablösen (© 2021 CURVED )

Für die neue Fan Edition des Galaxy S21 geht es rauf und runter. Erst kürzlich schien ein Start des Smartphones besonders nahe. Ein neuer Bericht deutet nun allerdings darauf hin, dass zumindest die Markteinführung noch eine Weile auf sich warten lässt.

Das bereits durch die Chip-Knappheit und einen Produktionsstopp gebeutelte Samsung Galaxy S21 FE lässt wohl doch länger auf sich warten. Wie wir erst vor Kurzem berichteten, soll Samsung das Galaxy S21 FE angeblich am 8. September offiziell vorstellen. Diese Informationen aus einer angeblich verlässlichen Quelle machten Hoffnung auf einen baldigen Verkauf des Samsung-Smartphones. Wie das südkoreanische Portal "The Elec" nun herausgefunden hat, soll zumindest der Marktstart deutlich weiter hinten liegen. Möglicherweise dürfen wir erst zum Ende des 4. Quartals den Nachfolger des Verkaufsschlagers in den Händen halten.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Galaxy S20 FE mit Nest Hub Blau Frontansicht 1
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
+ GRATIS Google Nest Hub
  • CURVED Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für CURVED Kunden - nur hier)
  • Kamera, die mehr sieht(mit 8K-Video Snaps)
  • 15 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
24,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Samsung Galaxy S21 FE: Massenproduktion erst im September

Dem Bericht zufolge plant Samsung aktuell ein erneutes Hochfahren der Massenproduktion von Kernkomponenten im September. Ursprünglich war die Produktion in der ersten Jahreshälfte geplant. Die Chip-Knappheit zwang den südkoreanischen Konzern aber zu einigen Anpassungen im Terminkalender und nun auch zu einem rund vier Monate verzögerten Marktstart. Der wohl einst für das 3. Quartal geplante Launch wird sich den Informationen zufolge also eher auf Dezember 2021 verschieben.

Gleichzeitig soll die ebenfalls in absehbarer Zukunft erwartete Galaxy-S22-Serie schon im September produziert und angeblich schon im Januar präsentiert werden. Vor dem Hintergrund der anhaltenden Komplikationen bei der Herstellung von unterschiedlichen Komponenten sind wir gespannt, ob hier die Produktion reibungsfrei abläuft.

Samsung schraubt Erwartungen herunter

The Elec berichtet außerdem, dass Samsung bei der angestrebten Auslieferungsmenge Korrekturen nach unten vorgenommen hat. Angesichts der Produktionsprobleme strebt das Unternehmen nun circa 3 Millionen ausgelieferte Einheiten weniger an. Anfangs hatte man wohl rund 15 Millionen Geräte als Ziel angesetzt. Dennoch sei die neue Fan Edition als Einstieg in die Galaxy-S-Serie weiterhin eine wichtige Komponente für die Mobile-Division von Samsung. Nicht zuletzt, weil Geräte wie das Galaxy A52 oder A72 durch Lieferengpässe hinter den Erwartungen zurückblieben.

Galaxy S21 5G mit Galaxy Tab A8.0 Grau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S21 5G
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Galaxy Tab A8.0
mtl./24Monate: 
51,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy S20 FE mit Nest Hub Blau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ BLAU Allnet Plus 13 GB + 2 GB
+ GRATIS Google Nest Hub
mtl./24Monate: 
24,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema